Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT


lookKIT: Industrie 4.0 lookKIT: Industrie 4.0
 
Presse Preview auf der Hannover Messe 2017 (Foto: Andreas Drollinger, KIT)
Hannover Messe: Transparente Solarzellen in Brillengläsern

Zum Auftakt der Hannover Messe hat das KIT am Sonntag vor rund 80 Medienvertretern mobile Anwendungen für organische Solarzellen vorgestelt.

Mehr
Professor Dr.-Ing. Holger Hanselka, Präsident des KIT (Foto: Andrea Fabry, KIT)
"Wissenschaft muss für ihre Werte werben"

Muss die Wissenschaft politisch werden, wenn ihre Freiheit bedroht wird? Ein Kommentar von Professor Holger Hanselka, Präsident des KIT.

Mehr
 
Komplizierte, hochgenaue Strukturen aus Glas lassen sich durch eine am KIT entwickelte Methode im 3D-Druck fertigen (Foto: KIT)
Nature: 3D-Druck jetzt auch mit Glas möglich

Durch ein neues, am KIT entwickeltes Verfahren lassen sich komplexe Formen aus Glas im 3D-Druck herstellen.

Mehr
Die streifenförmigen Nanostrukturen in Perowskit-Solarzellen lassen sich mithilfe einer Form der Rasterkraftmikroskopie (schematisch dargestellt) nachweisen (Abbildung: Holger Röhm, Tobias Leonhard/KIT)
Solarzellen mit Nanostreifen

Wissenschaftler des KIT gewinnen neue Einblicke in die Struktur von Perowskit-Solarzellen.

Mehr
Holger Puchta (links) und Wolfgang Wernsdorfer (Foto: KIT)
Europäischer Forschungsrat zeichnet zwei Forscher des KIT aus

Der Europäische Forschungsrat hat Holger Puchta und Wolfgang Wernsdorfer für die Förderung mit einem Advanced Grant ausgewählt.

Mehr
 
Konzert des Kammerorchesters

Das Kammerorchester des KIT gibt am 6. Mai sein nächstes Konzert am Campus Süd.

Mehr
Zehn Jahre Europäischer Forschungsrat

Videorückblick des ZAK auf die Festveranstaltung "erc = science²" am KIT.

Mehr
Benefizschwimmen für "Schwimm Fix"

15-Stunden-Schwimmen für das Projekt "Schwimm Fix" für Karlsruher Grundschulkinder.

Mehr
 
"Sehr gute Ausbildungsqualität"

Wirtschaftsmagazin Focus Money: Das KIT gehört zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben.

Mehr
Sonnenturm Jülich (Foto: DLR)
Mit Schwefel Sonnenenergie speichern

KIT und Partner entwickeln Solarturmkraftwerk für günstigere Stromproduktion auf Basis der Verbrennung von Schwefel.

Mehr
U-Multirank des KIT (Abbildung: U-Multirank)
KIT stark in Forschung und Wissenstransfer

"U-Multirank": KIT erreicht vor allem in der Forschung bei mehreren Indikatoren die Spitzengruppe.

Mehr