Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT

Exzellente Bedingungen für die besten Köpfe aus aller Welt

Von der Promotion über das Postdoktorat bis zur Professur: Das KIT fördert junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf allen Karrierestufen - lückenlos.
Nachwuchswissenschaftlerin im Forschungslabor

3000 Promovierenden, 60 Nachwuchsgruppenleitern und Juniorprofessoren aus dem In- und Ausland bietet das KIT

  • innovative Konzepte zur Entfaltung ihrer fachlichen und persönlichen Qualitäten,
  • eine einmalige Umgebung aus universitärer und Großforschung,
  • eine hervorragende nationale und internationale Vernetzung.

Was für den Einzelnen passt, steht im Vordergrund: Sie erhalten übergreifende Förderung im Karlsruhe House of Young Scientists (KHYS) und bei der Forschungsförderung (FOR). Das Young Investigator Network (YIN) bietet ein selbstverwaltetes Netzwerk für Nachwuchsgruppenleiter/innen. Die fachbezogene Qualifikation übernehmen Institute, KIT-Fakultäten und Promotionsprogramme.

Zusätzlich fördert das KIT durch gute Rahmenbedingungen gezielt die frühe Selbstständigkeit und die Karriereperspektiven der Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler. Hierzu zählen Unterstützung bei der Einwerbung einer Nachwuchsgruppe, die Auszeichnung als KIT-Nachwuchsgruppe und die Mitwirkung an Promotionsverfahren durch die Anerkennung als KIT Associate Fellow.


Services