Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT
Künstliche Intelligenz Künstliche Intelligenz
 
Verleihung des Erwin-Schrödinger-Preises an das multidisziplinäre Team des KIT auf der Jahrestagung der Helmholtz-Gemeinschaft (Foto: Marco Urban)
Ferroelektrizität verbessert Perowskit-Solarzellen

Helmholtz-Gemeinschaft vergibt Erwin-Schrödinger-Forschungspreis für Arbeiten an der „perfekten“ Solarzelle.

Mehr
Das KIT in der Exzellenzstrategie (Foto: Sandra Göttisheim, KIT)
Das KIT in der Exzellenzstrategie

Das KIT wurde als "Exzellenzuniversität" in der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder ausgezeichnet.

Mehr
 
Überblick über das KATRIN Experimen (Bild: Steffen Lichter, KIT)
Neues Limit für Neutrinomasse

Karlsruhe Tritium Neutrino Experiment KATRIN begrenzt die Masse von Neutrinos auf unter 1 eV.

Mehr
Titus Dittmann (Foto: Rieke Penninger)
Mut ist, wenn man es trotzdem macht

Die Gründerschmiede bringt den Unternehmer und Querdenker Titus Dittmann ans KIT – Live-Event am 2. Oktober im Audimax.

Mehr
Die Tenure-Track-Professur macht den Weg zur Professur für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erheblich transparenter und planbarer (Foto: Andrea Fabry, KIT)
Planbare Zukunft für junge Forschende am KIT

Zusätzliche Tenure-Track-Professuren aus Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Mehr
 
Klimaforschung (Foto: Matthias Mauder, KIT)
Nationale Infrastruktur zur Klimaforschung

BMBF veröffentlicht Prioritätenliste der Forschungsinfrastrukturen – KIT beteiligt an Millionen-Euro-Projekt ACTRIS-D.

Mehr
Sehr gute Berufschancen dank KIT

QS Graduate Employability Ranking 2020: KIT deutschlandweit mit Abstand auf Platz 1.

Mehr
Mit dem Forschungsflugzeug HALO untersuchen Karlsruher Klimaforscher die chemischen Prozesse in der Atmosphäre über der Antarktis (Foto: Wieser/KIT)
Klimawandel in der Südhemisphäre

Messkampagne untersucht südliche Atmosphäre und ihre Auswirkungen auf den Klimawandel.

Mehr
 
Katharina E. Schratz warb einen ERC Starting Grant ein und entwickelt Methoden rund um nicht-linieare partielle Differentialgleichungen. (Foto: Magali Hauser, KIT)
Innovative Methoden für nicht-glatte Probleme

Mathematikerin  Katharina E. Schratz wirbt ERC Starting Grant von 1,5 Millionen Euro ein.

Mehr
Nachhaltiges Bauen: „entschlossen handeln“

Forschende verabschieden Grazer Deklaration für Klimaschutz im Baubereich.

Mehr
Die Forscherinnen und Forscher im Projekt „Capitano“ entwickeln neue Materialien und Prozesse sowie Prototypen für Perowskit-Solarzellen und -module mit hohem Wirkungsgrad. (Foto: Markus Breig, KIT)
Tandemsolarmodule: Mehr Strom aus dem Doppelpack

Halbleiter-Kombination aus Perowskit und CIGS verspricht Effizienzsteigerung in der Photovoltaik.

Mehr