Effektvoll am KIT: Tag der offenen Tür

Fragen, Staunen und Ausprobieren – Im Jahr 2023 hieß das KIT rund 25 000 Besucherinnen und Besucher am Tag der offenen Tür am Campus Nord willkommen.

Am 17. Juni 2023 öffnete das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) die Tore am Campus Nord in Eggenstein-Leopoldshafen und gab spannende Einblicke in die Forschung. In zahlreichen Führungen, Vorträgen oder Mitmachangeboten erlebten Besucherinnen und Besucher Wissenschaft zum Anfassen.

Auch für Kinder und Jugendliche standen vielfältige Aktionen auf dem Programm, die zum Basteln, Knobeln oder Experimentieren einluden. Spaß und Unterhaltung bot nicht zuletzt ein buntes Bühnenprogramm mit Musik und Comedy.

Zur Presseinformation

Eine Wissenschaftler erläutert Besucherinnen und Besuchern ein Forschungsthema

Wissenschaft zum Anfassen
Von A wie Astroteilchen bis Z wie Zebrafische: Beim Tag der offenen Tür erhielten Familien und alle Wissenschaftsinteressierten in Laboren und in rund 50 populärwissenschaftlichen Vorträgen spannende Einblicke in die Forschung am KIT.

Ein Kind füllt an einer Station der Wissensrallye einen Fragebogen aus

Für junge Forschende
Für Kinder und Jugendliche stand einiges auf dem Programm, z. B. z. B. die unterhaltsame Quizshow "1,2 oder 3" oder eine Wissensrallye über den gesamten Campus.

Präsident Holger Hanselka und Oberbürgermeister Frank Mentrup

Startschuss für EFFEKTE 2023
Auch 2023 bildete der Tag der offenen Tür des KIT den Auftakt für das Karlsruher Wissenschaftsfestival "EFFEKTE" .

Kontakt

Veranstaltungsmanagement
 event∂kit.edu

Gesamtkommunikation
 presse∂kit.edu