Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Spendenlauf für Unicef: "KIT rennt… und DU mit! – Run fair for fair life"

Die VWI-ESTIEM-Hochschulgruppe Karlsruhe veranstaltet am Samstag, 3. Juli, einen Spendenlauf für das Unicef-Projekt "Kinderstadt 2010".

Die VWI-ESTIEM-Hochschulgruppe Karlsruhe e.V. organisiert ehrenamtlich und in Eigeninitiative den Spendenlauf "KIT rennt… und Du mit! – Run fair for fair life". Alle Erlöse gehen an das Projekt "Unicef Kinderstadt 2010 – Karlsruhe", mit dem wiederum die Projekte "Überleben sichern in Burundi", "Bildung gewährleisten in Niger" und "Nothilfe für Haiti" gefördert werden.

Sponsoren unterstützen das Projekt, indem sie einen fixen Betrag pro gelaufene Runde spenden. Je mehr Teilnehmer und je mehr Kilometer zusammenkommen, desto größer wird der Spendenbetrag für Unicef. Diese Spenden werden durch feste Spenden ergänzt. Während der gesamten Veranstaltung ist es zudem möglich, individuelle Beträge, unabhängig vom Gesamtkilometerstand, zu spenden.

Teilnehmen können Einzelläufer und Teams; für die teilnehmerstärkste Gruppe und die erfolgreichsten Einzelläufer gibt es Auszeichnungen. Die Voranmeldung erfolgt unverbindlich online. Am Tag des Spendenlaufs muss jeder Läufer seine Laufkarte ab 10 Uhr abholen. Die rund 1.200 Meter lange Runde über den Campus Süd des KIT wird dann ab 11 Uhr für genau zwei Stunden geöffnet sein. Start und Ziel ist vor der AKK-Tribüne.

Der Veranstalter stellt während des Events kostenlos Trinkwasser zur Verfügung, andere Getränke und Essen bieten Gastro-Partner an. Für das musikalische Rahmenprogramm wird die Band Cloverleaf sorgen. Nach dem Rennen, gegen 14 Uhr, folgen Scheckübergabe und Präsentation des Kilometerstandes.

Kontakt:
Nils Echtermeyer
E-Mail: Nils EchtermeyerJgy0∂estiem org
Website der Hochschulgruppe VWI-ESTIEM


del, 28.06.2010