Presseinformationen 2024
Nr. Datum Bild Titel
050 20.06.2024 Was die Reallaborforschung des KIT ausmacht und wie man sich beteiligen kann – das können Interessierte beim Real:labor Festival erleben (Foto: Laila Tkotz, TRIANGEL Transfer | Kultur | Raum)
049 18.06.2024 Youtuber und Unternehmer Daniel Jung möchte Künstliche Intelligenz als Lernhilfe einsetzen (Foto: Daniel Jung Media GmbH)
048 14.06.2024 Wenn der Ball plötzlich eckig wird: Eine neue Studie untersucht die Psychodynamik von Teamkrisen im Profifußball (Foto: Gabi Zachmann, KIT)
047 13.06.2024 Die Gewinner des Ideenpreis beim Innovationswettbewerb NEULAND des KIT. V.l.n.r. Prof. Thomas Hirth, Prof. Ute Schepers, Lea Franzreb, Eric Pohl, Anna Rösch, Prof. Stefan Bräse, Axel Weisheit
046 11.06.2024 In der Pilotanlage wird Belit-Zementklinker in einem elektrisch beheizten Drehrohrofen bei unter 1 000 Grad Celsius aus bisher kaum genutztem feinen Betonbruch und Kalk produziert. (Foto: Helmut Reis, KIT)
045 10.06.2024 : Studieren am KIT bedeutet exzellente Lehre nah an der Spitzenforschung, beispielsweise der Entwicklung Humanoider Roboter. (Foto: Nicholas Braun / Agentur Triebfeder)
044 04.06.2024 Eine aktuelle Studie des KIT zeigt, dass bis 2100 Millionen Menschen von zu warmem Grundwasser beeinträchtigt werden könnten.
043 29.05.2024 Robotertechnologien und -systeme, die den Menschen künftig bei vielfältigen Aufgaben unterstützen, können die Besucherinnen und Besucher bei der Bunten Nacht der Digitalisierung erleben. (Foto: Amadeus Bramsiepe, KIT)
042 28.05.2024 Mit dem Energy Lab 2.0 als Forschungsinfrastruktur und Reallabor wird von den Partnern das Zusammenspiel der Komponenten von verknüpften Energienetzen der Zukunft untersucht. (Foto: KIT)
041 27.05.2024 Beim Campustag am KIT können sich Studieninteressierte über das vielfältige Studienangebot vor Ort informieren (Foto: Magali Hauser, KIT)
040 22.05.2024 KI eröffnet neue Chancen für viele Branchen. Für ihren erfolgreichen Einsatz ist die Entwicklung geeigneter Mikrochips entscheidend. (Foto: Edelweiss – Fotolia)
039 15.05.2024 Neues Instrument NAPXAS: Forschende fädeln den Strahl für Testmessungen in die Messkammer. (ausf. BU am Textende, Foto: Amadeus Bramsiepe, KIT)
038 13.05.2024 Die neue HoreKa-Erweiterung „HoreKa-Teal“ (rechts) mit insgesamt 88 warmwassergekühlten Grafikbeschleunigerprozessoren steht neben dem im Juni 2021 in Betrieb genommenen Hochleistungsrechner Karlsruhe (im Hintergrund). (Foto: Markus Breig, KIT)
037 10.05.2024 Kühlend, lichtdurchlässig und blendfrei: Das neue Material vereint mehrere besondere Eigenschaften. (Foto: Gan Huang, KIT)
036 08.05.2024 Forschende des KIT haben ein KI-Modell entwickelt, das mithilfe der Körpersprache Emotionen bei Tennisspielerinnen und -spielern erkennen kann. (Foto: PantherMedia / Wavebreakmedia ltd)
035 29.04.2024 Seit Herbst 2023 untersucht die große MoMo 2.0-Studie, wie fit und aktiv Kinder und Jugendliche in Deutschland sind. (Foto: Amadeus Bramsiepe, KIT)
034 23.04.2024 Kathodenschicht, bestehend aus kugelförmigen Partikeln, sowie Simulation des Natriumanteils. (ausführliche Bildunterschrift am Textende. Grafik: Simon Daubner, KIT)
033 22.04.2024 Nach dem Vorbild der Bauweise von Fachwerkhäusern setzen die Forschenden des KIT lokale und schnell nachwachsende Rohstoffe ein. (Foto: DDF, KIT)
032 18.04.2024 Professor Andreas Rietbrock und Dr. Caroline Chalumeau vom Geophysikalischen Institut des KIT diskutieren über seismische Aktivität an Subduktionszonen.
031 17.04.2024 Bild einer aktiven Pionierzelle (Mitte des Bildes). Der Endothelzellkern ist grün, der Umriss der Blutgefäße grau. (Foto: Zoologisches Institut, KIT)
030 17.04.2024 Offener Austausch und vielfältige Perspektiven: Das Thema „Freiheit“ steht im Mittelpunkt des Colloquium Fundamentale im Sommersemester 2024. (Foto: Magali Hauser, KIT)
029 16.04.2024 Wärmespeicher im Labormaßstab: Auf dem Foto sind die Keramikkügelchen zu sehen, welche die Wärme speichern. (Foto: KALLA, KIT)
028 12.04.2024 Bei den QS World University Rankings by Subject 2024 hat das KIT in den Natur- und Ingenieurwissenschaften hervorragende Platzierungen erreicht.
027 11.04.2024 Professor Steffen Grohmann erhält einen ERC Advanced Grant für sein Projekt, in dem er Schlüsseltechnologie für das Einstein-Teleskop entwickelt.
026 10.04.2024 Professor Oliver Kraft stellte Highlights aus Forschung, Lehre, Innovation und Transfer vor und nahm anstehende Herausforderungen in den Blick. (Foto: Amadeus Bramsiepe, KIT)
025 04.04.2024 In der AgiProbot-Fabrik arbeiten Forschende am Realisieren der automatisierten Demontage. (Foto: Amadeus Bramsiepe, KIT)
024 27.03.2024 Litona-Gründer Sebastian Büchele zeigt eine Flasche des Energiespeichermaterials Preußisch Weiß für Natrium-Ionen-Batterien.
023 26.03.2024 Ausprobieren und informieren: Am Girls‘ Day können sich Schülerinnen am KIT über Berufsperspektiven insbesondere in den MINT-Fächern schlaumachen (Foto: Markus Breig, KIT)
022 13.03.2024 Monika Landgraf, bisher Chief Communication Officer des KIT, wird Sprecherin des Fraunhofer Präsidenten und leitet dort den Bereich Wissenschaftskommunikation. (Foto: Markus Breig, KIT)
021 12.03.2024 Preisträgerin Dr. Jingyuan Xu in ihrem Labor am Karlsruher Institut für Technologie (Foto: Markus Breig, KIT)
020 08.03.2024 Professor Horst Hippler ist mit 77 Jahren verstorben (Foto: Thomas Klink)
019 07.03.2024 Verkehrssysteme für einen optimalen Übergang zwischen Stadt und Land untersuchen Forschende im Projekt C2C Bridge. (Abbildung: KAMO 2024)
018 06.03.2024 Um eine nachhaltige, gerechte und sichere Mobilität geht es bei der diesjährigen Frühlingsakademie Nachhaltigkeit am KIT.
017 06.03.2024 Das topMINT-Orientierungssemester am KIT bietet Unterstützung bei der Studienwahl und -vorbereitung. (Foto: Magali Hauser, KIT)
016 05.03.2024 Die Direktoriumsmitglieder Edward Lemke, Sylvia Erhardt und Zentrumssprecher Michael Knop sowie Phil-Alan Gärtig von der Carl-Zeiss-Stiftung (v.l.n.r., Foto: Universität Heidelberg – Kommunikation und Marketing, Uwe Anspach)
015 27.02.2024 Auch die Neutrinowaage KATRIN steht auf dem Programm der Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft am KIT.
014 27.02.2024 Forschung zur Herstellung klimaneutraler Kraftstoffe im Energy Lab am KIT. Europas größte Forschungsinfrastruktur für erneuerbare Energien wird ebenfalls Teil des Ökosystems von RISEnergy. (Foto: Amadeus Bramsiepe, KIT)
013 20.02.2024 Die Perowskit-Photovoltaik verspricht hohe Wirkungsgrade. Forschende des KIT und Partner haben nun unterschiedliche Produktionsansätze analysiert. (Foto: Tobias Abzieher)
012 19.02.2024 Prof. Oliver Kraft, in Vertretung des Präsidenten des KIT, mit Professor Jan S. Hesthaven und Dr. Stefan Schwartze (v. l. n. r.; Foto: Markus Breig).
011 14.02.2024 Kryogener Mikrowellenaufbau, der für Messungen an Quantengeräten verwendet wird. (Foto: Qinu GmbH, qinu.de)
010 08.02.2024 Minh Nhat Nguyen, Doktorand am IAMT, experimentierte mit einer Membran aus vertikal ausgerichteten Kohlenstoff-Nanoröhrchen. (Foto: IAMT, KIT)
009 02.02.2024 Das KIT ist mit einer neuen Initiative und zwei Fortsetzungsanträgen in der finalen Auswahlrunde bei den Exzellenzclustern. (Foto: Magali Hauser, KIT)
008 01.02.2024 Die Werkzeugkette dient als Basis für eine Sensordatenfusion im autonomen Straßenverkehr sowie für ein Assistenzsystem im Flugverkehr. (Abb. XANDAR)
007 30. 01.2024 Professorin Dr. Belén Gavela, Universidad Autónoma de Madrid, erhält den Julius Wess-Preis 2023 des KIT-Zentrums Elementarteilchen- und Astroteilchenphysik.
006 25.01.2024 Im Innovationscampus Nachhaltigkeit wollen Forschende des KIT und der Universität Freiburg gemeinsam mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Nachhaltigkeitsthemen bearbeiten. (Foto: Markus Breig, KIT)
005 23.01.2024 Der Aufsichtsrat wählte in seiner heutigen Sitzung Professor Jan S. Hesthaven zum Präsidenten des KIT. (Foto: Alain Herzog)
004 18.01.2024 KITHealthTech arbeitet daran, den digitalen Wandel von Medizintechnologien, personalisierter Medizin und Versorgung von Patientinnen und Patienten voranzutreiben. (Foto: KIT)
003 12.01.2024 Über die Forschung zu nachhaltiger und effizienter Mobilität und Produktion von morgen informierte sich die Landesregierung in Karlsruhe. (Foto: Markus Breig, KIT) ausführliche Bildunterschrift am Textende
002 11.01.2023 Als erste deutsche Universitätsbibliothek betreibt die KIT-Bibliothek das Open-Source-Managementsystem Koha. (Foto: Andrea Fabry, KIT)
001 04.01.2024 : Landeslehrpreisträger 2023: Tenure-Track-Professor Moritz Dörstelmann vom KIT (Foto: Riccardo Prevete, KIT)