Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

catch-the-job – per (Bus-)Chauffeur zum IT-Job

Vier Busse chauffieren am 23. November Studierende der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen und Software Engineering zu zwölf Unternehmen.
Catch-the-job 2011
(Grafik: CyberForum e.V.)

Bewerbung mal andersrum: Bei catch-the-job präsentieren sich Unternehmen den Fachkräften von morgen, nicht umgekehrt. Keine Terminabsprachen, keine umständliche Organisation: Für den Blick hinter die Unternehmensfassade müssen interessierte IT-Studierende nur einsteigen und sich entspannt zurücklehnen.

Vier Busse chauffieren die Studierenden am 23. November ab 11 Uhr ganztägig zu vier "Haltestellen", an denen insgesamt zwölf Unternehmen Präsentationen und Informationen bereithalten. Potentielle zukünftige Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf die Gespräche mit den Gästen; Personaler sind ebenfalls vor Ort. Hoch formell wird es trotzdem nicht und das Feierabendbier ist fest eingeplant.

Online-Anmeldung sowie weitere Infos zu Abfahrtszeiten, Route und teilnehmenden Unternehmen unter catch-the-job.de.


del, 16.11.2011