Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT
Leibniz-Preisträger 2019 Prof. Dr. Wolfgang Wernsdorfer
Wolfgang Wernsdorfer

Professor Wernsdorfer leistete Pionierarbeiten zu Nanomagnetismus und Einzelmolekülmagneten.

Leibniz-Preisträgerin 2017 Prof. Dr. Britta Nestler
Britta_Nestler

In ihren Arbeiten verbindet Professorin Nestler materialwissenschaftliche und softwaretechnische Expertise.

Forschungsförderung (FOR)

Wissenschaftspreise

Preisträgerinnen und Preisträger am KIT

In der Tradition von Nobelpreisträgern wie Ferdinand Braun (1909) erhalten kluge Köpfe am KIT regelmäßig herausragende Auszeichnungen.

Ob bei den hochrangigen Preisen der Deutschen Forschungsgemeinschaft oder bei Auszeichnungen von Ministerien und Stiftungen: Immer wieder sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des KIT unter den Preisträgern. So gingen in den vergangenen Jahren mehrere der begehrten Landesforschungspreise des Landes Baden-Württemberg oder auch Gottfried Wilhelm Leibniz-Preise der DFG an das KIT.

Auf den Folgeseiten möchten wir Ihnen eine Auswahl unserer Preisträgerinnen und Preisträger vorwiegend aus den letzten zehn Jahren vorstellen.

 

NEWS

Kavli-Preis für Wegbereiter der Elektronenmikroskopie

Maximilian Haider, Honorarprofessor am KIT, erhält den Kavli-Preis für Nanowissenschaften zusammen mit Harald Rose, Knut Urban und Ondrej Krivanek für die Arbeit an der Entwicklung der Elektronenmikroskopie. Der mit einer Million Dollar dotierte Preis wird alle zwei Jahre für herausragende Forschung in den Disziplinen Astrophysik, Nano- und Neurowissenschaften verliehen.

Pressemeldung

[03.06.2020]

Informatiker des KIT erhält ERC Advanced Grant

Prof. Peter Sanders erhält einen der begehrten ERC Advanced Grants des Europäischen Forschungsrats für sein Projekt „ScAlBox“. Ziel des Projekts ist es, Algorithmen und Softwarebibliotheken bereitzustellen, die sehr große Datenmengen handhaben können und sich auf Millionen von parallel arbeitenden Prozessoren ausführen lassen.

Pressemeldung

[31.03.2020]

Hector Wissenschaftspreis für Prof. Wolfgang Wernsdorfer

Prof. Wolfgang Wernsdorfer vom Physikalischen Institut wurde mit dem diesjährigen Wissenschaftspreis der Hector Stiftung ausgezeichnet. Die Jury würdigte damit die herausragenden Leistungen des Physikers bei der Entwicklung von Quantencomputern. Mit dem Preis in Höhe von 150.000 Euro ist auch die Aufnahme in die Hector Fellow Academy verbunden.

Pressemeldung

[04.02.2020]