Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Erfolgreiche Tournee des KIT-Kammerorchesters

Das Kammerorchester des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) hat Ende Oktober eine erfolgreiche Spanien-Tournee absolviert.

Die Musiker des KIT traten unter der Leitung von Dieter Köhnlein in Salamanca, Ávila und Segovia vor begeistertem Publikum auf. "Die Reise war von unserem Solisten Eduardo Ponce, der Professor an der Musikhochschule in Salamanca ist, bestens vorbereitet. Beim Bummel durch die großartigen Städte, die allesamt zum Weltkulturerbe gehören, haben uns wiederholt Konzertbesucher angesprochen und mit Lob überschüttet", freut sich Dirigent Köhnlein.

Programm der Tournee wird am KIT wiederholt

Eduardo Ponce, der in Karlsruhe Meisterschüler von Kalle Randalu war, hatte das Kammerorchester eingeladen. Auf dem Programm standen Werke von Strawinski (Pulcinella-Suite), Schostakowitsch (Klavierkonzert Nr. 1) und Mozart (Jupiter-Sinfonie). Die Konzertreise wurde von der KIT-Stiftung und der Karlsruher Universitätsgesellschaft (KUG) gefördert.

Das Konzertprogramm der Tournee wird am Samstag, 29. November, 20 Uhr, im Gerthsen-Hörsaal, KIT-Campus Süd, wiederholt.


del, 06.11.2014