Karlsruher Institut für Technologie

Veranstaltungskalender

Vortrag

Vortrag der BCG - Die Energielandschaft im Wandel

Donnerstag, 02. Februar 2012, 19:15-21:00
Elektrotechnik, EAS, Raum 105, Gebäude 11.10, Engelbert-Arnold-Str. 5, 76131 Karlsruhe
Trotz der aktuellen Turbulenzen setzen erneuerbare Energien ihren Wachstumskurs fort. Um dieses Wachstumspotenzial zu nutzen, müssen die fluktuierenden regenerativen Energien besser ins Stromnetz integriert werden. Bestehende Lösungen wie etwa überregionaler Ausgleich (Netzausbau), Nachfragesteuerung und konventionelle Erzeugungskapazitäten werden weiterhin eine wichtige Rolle spielen. Mit einem zunehmenden Anteil fluktuierender regenerativer Energien am Energiemix werden diese Maßnahmen allein jedoch zukünftig nicht mehr ausreichen. Das starke Wachstum der Stromerzeugung aus regenerativen Energien stellt konventionelle Energieerzeuger und Netze weltweit vor immense Herausforderungen. Energiespeicher spielen bereits eine wichtige Rolle, um Stromangebot und -nachfrage aufeinander abzustimmen. Bis zum Jahr 2030 wird der Bedarf an Speicherkapazität in den meisten Stromversorgungssystemen weiter deutlich ansteigen. Der Vortrag stellt die Herausforderung der Netzintegration erneuerbarer Stromerzeugung dar und zeigt auf, welchen Beitrag Energiespeichertechnologien leisten können.
Veranstalter
Hochschulgruppe kine
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
76128 Karlsruhe
E-Mail:infoWsz3∂kine-ev de
Servicemenü