Home | english | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT


Energieversorgung für morgen Energieversorgung für morgen
 
Schaubild neu entwickelter Elektrolyt
Helmholtz-Institut Ulm (HIU) entwickelt neuen Elektrolyt

Mit dem neuen Elektrolyt können Magnesium-Schwefel-Batterien gebaut werden, die eine höhere Speicherdichte als Lithium-Ionen-Batterien aufweisen.

Mehr
Proben aus Bioliq-Entnahme werden entnommen
Komplette Prozesskette der bioliq-Anlage läuft

Die Anlage zur Umwandlung von Restbiomasse in synthetischen Kraftstoff wurde mit Vertretern von Bund und Land feierlich in Betrieb genommen.

Mehr
 
Studie zum Super-WiFi
Wissenschaftler plädieren für freies "Super-WiFi"

Bestehende Netzwerke könnten mit frei werdenden TV-Frequenzen erweitert werden.

Mehr
TU9 MOOC (Foto: TU Braunschweig/Marek Kruszewski)
TU9-MOOC: KIT-Dozentin zu "Virtual Engineering"

Professorin Petra von Both ist ab 24. November eine der Dozentinnen beim Online-Kurs der TU9.

Mehr
Das Karlsruher Expositionssystem ist kompakt und kann auch Feinstaubbelastun-gen am Ort der Belastung messen (Bild: VITROCELL Systems GmbH)
Die Wirkung von Feinstaub einfach messen

Neues Expositionssystem bestimmt Lungenbelastung durch Feinstaub und ersetzt Tierversuche.

Mehr
 
Titelbild neue clicKIT-Ausgabe
Neue clicKIT-Ausgabe: "Wechselgeld"

Wie werden die Mittel am KIT in Zukunft vergeben? clicKIT stellt diese Frage Alexander Wanner. 

Mehr
Expertenrunde warnt vor Waldsterben

In Jena trafen sich 65 internationale Experten, um das Waldsterben zu analysieren.

Mehr
5. "Service Summit" des KSRI

Die Veranstaltungen am 26. und 27. Februar 2015 widmen sich dem Thema "Service Transformation".

Mehr
 
Stiftungpreis Wissen+Kompetenzen

Engineers Without Borders erhält gleich zwei Preise für die Errichtung einer Hängebrücke in Sri Lanka.

Mehr
Infoveranstaltung "Eltern und Studienwahl"

Am 28. November informiert das zib Eltern, die ihre Kinder bei der Studienwahl unterstützen wollen.

Mehr
Erfolgreiche Tournee des KIT-Kammerorchesters

Das Konzertprogramm der Spanienreise wird am 29. November am KIT wiederholt.

Mehr