Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

KIT mit guten Bewertungen im EU-Ranking

Im Fachbereich Informatik gehört das KIT zu den besten deutschen Universitäten – das bestätigt die Auswertung „U-Multirank“ der Europäischen Union.

Bei dem Ranking erreicht das KIT vor allem in den Kategorien Forschung und Wissenstransfer bei einer Reihe Indikatoren die Spitzengruppe, etwa bei den wissenschaftlichen Publikationen und bei der Zahl der Patente.

Gute Bewertungen gab es aber auch in der Kategorie Lehre in der Informatik: Positiv beurteilten die Studierenden etwa das Betreuungsverhältnis, die Qualität der Lehre, die Organisation sowie die internationale Orientierung des Studiums, ebenso die Bibliotheken und die IT-Ausstattung.

Auch im Gesamtranking schneidet das KIT im deutschlandweiten Vergleich in den Kategorien Forschung und Wissenstransfer sehr gut ab. Spitzengruppenplätze erreichte das KIT hier bei wissenschaftlichen Publikationen, Drittmitteln und der Zahl der Postdoktoranden sowie bei der Zahl der Industriekooperationen, der Patente und Spin-offs. In der Lehre punktet das KIT mit der Zahl der erfolgreich abschließenden Masterstudierenden.

U-Multirank will die Vielfalt von Hochschulen weltweit durch eine Vielzahl von Kriterien abbilden. So können Interessierte über das Webportal, die für sie jeweils wichtigsten Kriterien vergleichen. Die Daten stammen teils direkt von den Hochschulen, teils aus Befragungen von Studierenden und Recherchen in Publikations- und Patentdatenbanken.


le, 01.04.2015