Home | english | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Broschüre gibt Tipps zur Studien- und Berufsorientierung

Wie Eltern ihr Kind bei der Studien- und Berufsorientierung unterstützen können: Eine kostenlose Broschüre des Förderprogramms "Studienkompass" gibt Tipps.

Mit dem Start ins neue Schuljahr stehen viele Schülerinnen und Schüler vor der Frage, wie es nach dem Abitur weitergeht. Die kostenlose Broschüre "Chancen eröffnen und Neugier wecken!" des Förderprogramms "Studienkompass" gibt Eltern praktische Tipps, wie sie ihr Kind in dieser Phase optimal begleiten und beraten können.

Die neue Broschüre wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundeselternrat und unter Mitwirkung von Psychologen, Lehrern, Studienberatern und Arbeitgebern entwickelt. Sie soll Eltern veranschaulichen, wie sie dazu beitragen können, dass ihr Kind den für sich richtigen Weg findet. So will das Heft dafür sensibilisieren, das Thema Studien- und Berufsorientierung frühzeitig anzugehen.

Darüber hinaus bietet die Publikation viele grundlegende Informationen zum Thema Studium: Sie erläutert, was sich hinter Begriffen wie Bachelor und Master verbirgt; weist auf die verschiedenen Möglichkeiten hin, wie sich ein Studium finanzieren lässt; bietet Informationen über den Arbeitsmarkt und darüber, in welchen Branchen die Beschäftigungsaussichten besonders gut sind. Eine Liste weiterführender Links rundet das Informationsangebot der Broschüre ab.

Die Broschüre "Chancen eröffnen und Neugier wecken! Wie Eltern ihre Kinder bei der Berufs- und Studienorientierung unterstützen können" ist kostenfrei in der Studienkompass-Geschäftsstelle (Tel.: +49 (0)30/27 89 06-66; Fax: +49 (0)30 / 27 89 06-33; E-Mail: studienkompassUuy5∂sdw org) zu bestellen und steht im Bereich "Info-Material" der Internetseite www.studienkompass.de zum Download bereit.


del, 01.09.2010