Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Delegation der Shanghai Jiao Tong University besuchte das KIT

Eine Delegation der Shanghai Jiao Tong University (SJTU) unter der Leitung ihres Präsidenten Prof. Dr. Zhang Jie besuchte am 8. März das KIT.
Delegation der Shanghai Jiao Tong University zu Besuch am KIT
(Quelle: INTL)

Prof. Dr. Thomas Hirth, Vizepräsidenten für Innovation und Internationales des KIT, empfing die Delegation der Shanghai Jiao Tong University am Campus Süd. Bei dem Besuch stand die Diskussion über die Weiterentwicklung der strategischen Partnerschaft im Vordergrund.

Der Leiter des Bereichs V – Physik und Mathematik, Prof. Dr. Johannes Blümer, tauschte sich zusammen mit den Dekanen der Fakultäten für Physik, Mathematik und Geistes- und Sozialwissenschaften und weiteren Fachvertretern des KIT mit den chinesischen Gästen über den Ausbau bestehender Kooperationen und neue Kooperationsmöglichkeiten aus.

Alle Beteiligten waren sich einig, dass es für die Zusammenarbeit zwischen dem KIT und der SJTU bereits eine solide Basis gibt. Dennoch bestehe noch Potenzial zur Weiterentwicklung. Die Partner beschlossen als neue Aktivitäten regelmäßige Fachworkshops, Forschungsaufenthalte in der jeweiligen Gastuniversität sowie weitere gemeinsame Forschungsprojekte.

Die SJTU ist eine der drei besten Universitäten Chinas und seit 2014 im Rahmen des DAAD-Projekts „Strategische Partnerschaften für gemeinsame Innovation - KIT in der Provinz Jiangsu und dem Großraum Shanghai“ strategische Partnerin des KIT. Zusätzlich zum GEARE-Programm (Global Engineering Alliance for Research and Education), das sich außschließlich an Studierende der Fakultät Maschinenbau richtet, entwickelten sich auch Kooperationen in den Bereichen Mathematik, Elementarteilchen- und Astroteilchenphysik und den Geistes- und Sozialwissenschaften.

 

jk, 10.03.2016