Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Gründen am KIT

Das KIT als Gründerhochschule: Für die erfolgreiche Unternehmensgründung bietet das KIT mit einer ganzen Reihe von Einrichtungen, Hilfs- und Beratungsangeboten das richtige Umfeld.
Am KIT existieren vielfältige Instrumente und Aktivitäten zur Gründerförderung, seit 2013 gebündelt in der KIT-Gründerschmiede. Sie koordiniert die teils in KIT-Einrichtungen, teils in studentischen Initiativen angesiedelten Lehr- und Weiterbildungsformate und Beratungsangebote und unterstützt junge Gründungsprojekte. Gefördert werden sowohl Start-ups aus dem Kreis der Studierenden als auch Hightech-Gründungen aus dem wissenschaftlichen Bereich.

Zielgruppengerecht sollen Studierende und Beschäftigte des KIT an das Thema Gründen herangeführt und beim Gründungsprozess begleitet werden. Darüber hinaus fungiert die KIT-Gründerschmiede als Zugang zum Karlsruher Gründungsnetzwerk. Durch Kooperationen und Netzwerkveranstaltungen findet ein reger Austausch mit der regionalen Gründerszene statt. Zudem eröffnet die KIT-Gründerschmiede Investoren und Unternehmern interessante und perspektivenreiche Kooperationen.