Aktuelles

Pflanzenschutz: Biohacking gegen Pilzbefall
Pflanzenschutz: Biohacking gegen Pilzbefall

KIT und Forschungspartner entwickeln umweltverträgliche Lösungen, um Pflanzen nachhaltig zu schützen

Mehr erfahren
Klimawandel: Auswirkungen auf WälderMartin Denter
Klimawandel: Auswirkungen auf Wälder

Forschende entwickeln im neuen Sonderforschungsbereich ECOSENSE Sensoren, um Ökosystemzustände im Wald zu messen und Veränderungen schneller zu erkennen

Mehr erfahren
Strategische Partnerschaft stärkt Mobilitätsforschung
Strategische Partnerschaft stärkt Mobilitätsforschung

KIT und Schaeffler: Zusammenarbeit bei Forschung, Lehre und Innovation wird intensiviert

Mehr erfahren
Hohe Verschmutzung und Ressourcenverlust durch Gülle
Hohe Verschmutzung und Ressourcenverlust durch Gülle

Forschende des KIT berechnen den Einfluss von Gülle aus der Fleischproduktion auf die Stickstoff-Bilanz sowie den Energiebedarf für das Rückgewinnen von Stickstoff

Mehr erfahren
Key Visual Coronavirus
FAQ zum Coronavirus

Laufend aktualisierte Fragen und Antworten zum Umgang mit dem Coronavirus. Letzte Aktualisierung: Homeoffice (Stand: 01.06.2022)

Mehr erfahren
Magazin lookKIT
Nachgefragt!

Die neue Ausgabe des Forschungdmagazins lookKIT nimmt den Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft in den Fokus.

Mehr erfahren
Studierende am KIT KIT
Studiengänge

Über 100 Studiengänge in Natur- und Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Geistes- und Sozialwissenschaften sowie im Lehramt.

Mehr erfahren

Veranstaltungen

Virtuelle KIT-Karrieremesse 19.-21. Juli 2022

Virtuelle KIT-Karrieremesse 19.-21. Juli 2022

19.07.2022 09:00 - 15:00@home
Finde deinen Traumjob – online auf der virtuellen KIT-Karrieremesse 2022!
Ob Jobeinstieg, Praktikum oder Abschlussarbeit – bei der virtuellen KIT-Karrieremesse vom 19. bis 21. Juli präsentieren sich über 200 Unternehmen aus verschiedensten Branchen mit ihren Einstiegschancen und Karrierewegen. Nutze die Gelegenheit, um unkompliziert mit deinen Arbeitgebenden von morgen in Kontakt zu kommen.
 
Alles, was du zur Registrierung brauchst, ist eine KIT-Mail-Adresse. Du kannst die Messe besuchen, von wo aus du möchtest und wann immer es dir passt. Welche Unternehmen für dich interessant sind, kannst du in Kürze vorab per Filter nach Branche, gesuchter Studienrichtung und Tag bestimmen – stay tuned!
  Nach dem Event hast du noch vier Wochen Zugriff auf Fachvorträge, Kurzpräsentationen, Unternehmenskontakte und deine gespeicherten Chats. Außerdem erwarten dich in diesem Jahr viele spannende Neuerungen wie beispielsweise eine Matching-Funktion und ein erweitertes Messeprogramm mit Workshops und digitalen Schnitzeljagden.  
Noch Fragen? Auch der KIT-Career-Service ist natürlich auf der virtuellen KIT-Karrieremesse vertreten und berät rund um Bewerbung & Berufseinstieg und das Auftreten bei einem digitalen Job-Event. Alle weiteren Infos auf der offiziellen Website!
Zielgruppe: Die virtuelle KIT-Karrieremesse ist ein Angebot für alle Studierenden, Promovierenden und Alumni des KIT.
Die Registrierung ist ab sofort freigeschaltet.

zum Veranstaltungskalender