Karlsruher Institut für Technologie

Veranstaltungskalender

Filter…
zurücksetzen
Zielgruppe
Veranstaltungsart
Datum
zurücksetzen
Dienstag, 08. September 2020
10:00 - 12:00 
Informationsveranstaltung für "Informatik"
Informationsveranstaltung
KIT, Campus Süd
Geb. 11.30 …
Dr. Regine Endsuleit

Diese Veranstaltung richtet sich an Studieninteressierte, die sich über den Bachelorstudiengang „Informatik“ am KIT informieren möchten.
Vorgestellt werden: Lerninhalte, Aufbau und Qualifikationsziele des Studiengangs, Berufsperspektiven und der Weg in den konsekutiven Master, die formalen Zugangsvoraussetzungen, der Bewerbungsprozess insgesamt sowie das hochschuleigene Auswahlverfahren. Darüber hinaus lernen Sie mögliche Kriterien für Ihre persönliche Studienentscheidung kennen. Aktives Nachfragen Ihrerseits ist dabei jederzeit ausdrücklich erwünscht!
Die Veranstaltung wird in deutscher Sprache durchgeführt.
Sollten Sie kurzfristig an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, bitten wir Sie uns dies per E-Mail an info@ZIB.kit.edu mitzuteilen, um anderen Interessierten auf der Warteliste das Nachrücken zu ermöglichen.

19:30 
EFFEKTE im September - Klimawandel als Chance für Neues nutzen
Vortrag
<<< ONLINE >>>

Ein Jahr, elf Ausgaben Wissenschaftskommunikation, digital und auf dem Alten Schlachthof – ab 14. Juli lädt EFFEKTE wieder einmal im Monat ein, in die Welt der Wissenschaft einzutauchen. Dann geht es jeweils einen Abend lang – unterhaltsam und verständlich – um spannende wissenschaftliche Themen, die uns alle betreffen.
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation finden die ersten drei EFFEKTE-Termine am 14. Juli, 4. August und 8. September digital statt. Die Ausstrahlung erfolgt jeweils um 19:30 Uhr auf www.effekte-karlsruhe.de.
HEUTE: Klimawandel als Chance für Neues nutzen
„Klimawandel“ gibt es in allen Lebensbereichen. Gemeint sind damit auch die Veränderungen des politischen Klimas durch Nationalismus, am Arbeitsplatz durch Künstliche Intelligenz oder auch, des sozialen Klimas durch eine Pandemie. Ludger Pfanz, Vorsitzender des The Future Design Institute e.V. und Leiter des internationalen BEYOND Festivals zeigt auf, wie neue Darstellungsformen des 21. Jahrhunderts soziale Verantwortung und persönliche Freiheit wieder zusammenbringen und in einem neuen Biosphärenbewusstsein vereinen.
Bei Sven Willrich vom FZI Forschungszentrum Informatik geht es am Beispiel der künftigen Waldbewirtschaftung um Bioökonomie 4.0: wie kann die Zivilgesellschaft eingebunden werden, wenn neue Erkenntnisse über biologische Vorgänge mit modernsten Technologien verknüpft werden?
Foto: ©pixibay

Donnerstag, 10. September 2020
 
Karlsruher Denkmalwochen 2020
<<< ONLINE >>>
Abb.: (c) Thomas Goldschmidt (Ausschnitt)

Eine lebendige Reise in die Stadtgeschichte kann man am „Tag des offenen Denkmals“ unternehmen, der in diesem Jahr virtuell seltene Einblicke hinter alte Mauern bietet.
Bereits mit Beginn der Sommerferien lassen sich über spannende Kurzfilme und vielerlei weitere digitaler Formen Denkmale in Karlsruhe, der KulturRegion und in ganz Baden-Württemberg bequem von zu Hause aus entdecken und auf den Denkmaltag einstimmen – dank des virtuellen Charakters dürfen einige ganz besondere Schätze besichtigt werden, die analog nicht zugänglich sind.
Das KIT wird mit einem digitalen Beitrag über den Botanischen Garten und das Versuchskraftwerk KIT-Campus Süd vertreten sein.

09:00 - 15:00 
Ferien-CAMMPday Klimawandel
online

Fridays for Future - Wie kann man den Klimawandel ganz einfach nachweisen?
Wie kommen Wissenschaftler überhaupt zu einer verlässlichen Aussage, dass es den Klimawandel gibt? Wir arbeiten mit echten Daten und suchen nach wissenschaftlichen Methoden uns dieser Fragestellung zu nähern. 
Ziel ist es, kritisch und objektiv ein sehr emotionsgeladenes Thema zu reflektieren.
 
für SchülerInnen ab Klasse 10 

Montag, 14. September 2020
14:00 - 16:00 
Online-Veranstaltung für "Wirtschaftsingenieurwesen / Technische VWL"
Informationsveranstaltung
Carmen Reck

Diese Veranstaltung richtet sich an Studieninteressierte, die sich über die Bachelorstudiengänge „Wirtschaftsingenieurwesen“ und „Technische Volkswirtschaftslehre“ des KIT informieren möchten.
Vorgestellt werden: Lerninhalte, Aufbau und Qualifikationsziele der Studiengänge, Berufsperspektiven und der Weg in den konsekutiven Master, die formalen Zugangsvoraussetzungen, der Bewerbungsprozess insgesamt sowie das hochschuleigene Auswahlverfahren. Darüber hinaus nehmen wir die Besonderheiten der beiden Studiengänge am KIT im Vergleich zu anderen Hochschul(art)en in den Blick und Sie lernen mögliche weitere Kriterien für Ihre persönliche Studienentscheidung kennen. Aktives Nachfragen Ihrerseits ist dabei jederzeit ausdrücklich erwünscht!
Die Veranstaltung wird in deutscher Sprache durchgeführt.
Sollten Sie kurzfristig an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, bitten wir Sie uns dies per E-Mail an info@ZIB.kit.edu mitzuteilen, um anderen Interessierten auf der Warteliste das Nachrücken zu ermöglichen.
Hinweis: Die Veranstaltung findet über zoom statt. Zeitnah vor Veranstaltungsbeginn wird der Link zum Meetingraum per Email an die bei der Anmeldung benutzten Emailadresse verschickt. Um an der Veranstaltung teilzunehmen, wird ein Laptop, Tablet oder Handy mit Internetzugang benötigt.

Donnerstag, 24. September 2020
17:30 - 19:00 
Junge Talente - Wissenschaft und Musik
Vortrag
KIT, Campus Nord
Geb. 101 - Aula in der FTU …

Die Veranstaltungsreihe bietet verständliche Vorträge über aktuelle Forschungen des wissenschaftlichen Nachwuchses am KIT. Im Anschluss tragen junge Musikerinnen und Musiker ein, zumeist kammermusikalisches, Konzertprogramm vor.
Vortrag: Geschichte der Diaprojektion als Mittel der Wissensvermittlung
von Maria Männig, Lehrbeauftragte am Institut für Germanistik (KIT) und an der Universität Landau
Konzert: Programm wird noch bekannt gegeben

mehr…
alle