Promotionsprogramme

Die Promotionsprogramme des KIT bieten die Möglichkeit zur Promotion als Teil eines Forschungsprogramms und eines strukturierten Qualifizierungskonzepts. Im Fokus der Promotionsprogramme stehen die Ausbildung der Doktorandinnen und Doktoranden in zukunftsträchtigen Forschungsthemen sowie die Unterstützung in ihrer persönlichen Karriereentwicklung und wissenschaftlichen Selbstständigkeit. Zudem fördern die Programme die frühe Netzwerkbildung, Internationalisierung und interdisziplinäre Zusammenarbeit der Promovierenden.

Das KIT bietet  jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern nicht nur die im Folgenden genannten Promotionsprogramme, sondern auch Graduiertenschulen und Graduiertenkollegs in verschiedenen Disziplinen.

Promotionsprogramme am KIT
Förderer Titel (Laufzeit) Sprecher

EU

Prof. Dr. Mario Ruben

Institute for Nanotechnology (INT)

MWK

Prof. Dr. Mehdi B. Tahoori

Institut für Technische Informatik (ITEC) 

MWK

Prof. Christof Weinhardt

Institut für Informationswirtschaft und Marketing (IISM)

IBM-Bosch-FZI

Prof. Dr. Stefan Nickel

Institut für Operations Research (IOR)

DFH

Prof. Dr. Wulf Wulfhekel

Physikalisches Institut (PI)

Marie Sklodowska-Curie Training Networks am KIT
Förderer Titel (Laufzeit) Sprecher

EU

Dr. Guido Link

Institut für Hochleistungsimpuls- und Mikrowellentechnik (IHM)

EU

Dr. Ottmar Möhler

Institut für Meteorologie und Klimaforschung (IMK)

EU

Dr. Stefan Gieseke

Institut für Theoretische Physik (TP)

EU

Dr. rer. nat. Michael Wörner

Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik (BLT)

EU

PD Dr. Christine Blattner

Institut für Toxikologie und Genetik (ITG)

EU

Prof. Dr. Christian Koos

Institut für Photonik und Quantenelektronik (IPQ)

EU

Prof. Dr. Christof Niemeyer

Institut für Biologische Grenzflächen (IBG-1)

EU

Prof. Dr. Holger Puchta

Botanisches Institut (BOTANIK)

EU

Prof. Dr. J.-D. Grunwaldt

Institut für Technische Chemie und Polymerchemie (ITCP)

EU

Prof. Dr. rer. nat. Olaf Dössel

Institut für Biomedizinische Technik (IBT)

EU

Prof. Dr.-Ing. Frank Dehn

Institut für Massivbau und Baustofftechnologie (IMB)

EU

Prof. Dr.-Ing. Gisela Lanza

Institut für Produktionstechnik (WBK)