Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT


Tag der offenen Tür 2017 Tag der offenen Tür 2017
 
Tag der offenen Tür des KIT am 24. Juni 2017 von 10 bis 21 Uhr am Campus-Nord, Eggenstein-Leopoldshafen (Grafik: Shutterstock / Eva Geiger, KIT)
Effektvoll am KIT: Tag der offenen Tür 2017 am Campus Nord

Hinweise zur Anfahrt, Videotrailer, Programm: Alles Wissenswerte rund um den Tag der offenen Tür am 24. Juni 2017 von 10 bis 21 Uhr auf einer Seite.

Mehr
Mit dem Spatenstich beginnt die Bauphase der neuen Halle des Energie Lab 2.0 auf dem Campus Nord des KIT. (Bild: Laila Tkotz/KIT)
Spatenstich für die Energiewende

Für die Erforschung intelligenter Energiesysteme im Projekt Energy Lab 2.0 entsteht der erste Gebäude- und Laborkomplex am Campus Nord.

Mehr
 
Gerd Hirzinger erhält Heinrich-Hertz-Gastprofessur
Gerd Hirzinger erhält Heinrich-Hertz-Gastprofessur

Pionier der Robotik hält am 28. und 29. Juni zwei öffentliche Vorträge am KIT.

Mehr
Australian Laureate Fellow 2017: Professor Christopher Barner-Kowollik (Foto: Irina Westermann)
Mit Licht zu maßgeschneiderten High-Tech-Materialien

Christopher Barner-Kowollik vom KIT wird mit einem Australian Laureate Fellowship gefördert.

Mehr
Dr. Nicole Stricker (links) und Bettina Fleck (Fotos: Lydia Albrecht, KIT; Studioline Karlsruhe)
Erna-Scheffler-Förderpreis für vorzügliche Forschung

Der Soroptimist Club Karlsruhe zeichnet Dr. Nicole Stricker und Bettina Fleck vom KIT aus.

Mehr
 
"Jeder Konzern war mal ein Start-up"

Innovationstag NEULAND: Treffpunkt für Innovatoren, Unternehmen, Investoren, Studierende, Beschäftigte und Gründer.

Mehr
3D-Drucken aus der Cloud

KIT und Universität Stuttgart bringen mit Unterstützung des Landes erstmals 3D-Print-Cloud an den Start.

Mehr
Meer – Rohstoffquelle, Klimafaktor, Fluchtweg

Vortragsreihe "Mensch und Meer: Hoffnungen und Herausforderungen" widmet sich dem Lebensraum Ozean.

Mehr
 
Zukunftsraum des Reallabors 131 des KIT (Foto: Tanja Meißner)
Forschen für nachhaltiges Leben im Quartier

Im „Reallabor 131: KIT findet Stadt“ entwickeln Forscher und Bürger Ideen für mehr Lebensqualität in der Karlsruher Oststadt.

Mehr
Solitonen-Frequenzkämme werden durch Siliziumnitrid-Mikroresonatoren erzeugt und zur parallelen Datenübertragung über eine Vielzahl von Frequenzkanälen genutzt. (Bild: J. N. Kemal/P. Marin Palomo/KIT).
Optische Kommunikation im Rekordtempo

Forscher des KIT und aus Lausanne erreichen mit neuen Bauteilen eine Datenübertragung mit 55 Terabit pro Sekunde.

Mehr
Die Partner bei der Vertragsunterzeichnung (Foto: Lydia Albrecht, KIT)
KIT und Bosch: gemeinsam innovativ

Das KIT und die Robert Bosch GmbH schließen eine strategische Partnerschaft zur Förderung von technischer Innovation.

Mehr