Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT


Zwischen Quarks und Kosmos Zwischen Quarks und Kosmos
 
Auf Licht basierende Technologien ermöglichen Innovationen in vielen Bereichen von Energie- bis Kommunikationstechnik. (Foto: Andrea Fabry / KIT)
Innovation: Optische Technologien verändern die Welt

Zehn Jahre exzellente interdisziplinäre Forschung und Lehre an der Graduiertenschule Karlsruhe School of Optics & Photonics (KSOP). Festakt am 7. Dezember.

Mehr
Feierliche Eröffnung des Materialwissenschaftlichen zentrums MZE am KIT (Foto: Markus Breig, KIT)
Materialwissenschaftliches Zentrum am KIT eröffnet

Feierliche Übergabe mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer: Materialien für Energiesysteme im Fokus des Materialwissenschaftlichen Zentrums.

Mehr
 
Prof. Jörn Mueller-Quade (Foto: Andreas Drollinger)
Jörn Müller-Quade wird acatech-Mitglied

Der Informatik-Professor wird in die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften aufgenommen.

Mehr
Gruppenfoto JointWatchR (Foto: KIT)
Auszeichnungen für vorbildliche Teamprojekte

Die Stiftung Wissen + Kompetenzen und das HoC ehrten zwei studentische Initiativen am KIT.

Mehr
Symbolbild Elektroauto (Bild: KIT)
Mehr wissenschaftliche Beratung

Bundestag erhöht die Mittel für das vom KIT koordinierte Büro für Technikfolgen-Abschätzung, das auch über Elektromobilität berät.

Mehr
 
Elektroautos laden ohne Stecker

KIT und Partner forschen im Projekt BIPoLplus am kabellosen Laden von Autos mithilfe induktiver Energieübertragung.

Mehr
Online-Expertise für „Leadership for Syria“

ZML trägt zu Blended Learning-Konzept des "Leadership for Syria"-Begleitprogramms für syrische Stipendiaten bei.

Mehr
KIT bereitet Studierende ausgezeichnet auf den Beruf vor

QS Graduate Employability Ranking 2017: KIT ist beste deutsche Universität und belegt weltweit den 20. Platz.

Mehr
 
Armin Grunwald. Der Physiker und Philosoph ist Leiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) sowie des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am KIT
Endlagersuche: Bundestag beruft Experten des KIT

Das Gremium soll das Standortauswahlverfahren für ein Endlager vermittelnd begleiten und überwachen.

Mehr
Idomeni – Das Warten der Geflüchteten

Der Fotojournalist Martin Gommel berichtet am 8. Dezember über die Situation der Geflüchteten in Idomeni.

Mehr
Technologien und Trends hautnah erleben

"Research to Business Live" am 8. Dezember: "Neue Konzepte für Batterien und Akkus: Klein, sicher, leistungsfähig."

Mehr