Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT
KIT ist Exzellenzuniversität KIT ist Exzellenzuniversität
 
Key Visual Coronavirus
Fragen und Antworten im Umgang mit dem Coronavirus

Das KIT ist vorbereitet und handlungsfähig. Aktualisierte FAQ: Homeoffice / Psychotherapeutische Beratung für Studierende (Stand: 03.04.2020)

Mehr
Key Visual mit Aufschrift: Händeschütteln? Lieber ein Lächeln schenken.
Coronavirus / COVID-19: Veranstaltungsabsagen am KIT

Laut Verordnung des Landes Baden-Württemberg finden zunächst bis zum 15. Juni 2020 keine öffentlichen Zusammenkünfte, Konferenzen und sonstigen Versammlungen und Veranstaltungen statt.

Mehr
 
Peter Sanders (Foto: Heidi Offterdinger, KIT)
Skalierbare Algorithmen für viele Anwendungen

Der Europäische Forschungsrat fördert das Projekt „ScAlBox“ von Peter Sanders mit einem Advanced Grant.

Mehr
Nach dem Vorbild des weißen Käfers Cyphochilus insulanus erzeugt ein nanostrukturierter Polymerfilm eine strahlend weiße Beschichtung. (Foto: Julia Syurik, KIT)
Neue Materialien

Nanostrukturierte Polymerfolie erreicht weiße Optik ohne Einsatz von umweltbelastendem Titanoxid – Käferpanzer als Vorbild.

Mehr
Aktuell zählt Risklayer 32.024 Fälle von Corona-Infektionen in Deutschland (Stand 24.03.2020). (Bild: James Daniell, KIT/Risklayer)
Datenanalyse: Ausbreitung des Coronavirus

KIT und Risklayer sammeln aktuelle Daten über die Entwicklung der Corona-Pandemie.

Mehr
 
In der integrierten Versuchsanlage soll ein neuer Prozess zur Reduktion von CO2 in der Atmosphäre erprobt werden. (Foto: Moritz Leg)
Vom Treibhausgas zum Hightech-Rohstoff

Am KIT entsteht eine Versuchsanlage zur Umwandlung von CO2 aus der Umgebungsluft in festen Kohlenstoff.

Mehr
Vereinbarung zur Hochschulfinanzierung unterzeichnet

Präsident Holger Hanselka: „Können für die nächsten Jahre verlässlich planen“

Mehr
Hightech-Forum: Wege zum agilen Staat

Das Gremium fordert einen übergreifenden Kulturwandel in der öffentlichen Verwaltung

Mehr
 
Arbeiten in der Zeit der Pandemie

Eine kompakte Handreichung hilft Unternehmen, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Homeoffice schicken müssen.

Mehr
In Biochips kultivieren Forscherinnen und Forscher Pflanzenzellen, um die Wirkung unterschiedlicher Signalstoffe auf die Zellen zu untersuchen. (Foto: Alexandra Wolf, KIT)
Pflanzenschutz ohne Giftkeule

Vom KIT koordiniertes transnationales Netzwerk erforscht chemische Signale zwischen Krankheitserreger und Pflanze.

Mehr
Corona-Pandemie: Folgen der Krise

Armin Grunwald, Experte für Technikfolgenabschätzung, über die gesellschaftlichen und technischen Folgen der Krise.

Mehr