Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Pioniergarage vergibt Preis im GROW-Wettbewerb

Die Hochschulgruppe Pioniergarage hat am 21. Januar die Teilnehmer des GROW-Wettbewerbes ausgezeichnet. Insgesamt sieben Teams stellten ihre Ergebnisse vor einer Jury im großen Senatssaal des KIT vor.
erster Preis
Team 'Campusjäger'
zweite Gewinner
Team 'Meet&Eat'
Erster Preis
Team 'WeeLabs'

Den ersten Platz gewannen die "Campusjäger". Überzeugt hatte das Team mit seiner Idee, die Jobvermittlung an die Uni zu holen und auf die Belange der Studenten anzupassen. Das Team aus den Studenten Jannik Keller und Martin Trenkle gewann hierfür 1000 Euro. Jeweils 500 Euro gingen an das zweitplatzierte Team "Meet&Eat" und 250 Euro an die drittplatzierten "WeeLabs".

Neben dem monetären Anreiz eines Preisgeldes standen den Teams während der zehnwöchigen Teilnahme am Wettbewerb Mentoren zur Seite. Zusätzlich konnten die Studierenden verschiedene Workshops besuchen.

Die Hochschulgruppe Pioniergarage bietet gründungsinteressierten Studenten eine Plattform, um sich auszutauschen und gemeinsam Ideen zu verfolgen. In diesem Rahmen veranstaltet die Pioniergarage regelmäßig Startup-Touren ins Silicon Valley, nach Tel Aviv oder Berlin, organisiert Vorträge von erfahrenen Gründern, Hackathons sowie Ideenwettbewerbe.


sps, 22.01.2014