Karlsruhe Institute of Technology

Calendar of Events

Lecture

(Livestream) Colloquium Fundamentale: Von der smarten Fahrerkabine bis hin zu urbanen Bioräumen – wie wir die Agrarsysteme der Zukunft gestalten

Thursday, 25 June 2020, 18:30-20:00
HINWEIS: Der Vortrag mit anschließender Diskussion wird online live gesendet über den YouTube-Kanal des ZAK: www.youtube.de/ZAKVideoclips

Unsere Agrarsysteme stehen vor tiefgreifenden Veränderungen: Klimawandel, eine steigende Weltbevölkerung, Verknappung von natürlichen Ressourcen, aber auch der Mangel an qualifizierten Fachpersonal in der Agrarwirtschaft tragen dazu bei, dass unsere Ernährungssicherung zunehmend zu einer Herausforderung wird. Dringend erforderlich sind somit unkonventionelle Innovationen für die Gestaltung nachhaltiger Agrarsysteme.

Anhand zweier interdisziplinärer Forschungsprojekte – „ONFIELD – Die Fahrerkabine 4.0“ und „food4future – Nahrung der Zukunft“ illustrieren wir bioökonomische Forschungs- und Entwicklungsansätze der BMBF-Förderlinie „Agrarsysteme der Zukunft“. ONFIELD wird mit Hilfe intelligenter Fahrerkabinen in Form einer adaptiven Mensch-Maschine-Schnittstelle die Nutzung von Landmaschinen attraktiver und Arbeitsprozesse optimiert gestalten. In „food4future“ werden neuartige, urbane Produktionssysteme für alternative Nahrungsquellen entwickelt.

 

Referenten/innen:

Prof. Dr. Monika Schreiner – Projektkoordinatorin „food4future“, Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ)

Prof. Dr. Marcus Geimer – Projektkoordinator „Fahrerkabine 4.0", Institut für Fahrzeugsystemtechnik (KIT)

  •             Dr. Philip Albers – Koordinierungsstelle Agrarsysteme der Zukunft, 
  •             Leibniz-Institut für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ) e.V.
  •  
  •             Prof. Dr. Christian Dreyer „food4future“- Forschungsfeldleiter „Urbane
  •             Bioräume“, Technische Universität Wildau und Fraunhofer-Institut für An-  
  •             gewandte Polymerforschung (IAP)
  •  
  •             Dipl.-Biochem. Julia VogtProjektmanagerin „food4future“, Leibniz-Institut       
  •             für Gemüse- und Zierpflanzenbau (IGZ) e.V.

 

 

Costs/ Payment
Der Eintritt ist frei
Organizer
ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha
Karlsruhe
Tel: +49 721 608 47910
Fax: +49 721 608 44811
Mail:veranstaltungenRuo6∂zak kit edu
https://www.zak.kit.edu
Targetgroup
Interested / Everyone
Service-Menu