Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Computerkurse für Mädchen am KIT

Das Büro für Chancengleichheit am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) bietet für Mädchen zwischen zwölf und 15 Jahren kostenlose Computerkurse an. Neuer Kurs startet am 31. Januar.

Du bist ein Mädchen zwischen 12 und 15 Jahren? Du arbeitest oft an deinem Computer, verstehst aber manchmal trotzdem nur Bahnhof? TIF, ZIP, BAT, EXE oder DOCX? Viren, Trojaner oder SPAM? Abo oder kostenlos? Du blickst nicht mehr durch? Kein Problem! An zehn Nachmittagen wird Dir alles erklärt, was Du schon immer über deinen Computer wissen wolltest! Das Büro für Chancengleichheit am KIT bietet für Dich gebührenfreie Computerkurse an.

Aktuelle Informationen zu den Kursangeboten

Der neue Kurs startet am Dienstag, 31. Januar (zehn Termine, immer dienstags von 16 bis 17.30 Uhr).

Der Donnerstags-Kurs setzt sich im neuen Jahr am Donnerstag, 12. Januar, fort (zehn Termine, immer donnerstags 15.30 bis 17 Uhr).

Neuer Kursort ist in der Vincenz-Prießnitz-Straße 1 (Oststadt; Nähe Haltestelle Karl-Wilhelm-Platz), 3. Etage, Raum 330.

Der Kurs „Do it yourself: Webblog selbst erstellen!“ startet am Mittwoch, 8. Februar (immer mittwochs von 16 bis 18 Uhr im Jubez Karlsruhe am Kronenplatz):

An drei Terminen können junge Frauen von 13 bis 18 Jahren eine eigene Webseite erstellen und Bloggerinnen zu einem bestimmten selbst gewählten Thema werden. Die technischen und inhaltlichen Vorkenntnisse, die dazu benötigt werden, werden in diesem Kurs vermittelt. Themen wie Datenschutz und Internetsicherheit werden ebenso fokussiert. Des Weiteren werden die Teilnehmerinnen an kreative Nutzungsmöglichkeiten des Computers herangeführt.

1. Termin: Welche Blogs gibt es? Vermitteln von Grundlagen grafischer Gestaltung. Einführung in ein CMS wie z. B. tumble oder wordpress.

2. Termin: Webblog zu selbst gewähltem Thema erstellen. Anlegen und Strukturieren des Webblogs. Inhalte erstellen und auf das Webblog einpflegen/hochladen: eigene Texte/Videos/Fotos hochladen, Verlinkungen posten (z. B. zu youtube-Clips). Was muss ich beachten (z. B. Datenschutz und Urheberrecht)?

3. Termin: Fortsetzung: Eigene Texte/Videos/Fotos hochladen. Präsentation der Internetseite in der Gruppe, Verlinkung des Webblogs auf Facebook.

Anmeldungen:
Per E-Mail an Dr. Heike Puzicha-Martz oder telefonisch unter 0721 / 608-44700 im Sekretariat. Schülerinnen zahlen keine Kursgebühren!

Für die Anmeldung füllen Sie bitte das hier verlinkte PDF-Formular aus und schicken es per Fax (0721 / 608-44701) oder Post an folgende Adresse:

Dr. Heike Puzicha-Martz
Koordinatorin für kindgerechte Wissensvermittlung NWT und Ferienbetreuung
Büro für Chancengleichheit
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Vincenz-Prießnitz-Straße 1
76131 Karlsruhe


del, 04.01.2012