Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT

Veranstaltungskalender

Seminar

AWWK-Kurs Nr. 799: „Der verwüstete Planet“ – 12 Jahre um die Klimakatastrophe abzuwenden

Montag, 21. Oktober 2019, 14:00-15:30
Geb. 20.30, Raum SR -1.008
KIT Campus Süd

Allen Lippenbekenntnissen und internationalen Abkommen zu
Trotz hat sich wenig getan in Sachen Klimaschutz. 2019 findet
sich mehr CO2 in der Atmosphäre als je zuvor seit Beginn der
Industrialisierung. Die Konzentration des Treibhausgases erreicht
einen Wert, wie es ihn in den letzten 420 Millionen Jahren auf der
Erde nicht gab. Zugleich zeigt der neueste Bericht des UN-Wissenschaftsgremiums
zur Artenvielfalt, dass die Ecosysteme weltweit
vor dem Kollaps stehen und mehr als eine Million von Tier- und
Pflanzenarten unmittelbar vom Aussterben bedroht sind.
Trotzdem verharrt die Politik in einer Art von Stockstarre. Kostbare
Zeit ist ungenutzt verstrichen. Erst die Streikbewegung der
„Fridays for Future“ hat einige eher zaghaften Versuche des
Umdenkens in Gang gebracht.
Neben der Erarbeitung der Fakten wird es im Seminar um die
Fragen der politischen Durchsetzbarkeit und ökonomische
Machbarkeit von Klimaschutz gehen. Was sind die Hintergründe,
warum tut sich die Politik so schwer, ein konkretes Umsteuern
auf den Weg zu bringen? Ist effektiver Klimaschutz mit dem
von Wachstum abhängigen globalen Wirtschaftssystem überhaupt
machbar? Wie könnte der „Green New Deal“ aussehen?

 

TERMIN

Ab Montag, 21.10.2019, 14.00 – 15.30 Uhr

 

ENTGELT

55 €
AWWK-Mitglieder: 35 €
KIT- und PH-Angehörige, Studierende: frei

Referent/in
Dr. Stefan Fuchs
Veranstalter
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung Karlsruhe e.V.
AWWK
Karlsruhe
Tel: 0721 / 608 47974
Fax: 0721 / 608 44811
E-Mail:awwkIyg5∂awwk-karlsruhe de
https://www.awwk-karlsruhe.de
Teilnehmerzahl
5
Anmeldung
Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Sie können sich hier online anmelden.
Online-Anmeldung