Karlsruhe Institute of Technology

KIT-Senat

Der KIT-Senat entscheidet gemäß KIT-Gesetz in maßgeblichen Angelegenheiten von Forschung, Lehre, Studium und Weiterbildung. Er bestätigt unter anderem die Wahl der Präsidiumsmitglieder und nimmt Stellung zum Struktur - und Entwicklungsplan. Darüber hinaus berät er die Kommission der Zuwendungsgeber, den Aufsichtsrat und das Präsidium in wichtigen wissenschaftlichen und technischen Fragen.

Die Senatssitzungen finden einmal monatlich statt und sind in der Regel nicht öffentlich. An den Sitzungen nehmen neben den gewählten Mitgliedern des Großforschungsbereichs und Universitätsbereichs, das Präsidium, die Bereichsleiterin und die Bereichsleiter, die KIT-Dekane sowie je eine Vertreterin bzw. ein Vertreter von Chancengleichheit und Personalrat teil.

 

Blick in den Senatssaal im Präsidiumsgebäude am Campus Süd (Foto: Lydia Albrecht, KIT)

Gewählte Mitglieder des KIT-Senats

University Sector

  • Yvonne Bliestle
    KIT-Fakultät für Maschinenbau
  • Thomas Bohlen
    Geophysikalisches Institut
  • Johannes Faitsch
    Studentische Vertretung
  • Stefan Hinz
    Institut für Photoprogrammetrie und Fernerkundung
  • Jürgen Hubbuch
    Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik
  • Heinz Kalt
    Institut für Angewandte Physik
  • Judith Susanne Klemm
    KIT-Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik
  • Marc Leinweber
    KIT-Fakultät für Informatik
  • Noah Lettner
    Studentische Vertretung
  • Stefan Norra
    Institut für Geographie und Geoökologie
  • Clemens Puppe
    KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
  • Gerhard Schmidt
    Zukunftscampus
  • Gregor Snelting
    Institut für Programmstrukturen und Datenorganisation
  • Michael Zacherle
    Forschungsförderung
  • Thomas Zwick
    KIT-Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik

 

Large-scale Research Sector

  • Gabriela Bertsch
    Institut für Hochleistungsimpuls- und Mikrowellentechnik
  • Beate Bornschein
    Institut für Techmische Physik
  • Frank Breitling
    Institut für Mikrostrukturtechnik
  • Christiane Buchwald-Kayser
    Institut für Prozessdatenverarbeitung und Elektronik
  • Horst Geckeis
    Institut für Nukleare Entsorgung
  • Horst Hahn
    Institut für Nanotechnologie
  • Andreas Haungs
    Institut für Kernphysik
  • Mathias Heckele
    Institut für Mikrostrukturtechnik
  • Klaus Hesch
    Programm Kernfusion
  • Clemens Heske
    Institut für Photonenforschung und Synchrotronstrahlung
  • John Jelonnek
    Institut für Hochleistungsimpuls- und Mikrowellentechnik
  • Elke Krüger
    Chancengleichheit
  • Thomas Leisner
    Institut für Meteorologie und Klimaforschung
  • Heiko Maaß
    Institut für Angewandte Informatik
  • Claudia Matzerath Boccaccini
    Institut für Kern- und Energietechnik
  • Daniela Merz
    Institut für Technische Chemie
  • Bernhard Neumair
    Steinbuch Centre for Computing
  • Doris Ressmann
    Steinbuch Centre for Computing
  • Mario Ruben
    Institut für Nanotechnologie
  • Jörg Sauer
    Institut für Katalyseforschung und -technologie
  • Ute Schepers
    Institut für Funktionelle Grenzflächen
  • Miriam Sinnhuber
    Institut für Meteorologie und Klimaforschung
  • Achim Streit
    Steinbuch Centre for Computing
  • Christof Wöll
    Institut für Funktionelle Grenzflächen