Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT

Veranstaltungskalender

Podiumsgespräch

Zukünfte des 3D-Drucks. Drucken wir die Welt, wie sie uns gefällt?

Mittwoch, 11. März 2020, 18:00-20:00
Karlstr. 11, 76133 Karlsruhe

Ein 3D-Drucker ist mehr als ein technisches Gerät oder ein Fertigungsprozess. Seit den 2000er-Jahren steht er für Tüftler und Ingenieure für die Vision eines offenen Designs und für neue Formen kollektiver Produktion. In FabLabs erprobt die Maker-Bewegung weltweit neue Formen des offenen und kollektiven Organisierens und Produzierens. Doch wo haben sich die Erwartungen an die große sozioökonomische Umwälzung weiter Bereiche der Gesellschaft erfüllt?

Heute scheint die Technik erwachsen zu werden. 3D-Druck findet zum Beispiel Anwendung im Bau von Gebäuden und in der Fertigung von Prototypen zur Produktentwicklung. Und weiterhin begeistern die Visionen Forschende, Politiker, Investoren und Gründer gleichermaßen. Insbesondere im Nanobereich erwarten Expertinnen und Experten aus Karlsruhe und Heidelberg, die gemeinsam im Exzellenzclusters 3D Matter Made to Order forschen, eine Revolution: Bald sei es zum Beispiel möglich, funktionale Materialien, organische Mikrostrukturen oder molekulare Schalter auszudrucken – ganz nach Belieben auf Basis einer digitalen Vorlage.

Doch wer wird diese Technologie anwenden und beherrschen? Welche gesellschaftlichen Probleme sollen durch den 3D-Druck gelöst werden? Wie steht es um die emanzipatorischen und nachhaltigen Visionen des 3D Drucks heute? Oder erschöpft sich die gesellschaftliche Vision zum 3D-Druck in der Faszination jegliche Materie digital beherrschbar zu machen, um individualisierte Produkte noch schneller zu produzieren? Folgen Sie unseren drei Experten durch den Abend und diskutieren Sie mit ihnen über Gegenwart und Zukunft des 3D-Drucks.

Veranstalter
ITAS - Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Karlstraße 11
76133 Karlsruhe
Tel: +49 721 608-28548
E-Mail:bueroGnt5∂itas kit edu
https://www.itas.kit.edu/