Home | english | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Ruth und Erich Rossmann-Stiftung: KIT-Diplomandinnen erhalten Stipendien

Die neuen Stipendiaten der Ruth und Erich Rossmann-Stiftung stehen fest. Ausgewählt wurden zwei Diplomandinnen des KIT, Annette Leber und Lisa Schilling.

Beide haben in diesem Jahr mit sehr gutem Ergebnis an der Fakultät für Architektur am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ihr Diplom abgelegt: Leber am Fachgebiet Gebäudelehre, Schilling am Fachgebiet Baukonstruktion.

Zweck der Stiftung, die im Jahr 2000 von dem im Februar 2010 verstorbenen Karlsruher Architekten Erich Rossmann gegründet wurde, ist es, begabten Absolventen der Architekturfakultät ein einjähriges Aufbau- oder Weiterbildungsstudium ganz oder teilweise zu finanzieren.


del, 2.11.2010