Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT
News 2020
(01.04.2020)Vereinbarung zur Hochschulfinanzierung unterzeichnet

Präsident Holger Hanselka: „Können für die nächsten Jahre verlässlich planen“

Mehr
(01.04.2020)Hightech-Forum: Wege zum agilen Staat

Das Gremium fordert einen übergreifenden Kulturwandel in der öffentlichen Verwaltung

Mehr
Peter Sanders (Foto: Heidi Offterdinger, KIT)
(31.03.2020)Skalierbare Algorithmen für viele Anwendungen

Der Europäische Forschungsrat fördert das Projekt „ScAlBox“ von Peter Sanders mit einem Advanced Grant.

Mehr
(30.03.2020)Arbeiten in der Zeit der Pandemie

Eine kompakte Handreichung hilft Unternehmen, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Homeoffice schicken müssen.

Mehr
Nach dem Vorbild des weißen Käfers Cyphochilus insulanus erzeugt ein nanostrukturierter Polymerfilm eine strahlend weiße Beschichtung. (Foto: Julia Syurik, KIT)
(30.03.2020)Neue Materialien

Nanostrukturierte Polymerfolie erreicht weiße Optik ohne Einsatz von umweltbelastendem Titanoxid – Käferpanzer als Vorbild.

Mehr
(27.03.2020)Corona-Pandemie: Folgen der Krise

Armin Grunwald, Experte für Technikfolgenabschätzung, über die gesellschaftlichen und technischen Folgen der Krise.

Mehr
(25.03.2020)Geothermie - Baustein für die Energiewende

Landesregierung Baden-Württemberg will den Ausbau der Tiefen Geothermie im Land voranbringen.

Mehr
In der integrierten Versuchsanlage soll ein neuer Prozess zur Reduktion von CO2 in der Atmosphäre erprobt werden. (Foto: Moritz Leg)
(25.03.2020)Vom Treibhausgas zum Hightech-Rohstoff

Am KIT entsteht eine Versuchsanlage zur Umwandlung von CO2 aus der Umgebungsluft in festen Kohlenstoff.

Mehr
Aktuell zählt Risklayer 32.024 Fälle von Corona-Infektionen in Deutschland (Stand 24.03.2020). (Bild: James Daniell, KIT/Risklayer)
(24.03.2020)Datenanalyse: Ausbreitung des Coronavirus

KIT und Risklayer sammeln aktuelle Daten über die Entwicklung der Corona-Pandemie.

Mehr
(23.03.2020)Baubeginn für das InformatiKOM

Klaus Tschira Stiftung errichtet zwei Institutsgebäude für das Karlsruher Institut für Technologie

Mehr
In Biochips kultivieren Forscherinnen und Forscher Pflanzenzellen, um die Wirkung unterschiedlicher Signalstoffe auf die Zellen zu untersuchen. (Foto: Alexandra Wolf, KIT)
(17.03.2020)Pflanzenschutz ohne Giftkeule

Vom KIT koordiniertes transnationales Netzwerk erforscht chemische Signale zwischen Krankheitserreger und Pflanze.

Mehr
Key Visual mit Aufschrift: Händeschütteln? Lieber ein Lächeln schenken.
(12.03.2020)Coronavirus / COVID-19: Veranstaltungsabsagen am KIT

Laut Verordnung des Landes Baden-Württemberg finden zunächst bis zum 15. Juni 2020 keine öffentlichen Zusammenkünfte, Konferenzen und sonstigen Versammlungen und Veranstaltungen statt.

Mehr
Die Versuchsanordnung: In hochtechnisierten Pflanzenkammern wurden Aleppo-Kiefern steigenden Temperaturen ausgesetzt. (Foto: Plant Ecophysiology Lab, KIT)
(05.03.2020)Treibhausgasbedingter Klimawandel

Bei extremer Hitze und Trockenheit profitieren Bäume kaum von erhöhtem CO2.

Mehr
(05.03.2020)Sicherheit und Privatheit im E-Mail-Verkehr

Informatikerin des KIT erhält den „Google Faculty Research Award“ für ihre Forschung zu link-zentrierten Phishing-Warnungen für Online-E-Mail-Kunden.

Mehr
Key Visual Coronavirus
(04.03.2020)Fragen und Antworten im Umgang mit dem Coronavirus

Das KIT ist vorbereitet und handlungsfähig. Aktualisierte FAQ: Entlastungsmitteilung der KIT-Bibliothek (Stand: 31.03.2020)

Mehr
(04.03.2020)KIT in neun Fächern unter den Top 100 der Welt

QS World University Rankings by Subject 2020 – KIT stark in Natur und Ingenieurwissenschaften

Mehr
York Sure-Vetter (Foto: Amadeus Bramsiepe, KIT)
(02.03.2020)York Sure-Vetter vom KIT wird Direktor der NFDI

FIZ Karlsruhe und KIT mit Aufbau des Direktorats der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) betraut.

Mehr
Automatisiertes Erkennen und Inventarisieren von Energiesystemen am Beispiel von Photovoltaikanlagen. (Abbildung: Google Maps/greenventory)
(24.02.2020)Datenbasiert zu optimierten Energiesystemen

Start-up greenventory bietet Daten und Software für Versorger und Netzbetreiber, Städte und Quartiere

Mehr
Professor Fernando Puente León, Professor Hasso Plattner und Professor Holger Hanselka bei der Urkundenübergabe (Foto: Markus Breig, KIT)
(17.02.2020)Hasso Plattner erhält Ehrendoktorwürde

Der Unternehmer, Stifter und Mäzen besuchte das KIT zur feierlichen Übergabe der Urkunde

Mehr
Im Forschungsprojekt AgiloBat entsteht ein Produktionssystem für die Batteriezelle der Zukunft: dynamisch und flexibel anpassbar auf verschiedene Formen. (Grafik: wbk, KIT)
(17.02.2020)Batteriezellen flexibel produzieren

Im Forschungsprojekt AgiloBat arbeiten KIT und Partner an der Zukunft der Batteriefertigung in Deutschland

Mehr
Die Demonstrationsanlage in Troia, Italien, kombiniert einen neuartigen Mikroreaktor für die Methanisierung mit einer innovativen Verflüssigungsanlage. Das erforderliche CO2 wird aus der Umgebungsluft gewonnen.(Foto: Domenico Grossi)
(11.02.2020)Innovative Power-to-Gas-Technologien

Unterschiedliche Verfahren zur Produktion von synthetischem Erdgas aus erneuerbarem Strom im Projekt STORE&GO entwickelt

Mehr
Wolfgang Wernsdorfer (Foto, KIT)
(04.02.2020)Wissenschaftspreis der Hector Stiftung geht an Physiker des KIT

Wolfgang Wernsdorfer erhält 150 000 Euro Preisgeld für seine Beiträge zum Quantencomputing

Mehr
Demonstration des am KIT entwickelten Systems zur vollautomatischen Verschleißkontrolle von Kugelgewindetrieben mithilfe von Künstlicher Intelligenz. (Foto: KIT)
(03.02.2020)Mit KI Werkzeugmaschinen warten

Verschleiß in Kugelgewindetrieben kann mit einem intelligenten System überwacht und bewertet werden

Mehr
Dorothea Wagner (Foto: KIT)
(03.02.2020)Dorothea Wagner ist neue Vorsitzende des Wissenschaftsrats

Informatikerin des KIT an die Spitze von Deutschlands wichtigstem forschungspolitischem Beratungsgremium gewählt

Mehr
Sport fördert die Gesundheit. Exzessiv und zwanghaft betrieben wird er im Extremfall zur „Sportsucht“ – und kann krank machen. (Foto: Markus Breig, KIT)
(30.01.2020)Exzessives Sporttreiben bei Essstörungen

Psychologische Mechanismen entschlüsselt: Ergebnisse liefern wichtige Implikationen für Prävention und Therapie

Mehr
(29.01.2020)Coronavirus: Aktuelle Informationen

Die Medizinischen Dienste des KIT haben die Informationsseite rund um den Coronavirus aufgrund der gegenwärtigen Lage aktualisiert.

Mehr
Das Metamaterial, das mit dem neuen System gedruckt wurde, besteht aus einer komplexen dreidimensionalen Gitterstruktur im Mikrometermaßstab. (Foto: Vincent Hahn, KIT)
(28.01.2020)Schnellster hochpräziser 3D-Drucker

Neues 3D-System druckt submikrometergenaue Strukturen in Rekordgeschwindigkeit

Mehr
Ob Studium oder Ausbildung: Beim Girlsʼ Day informiert das KIT über Berufsperspektiven in den MINT-Fächern. (Foto: Magali Hauser, KIT)
(27.01.2020)Girls' Day 2020: Studium und Ausbildung am KIT

Informationstag für Schülerinnen ab der fünften Klasse mit Workshops, Führungen und Vorträgen – Anmeldung jetzt möglich!

Mehr
Energielieferanten der Zukunft: Mikroalgen unterm Mikroskop. (Foto: Markus Breig, KIT)
(23.01.2020)Wissenschaftsjahr 2020 - Bioökonomie

Forschende des KIT arbeiten an neuen Technologien, die nachwachsende Ressourcen als Alternative zu fossilen Rohstoffen etablieren

Mehr
Vision eines nachhaltigen Energiesystems mit Windrädern, Sonnenkollektoren, einem Netzspeicher und einem Wasserstoffbus (Montage: Pascal Armbruster, KIT).
(22.01.2020)ENERGIE – Wende. Wandel. Wissen.

Neue Veranstaltungsreihe des KIT informiert über Energiewende und Energieforschung

Mehr
Wie sich gerade Städte auf extreme Wettersituationen vorbereiten können, ist eines der Themen bei der Veranstaltung im Karlsruher Rathaus. (Foto: Gabi Zachmann, KIT)
(21.01.2020)KIT im Rathaus: Städte und Wetterextreme

Bei der Veranstaltung stellt sich das KIT-Zentrum Klima und Umwelt mit seiner Forschung vor

Mehr
Ethische Standards in der Textilindustrie wie umweltfreundliche Materialien und faire Arbeitsbedingungen sind Käufern zwar wichtig – aber häufig nicht so wichtig, wie sie selbst denken – das zeigt eine Studie des KIT (Foto: Riccardo Prevete, KIT).
(16.01.2020)Ein bisschen gut ist gut genug – Ausreden beim Konsum

Studie des KIT zeigt, dass einzelne ethische Verbesserung ausreicht, um unmoralisches Verhalten zu rechtfertigen.

Mehr
Der Innovationscampus „Mobilität der Zukunft“ strebt ein klareres Bild der notwendigen Innovationen für die Mobilität von übermorgen an. (Foto: Markus Breig, KIT)
(13.01.2020)Mit Produktionstechnik zur nachhaltigen Mobilität

Im Innovationscampus „Mobilität der Zukunft“ bereiten KIT und Universität Stuttgart Ideen und Geschäftsmodelle vor

Mehr