Home | deutsch  | Legals | Sitemap | Intranet | KIT

KIT steigert sich im THE-Ranking

Im diesjährigen THE-Ranking belegt das KIT Platz 133 – KIT steigert sich in den Bereichen Lehre, Forschung, Internationalität und Zitationen

Zum diesjährigen guten Abschneiden des KIT haben die Steigerungen in den Bereichen Lehre, Forschung, Internationalität und Zitationen beigetragen, in denen es sich um bis zu drei Prozentpunkte steigern konnte. Beim Indikator Industrie-Drittmittel liegt das KIT weltweit auf Platz 32. Bereits im vor kurzem veröffentlichten QS-Ranking schnitt das KIT gut ab und belegte Rang 107 insgesamt und Platz 36 in der Kategorie „Reputation bei Arbeitgebern“.

Dem jährlichen Ranking der Zeitschrift Times Higher Education liegen 13 Kriterien zugrunde. Es werden Daten zur Reputation aus Befragungen von Akademikern erhoben, allgemeine Statistiken der Universitäten ausgewertet und Zitierung von Artikeln in Fachzeitschriften gezählt. Die Kriterien werden nach fünf Bereichen gewichtet: Lehre (30 Prozent), Forschung (30 Prozent), Zitierhäufigkeit (30 Prozent), Internationalität (7,5 Prozent), Industrie-Drittmittel (2,5 Prozent).

 

tjo/kes, 06.09.2017