Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT


Studieren am KIT: Jetzt bewerben Studieren am KIT: Jetzt bewerben
 
Start beim Testfeld für Autonomes Fahren  (Quelle: Patrick Langer, KIT)
Start beim Testfeld Autonomes Fahren

Innenminister Thomas Strobl und Verkehrsminister Winfried Hermann eröffnen das Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg.

Mehr
Das KIT in der Exzellenzstrategie (Foto: Sandra Göttisheim, KIT)
Das KIT in der Exzellenzstrategie

Mit vier Vollanträgen ist das KIT in der finalen Auswahlrunde um Exzellenzcluster.

Mehr
 
Sender am Flügel des Flugzeugs. Eine kleine Parabolantenne sorgt für die korrekte Ausrichtung auf die Bodenstation. Foto: R. Sommer/ Fraunhofer FHR
Schnelles Internet im Flieger rückt näher

Forscher erzielen erstmals Datenübertragungsrate von acht Gigabit pro Sekunde.

Mehr
Professorin Andrea Schäfer (rechts) von der Membrantechnologie am Institut für funktionelle Grenzflächen und ihr Team führen Studien zur Beseitigung von Mikroschadstoffen durch. (Foto: Sandra Göttisheim, KIT)
Neues Verfahren zur Wasseraufbereitung

Mikroschadstoffe belasten weltweit das Trinkwasser – KIT entwickelt Verfahren zur Elimination von Hormonen.

Mehr
Im Antennenmessraum des KIT prüft Jerzy Kowalewski eine neue Super-Antenne. (Foto: Markus Breig, KIT)
Leistungsfähigere Autoantennen

Forscher des KIT haben ein Antennensystem entworfen, das zuverlässig große Datenmengen bewältigen kann.

Mehr
 
Transregio 89 „Invasives Rechnen“: DFG bewilligt dritte Förderphase

In TRR 89 arbeiten Wissenschaftler von KIT, Universität Erlangen-Nürnberg und TU München an der effizienteren Nutzung von Rechnerressourcen.

Mehr
Die extrem wasserabweisende Oberfläche der Schwimmfarne (Salvinia) dient als Vorbild für die AIRCOAT Technologie. (Abbildung: Arbeitsgruppe Prof. Schimmel, KIT)
Luftbeschichtung für Schiffe

Die Beschichtung reduziert den Reibungswiderstand von Schiffen und lässt sie leichter durchs Wasser gleiten.

Mehr
CHE: Bestnoten für das KIT von Studierenden

KIT stark in den Fächern Informatik, Sport und Chemie beim Hochschulranking CHE.

Mehr
 
Dossier "Metropolen unter Druck"

Wie gehen Stadtplaner mit den Herausforderungen durch den anhaltenden globalen Trend zur Urbanisierung um? 

Mehr
Lernende Systeme brauchen reale Testfelder

Möglichkeiten des Lernens in Laboren der Künstlichen Intelligenz-Forschung müssen erweitert werden.

Mehr
Öffentliche Vortragsreihe zur Zukunft der Arbeit

Colloquium Fundamentale „Arbeitswelten der Zukunft: Visionen, Chancen, Risiken“ über den Wandel der Arbeit.

Mehr