Home | deutsch  | Legals | Sitemap | Intranet | KIT

Festkolloquium für Geophysiker Karl Fuchs

Zu Ehren eines Pioniers Festkolloquium zum 80. Geburtstag des Geophysikers Karl Fuchs

Die Fakultät für Physik am KIT veranstaltet ein Festkolloquium zum 80. Geburtstag von Professor Dr. Karl Fuchs. Professor Dr. Christoph Kottmeier, der Dekan der Fakultät, und Dr. Elke Luise Barnstedt, KIT-Vizepräsidentin, begrüßen die Gäste, die sich am Freitag, 15. Juni, 17 Uhr, im Gaede-Hörsaal (Campus Süd, Geb. 30.22) zu Ehren des Geophysikers einfinden. Ein Grußwort spricht Professor Dr. Rainer Kind vom GeoForschungsZentrum Potsdam. Der Titel: „A Pioneer of Seismic Wave Form and Lithospheric Studies”.

Höhepunkt der Veranstaltung ist der Festvortrag von Professor Dr. Thomas Jordan von der University of Southern California: Er ist einer der hervorragenden internationalen Experten auf dem Gebiet der Erdbebenvorhersage, unter anderem zeichnete ihn 2005 die American Geophysical Union mit der Inge Lehmann Medal aus. Er spricht über “Quake Prediction: Fact, Fiction, and the Future of Seismic Forecasting”.

An den Festvortrag schließt sich ein Empfang im Gastdozentenhaus (Campus Süd, Geb. 01.52) an.