Karlsruher Institut für Technologie

Veranstaltungskalender

Filter…
zurücksetzen
Zielgruppe
Veranstaltungsart
Datum
zurücksetzen
Donnerstag, 24. September 2020
09:00 - 17:00 
ITAS for Future digital
Informationsveranstaltung
Online

Am 24. September 2020 steht das ITAS Schülerinnen und Schülern sowie allen Interessierten offen. Sie sind eingeladen, sich online über Ansätze für besseren Klimaschutz und mehr Nachhaltigkeit zu informieren und direkt mit Forschenden zu diskutieren.
Bei der Veranstaltung berichten Expertinnen und Experten für Technikfolgenabschätzung über ihre Forschungsarbeit und stellen sich der Diskussion. Die Themen reichen von nachhaltiger Mobilität und Ernährung über Fragen der Energiewende bis hin zur Gestaltung lebenswerter Städte und Alternativen zur erdölbasierten Wirtschaft.
ITAS for Future findet erstmals in digitaler Form statt. Die Gäste haben den ganzen Tag über die Möglichkeit, verschiedene virtuelle Räume zu unterschiedlichen Themen zu besuchen. Die Zugangsdaten sowie das Programm der Veranstaltung veröffentlichen wir rechtzeitig auf der Webseite der Veranstaltung.

15:00 - 22:00 
Ich bin du & Energie (im Rahmen der Galerientage Karlsruhe)
ßpace
Fritz-Erler-Str. 7 …

Begleitausstellung zur Arbeit „40 Tonnen Eisen zerrissen“ des Künstlers Nino Maaskolamit Dokumentation & Edition. Zur Eröffnung der Ausstellung am 19.09.2020 ist der Künstler persönlich anwesend. Das Werk wurde erst jüngst auf dem Campus Süd des KIT aufgebaut und konnte wegen Covid19 bisher nicht eingeweiht werden.
Dokumentation und Ausstellung sind bis 03.10.20 geöffnet.
 

17:30 - 19:00 
Junge Talente - Wissenschaft und Musik
Vortrag
<<< ONLINE >>>

Die Veranstaltungsreihe bietet verständliche Vorträge über aktuelle Forschungen des wissenschaftlichen Nachwuchses am KIT. Im Anschluss tragen junge Musikerinnen und Musiker ein, zumeist kammermusikalisches, Konzertprogramm vor.
Vortrag: Geschichte der Diaprojektion als Mittel der Wissensvermittlung
von Dr. Maria Männig, Lehrbeauftragte am Institut für Germanistik (KIT) und an der Universität Landau-Koblenz
Konzert:    Duo AMuse
mit Michiru Soeda (Violine) und Arseniy Strokovskiy (Akkordeon) mit Werken von A. Schnittke, D. Scarlatti, I. Albeniz, A. Piazzolla, G. Dinicu, V. Monti

Montag, 28. September 2020
11:00 - 18:00 
Biofilms9 online conference 2020
Karlsruhe Institute of Technology (KIT)

Dear colleagues and friends,
These days everyone of us is facing the news and the development of the spread of COVID-19 (Corona virus). That does have significant consequences to our daily life.
As the current situation is not likely to improve until September to a level that would allow for a traditional conference, we decided that biofilms 9 will take place as online web conference only starting on September 29th 2020 at 11:00 am (CEST) and end on October 1st  2020 6:00 pm (CEST). We invite you to participate and present in plenary sessions with oral presentations and sessions where posters can be presented to a smaller audience. Especially regarding the current situation, we are happy to chair a lively conference with more than 120 abstracts submitted so far.
As some researchers were probably hesitant to submit an abstract due to open questions regarding the conference format, we decided to shift the deadline for abstract submissions to 28 May 2020.
Best regards and stay healthy!
The biofilms 9 organizing committee

14:00 - 16:00 
Online-Veranstaltung für "Wirtschaftsingenieurwesen / Technische VWL"
Informationsveranstaltung
Carmen Reck

Diese Veranstaltung richtet sich an Studieninteressierte, die sich über die Bachelorstudiengänge „Wirtschaftsingenieurwesen“ und „Technische Volkswirtschaftslehre“ des KIT informieren möchten.
Vorgestellt werden: Lerninhalte, Aufbau und Qualifikationsziele der Studiengänge, Berufsperspektiven und der Weg in den konsekutiven Master, die formalen Zugangsvoraussetzungen, der Bewerbungsprozess insgesamt sowie das hochschuleigene Auswahlverfahren. Darüber hinaus nehmen wir die Besonderheiten der beiden Studiengänge am KIT im Vergleich zu anderen Hochschul(art)en in den Blick und Sie lernen mögliche weitere Kriterien für Ihre persönliche Studienentscheidung kennen. Aktives Nachfragen Ihrerseits ist dabei jederzeit ausdrücklich erwünscht!
Die Veranstaltung wird in deutscher Sprache durchgeführt.
Sollten Sie kurzfristig an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, bitten wir Sie uns dies per E-Mail an info@ZIB.kit.edu mitzuteilen, um anderen Interessierten auf der Warteliste das Nachrücken zu ermöglichen.
Hinweis: Die Veranstaltung findet über zoom statt. Zeitnah vor Veranstaltungsbeginn wird der Link zum Meetingraum per Email an die bei der Anmeldung benutzten Emailadresse verschickt. Um an der Veranstaltung teilzunehmen, wird ein Laptop, Tablet oder Handy mit Internetzugang benötigt.

18:00 - 20:30 
BACK TO NORMAL - Wie wird CORONA unseren Alltag verändern?
Informationsveranstaltung
Südwerk - Bürgerzentrum Südstadt
Henriette-Obermüller-Straße 10 …

Impulsvorträge – Podiumsdiskussion – „Unterhausdebatte“
Vertreter aus Politik, Medizin, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie und Geschichte diskutieren und debattieren mit dem Publikum darüber, welche Konsequenzen die Coronakrise haben wird, was wir aus früheren Pandemien lernen können und wie es weitergehen könnte.
Angst, Risiko, Zuversicht -  Corona als Gefahr und Chance für Wirtschaft und Gesellschaft - Isolation und Vernetzung (persönlich bis international) - Politik und Gesellschaft (Entscheidungsspielräume, Vorsorge, Familie, Schule  u.v.m.) sind die Schwerpunktthemen. Die Frage lautet: Was können und was sollen wir tun?
Podium:
Dr. Frank Mentrup (Oberbürgermeister von Karlsruhe)
Prof. Dr. Hans-Georg Kräusslich (Virologe)
Prof. Dr. Sabina Pauen (Psychologin)
Prof. Dr. Bernd Schneidmüller (Historiker)
Prof. Dr. Ernst-Ludwig von Thadden (Wirtschaftswissenschaftler)
Moderation: Markus Brock
Organisation: Prof. Dr.-Ing. Matthias Kind
 
Coronagerechte Veranstaltung durch Einhaltung der aktuellen Hygienerichtlinien (begrenzte Teilnehmerzahl, Abstandsregel, Mund-Nasen-Schutz, Station mit Desinfektionsmittel).

mehr…
alle