Erneuerbare Energien: Auf dem Weg zu thermischen Großspeichern
Erneuerbare Energien: Auf dem Weg zu thermischen Großspeichern

Das KIT forscht mit Partnern an kostengünstigen und hocheffizienten Wärmespeichern der nächsten Generation

Mehr
Batterieforschung: Mehr KapazitätWiley-VCH GmbH, 2021
Batterieforschung: Mehr Kapazität

Forschende des KIT haben gezeigt, wie eine verbesserte Sauerstoffchemie ausdauerndere Lithium-Ionen-Batterien möglich macht

Mehr
Batterien: Schutztextil bringt Brände unter Kontrollejustoomm - stock.adobe.com
Batterien: Schutztextil bringt Brände unter Kontrolle

Ausgezeichnete Kooperation von KIT und Mittelständler macht den Umgang mit Batterien sicherer und bietet neue Optionen in der Brandbekämpfung

Mehr
Online einkaufen oder vor Ort – eine individuelle Wahl
Online einkaufen oder vor Ort – eine individuelle Wahl

Der Aufwand beim Einkauf und die persönliche Einstellung beeinflussen die Entscheidung über die Einkaufsquelle im Multi-Channel-Kontext

Mehr
Key Visual Coronavirus
FAQ zum Coronavirus

Laufend aktualisierte Fragen und Antworten zum Umgang mit dem Coronavirus: Antigen-Tests, Corona-Verordnung (Stand: 20.04.2021)

Mehr
Bild Coronavirus
Corona-Pandemie: Forschung am KIT

Das KIT unterstützt bei der Bewältigung der Coronakrise mit Forschungs- und Sachbeiträgen und wissenschaftlich-technischen Dienstleistungen.

Mehr
Hannover Messe 2021
Hannover Messe 2021

Das KIT zeigt vom 12. bis zum 16. April ausgewählte Highlights der Technologieentwicklung an zwei virtuellen Ständen.

Mehr

Veranstaltungen

Virtuelle KIT-Karrieremesse

Virtuelle KIT-Karrieremesse

04.05.2021 09:00 - 15:00@home
Finden Sie Ihren Traumjob – online auf der virtuellen KIT-Karrieremesse 2021!  
Ob Jobeinstieg, Praktikum oder Abschlussarbeit – bei der virtuellen KIT-Karrieremesse am 04. und 05. Mai präsentieren sich rund 150 Unternehmen aus verschiedensten Branchen mit ihren Einstiegschancen und Karrierewegen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um auch in Pandemie-Zeiten niedrigschwellig in Kontakt zu kommen mit Ihren Arbeitgebenden von morgen!
 
Registrieren Sie sich gleich hier und seien Sie am 04. und 05. Mai online dabei!  
Ihre Vorteile:
 
Kostenlos: Alles, was Sie zur Registrierung brauchen, ist eine KIT-Mail-Adresse. Flexibel: Besuchen Sie die virtuelle Messe, von wo aus Sie wollen und wann immer es Ihnen passt. Welche Unternehmen für Sie interessant sind, können Sie vorab per Filter nach Branche, gesuchter Studienrichtung und Tag bestimmen – loggen Sie sich dafür einfach mit Ihrem KIT-Account im Career-Service-Portal ein. Intuitiv: Alles kommt aus einer Hand, um sich über die virtuelle Messe zu bewegen, müssen Sie keine App o.ä. installieren. Direkt: Lernen Sie Vertreter*innen unterschiedlichster Unternehmen und Institutionen per Chat oder Videocall kennen und hinterlassen Sie einen bleibenden ersten Eindruck. Nachhaltig: Nach dem Event haben Sie noch vier Wochen Zugriff auf Fachvorträge, Kurzpräsentationen, Unternehmenskontakte und Ihre gespeicherten Chats.  
Noch Fragen? Auch der KIT-Career-Service ist auf der virtuellen KIT-Karrieremesse vertreten und berät Sie rund um Bewerbung & Berufseinstieg und das Auftreten bei einem digitalen Job-Event.
 
Technische Voraussetzungen:
 
Sie benötigen:
eine stabile Internetverbindung, ein Endgerät mit Audio-/Kamerafunktion sowie eine KIT-Mail-Adresse für die Registrierung.  
Der Videocall funktioniert nur über die Browser Mozilla Firefox und Google Chrome sowie nicht am Smartphone oder Tablet.
Die virtuelle KIT-Karrieremesse findet als komplett virtuelle Veranstaltung auf der ubivent-Plattform von meetyoo statt. Die Plattform funktioniert browserbasiert. Alle weiteren Infos zu Registrierung und Datenschutz finden sich auf der Registrierungsseite.
 
Zielgruppe: Die virtuelle KIT-Karrieremesse ist ein Angebot für alle Studierenden, Promovierenden und Alumni des KIT.
 
Sie können sich zwischen dem 06. April  bis 05. Mai 2021 anmelden.

zum Eventkalender