Home | deutsch  | Legals | Sitemap | Intranet | KIT

Calendar of Events

Lecture

COLLOQUIUM FUNDAMENTALE: Aus der Nische in die Mitte? Die Radikalisierung deutscher Parallelwelten

Thursday, 07 December 2017, 18:00-19:30
Redtenbacher-Hörsaal (Geb. 10.91, KIT Campus Süd)

Im Zuge multipler Krisendebatten in den letzten 10 Jahren verändert sich die politische Landschaft in Deutschland von Grund auf – dafür ist das Erstarken rechtsradikaler Bewegungen und Parteien der deutlichste Indikator. Auch sogenannte Bürgerwehren, die Neue Rechte, Prepper und Reichsbürger sind vergleichsweise neue kollektive Akteure, die in den vergangenen Monaten Schlagzeilen machten. Der Vortrag gibt einen Überblick, wie derartige Erscheinungen einzuordnen und zu verstehen sind und wie die Gesellschaft damit umgehen kann.

Das Colloquium beginnt um 18 Uhr im Redtenbacher-Hörsaal (Geb. 10.91, KIT Campus Süd)

Alle weiteren Informationen und Termine gibt es unter: www.zak.kit.edu/colloquium_fundamentale

Costs/ Payment
Der Eintritt ist frei
Speaker
Dr. Matthias Quent

Direktor des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft – Thüringer Dokumentations- und Forschun
Organizer
ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha
Tel: +49 721 608 47910
Fax: +49 721 608 44811
Mail:veranstaltungenGly3∂zak kit edu
http://www.zak.kit.edu