Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT

Veranstaltungskalender

Kulturveranstaltung

Konzert des KIT Kammerchor

Samstag, 01. Dezember 2018, 20:00
Altkatholischen Kirche, Roentgenstr. 1 (hinter dem Rathaus West am Mühlburger Tor)

Aus dem Dunkel ins Licht

Turn darkness in to light“ hört der nach dem Damaskus-Erlebnis geblendete Saulus in der dramatisch angelegten „Conversion of Saul“ (Wandlung des Saulus) von Z. Randall Stroope. Diese Forderung bildet gleichsam das Leitmotiv für das diesjährige Adventskonzert des KIT Kammerchors. Die aufzuführenden Werke symbolisieren den Weg aus dem Dunkel ins Licht, durchaus im Sinne des Advents als Zeit der Umkehr: Am Anfang steht die eher schwermütige bis gedrückte 8-stimmige Bach-Motette „Komm Jesu, komm“ („ … der saure Weg ist mir zu schwer“). Danach hellt sich die Stimmung über zeitgenössische A-capella-Werke aus verschiedenen Ländern zum Phänomen des Lichts (u. a. „Nothern Lights“ von Ola Gjeilo und „Lux Aurumque“ von Eric Whitacre) auf bis zu Bachs ebenfalls 8‑stimmiger Motette „Singet dem Herrn“, einem vor Freude geradezu sprühenden Gotteslob von höchster kompositorischer Dichte in mitreißender Virtuosität.

Der KIT Kammerchor besteht aus etwa 30 versierten Sängerinnen und Sängern unter Leitung von KIT Musikdirektor Nikolaus Indlekofer. Den Continuo-Part übernehmen Stefan Fritz (Orgelpositiv) und Adina Scheyhing (Violone). Wer nach dem vorweihnachtlichen Shopping oder nach einem Besuch des Weihnachtsmarkts noch ein wenig zur Ruhe kommen möchte, hat dazu Gelegenheit am Samstag, dem 1.12.2018, um 20 Uhr in der Altkatholischen Kirche, Roentgenstr. 1 (hinter dem Rathaus West am Mühlburger Tor).

Kosten/ Zahlungsweise
Vorverkauf: Musikhaus Schlaile, Karlsruhe, und www.kammerchor.kit.edu
Veranstalter