Projektträger Karlsruhe

Der Projektträger Karlsruhe (PTKA) betreut im Auftrag von Bundes- und Landesministerien sowie weiteren Fördermittelgebern öffentliche Förderprogramme. Somit ist er ein verlässlicher und unabhängiger Partner und Mitgestalter bei der Förderung von wissenschaftlicher Forschung, Entwicklung, Innovation und bei Investitionen. Er unterstützt Förderinteressierte, Antragssteller und Zuwendungsempfänger bei der programmgebundenen Projektförderung und der Verbreitung von Forschungsergebnissen.

Als unabhängige Organisationseinheit des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) ist der PTKA an den Standorten KIT Campus Nord, Technologiepark Karlsruhe sowie in Dresden angesiedelt. An allen drei Standorten begleiten die Mitarbeitenden den gesamten Lebenszyklus neuer Fördermaßnahmen und Forschungsprojekte aus den Bereichen Produktions-, Dienstleistungs- und Arbeitsforschung, Wassertechnologie, Entsorgungsforschung sowie Umwelt- und Energieforschung.

Über 160 Mitarbeitende aus einer Vielzahl an beruflichen Disziplinen, z. B. der Ingenieurs- und Naturwissenschaften, der Geistes-, Sozial-, Rechts- und Verwaltungswissenschaften, der Betriebswirtschaft und kaufmännischer Berufe, bieten Antragstellern umfassende Förderberatung und rechtskonforme Unterstützung. Seine ministeriellen Auftraggeber unterstützt der PTKA durch passgenaue und individuelle Dienstleistungen in der nationalen und internationalen Forschungs- und Innovationsförderung.

 

Kontakt:

infoRoc4∂ptka kit edu

 +49(0)721 608-25281

www.ptka.de