Karlsruher Institut für Technologie

Veranstaltungskalender

Vortrag

Kann Kernenergie einen Beitrag zu einer nachhaltigen Energieversorgung leisten?

Dienstag, 22. Mai 2012, 19:15
Elektrotechnik, Kleiner Hörsaal (Kl. ETI), Raum 105,
Gebäude 11.10, Engelbert-Arnold-Str. 5, 76131 Karlsruhe
Der in Deutschland mit der Energiewende beschlossene Ausstieg aus der Kernenergie wird nicht in allen Ländern mitgetragen. Von vielen Befürwortern der Kernenergie wird diese auch heute noch als „alternativlos“ für eine zukünftige bezahlbare und gleichzeitig klimaneutrale Energieversorgung angesehen. Auch wenn die Debatte in Deutschland vorerst für entschieden gelten kann, wird sie weltweit weitergeführt werden müssen. Auch oder gerade in Deutschland wird man Antworten auf die dabei offenen Fragen haben müssen. Um die in der Regel sehr emotional geführten Diskusionen auf eine sachliche Ebene zu bringen wird auf folgende Fragen näher eingegangen:Wie funktioniert Kernenergie? Wie nachhaltig ist sie? Welchen Beitrag kann sie mit dem jetzigen technischen Stand für die Energieversorgung spielen? Welche technischen Entwicklungen können diesen Beitrag vergrößern? Wie teuer is Kernenergie? Welche Gefahren sind damit verbunden?
Referent/in
Dr. Bernhard Brinkmöller

SAP
Veranstalter
Hochschulgruppe kine
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
76128 Karlsruhe
E-Mail:infoCfl7∂kine-ev de
Servicemenü