Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT
Postanschrift

Kaiserstraße 12

D-76131 Karlsruhe

 

Allgemeine Anfragen können Sie gerne richten an:

  gsOij3∂b2 kit edu

Prof. Dr. Michael Decker
Bereichsleiter
Professor Dr. Michael Decker

+49 721 608-41050

michael deckerIlx7∂kit edu

Sabine Hoffarth
Sekretariat
Sabine Hoffarth

+49 721 608-41051

sabine hoffarthAfk3∂kit edu


Persönliche Referentin des Bereichsleiters
Dr. Sabrina Bleich-Barić

 +49 721 608-41054

  sabrina bleich-baricQrs3∂kit edu

Papia Schäfer
Bereichsreferentin Personal und Berufungen
Dr. Papia Schäfer

+49 721 608-41055

papia schaeferJui9∂kit edu

Tanja Hermann
Bereichsreferentin Finanzen
Tanja Hermann

+49 721 608-41053

tanja hermannJyb1∂kit edu

Bereich II - Informatik, Wirtschaft und Gesellschaft

Der Bereich II umfasst alle Institute, die bisher zu den Fakultäten Informatik, Wirtschaftswissenschaften sowie Geistes- und Sozialwissenschaften gehörten, sowie die Institute ITAS und SCC. Zum Bereich gehören außerdem zwei Helmholtz-Programme und ein Helmholtz-Großgerät (Supercomputing, TIG , GridKa) sowie drei KIT-Fakultäten (Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Geistes- und Sozialwissenschaften).

News

News

 

NEWS

Prof. Dr. Armin Grunwald
Armin Grunwald neuer Co-Vorsitzender des Nationalen Begleitgremiums

Die Frage nach einem Standort für die Endlagerung hoch radioaktiven Mülls in Deutschland soll bis 2031 geklärt sein. Das Auswahlverfahren unabhängig und vermittelnd zu unterstützen – mit besonderem Fokus auf der Beteiligung der Öffentlichkeit – ist Aufgabe des Nationalen Begleitgremiums (NBG). Dieses hat nun Armin Grunwald, Experte für Technikfolgenabschätzung am KIT, zu einem seiner beiden Vorsitzenden gewählt.

Link_more
Prof. Dr. Kay Mitusch
Prof. Kay Mitusch - Neuer Vorsitzender im Wissenschaftlichen Beirat beim BMVI

Seit dem 1. Januar 2020 ist Professor Dr. Kay Mitusch neuer Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. Prof. Mitusch ist seit 2009 Professor für Netzwerkökonomie am Institut für Volkswirtschaftslerne (ECON) des KIT und seitdem auch Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats. Der Beirat veröffentlicht regelmäßig Stellungnahmen zu Schwerpunktfragen und aktuellen Themen der Verkehrspolitik und berät den Minister und das Ministerium. Jüngste Stellungnahmen waren: Beitrag zur Überarbeitung der Nationalen Nachhaltigkeitsstrategie; Umgang mit Drohnen im deutschen Luftraum.

 
Max-Planck-Forum: Regeln für Roboter. Wie kann der KI-Ausbau verantwortungsvoll gestaltet werden?