Home | deutsch  | Plain Language | Legals | Data Protection | Sitemap | Intranet | KIT

Girlsʼ Day 2018: Studium und Ausbildung am KIT

Informationstag für Schülerinnen ab der fünften Klasse mit rund 40 Workshops, Führungen und Vorträgen – Anmeldung jetzt möglich!
Ob Studium oder Ausbildung: Beim Girls‘ Day informiert das KIT über Berufsperspektiven. (Foto: Tanja Meißner, KIT)
Ob Studium oder Ausbildung: Beim Girls‘ Day informiert das KIT über Berufsperspektiven. (Foto: Tanja Meißner, KIT)

Studiengänge und Ausbildungsberufe lernen Schülerinnen beim Girls‘ Day 2018 am Donnerstag, 26. April, am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) kennen. Schülerinnen ab der fünften Klas-se aller Schularten können dann in Arbeitsfelder und Aufgaben in den MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik hineinschnuppern. In mehr als 40 Workshops, Füh-rungen und Vorträgen informieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Campus Nord und am Campus Süd über Berufsperspektiven.

Am Campus Nord des KIT starten die Teilnehmerinnen um 08:45 Uhr in den Girls‘ Day: Im Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt (Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen) können sie sich über Studiengänge und Ausbildungsmöglichkeiten informieren. Ab 10:15 Uhr können die Schülerinnen dann in Work-shops und im Labor experimentieren, in den Materialwissenschaften auf Gold stoßen und aus erster Hand erfahren, was eine Industrie-mechanikerin macht.

 

Vollständiger Text: Presseinformation 022/2018

 

tph, 05.03.2018