Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT

Van’t Hoff-Preis der Deutschen Bunsen-Gesellschaft

Mit dem van´t Hoff-Preis prämiert die Deutsche Bunsen-Gesellschaft herausragende Leistungen im Bereich der Physikalischen Chemie. Der Preis wurde 2009 eingerichtet und ist mit 20.000 Euro dotiert. Er soll alle drei Jahre in Andenken an den ersten Nobelpreisträger in Chemie - Jacobus Henricus van't Hoff - verliehen.


Preisträger/innen

2016:

  • Prof. Dr. Christof Wöll, Institut für Funktionelle Grenzflächen (IFG)

2009:

  • Prof. Dr. Manfred Kappes, Institut für Physikalische Chemie (IPC)