Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT
News 2016
(21.12.2016)Weiteres Philipp Schwartz-Stipendium kann vergeben werden

KIT überzeugt mit Konzept zur Integration gefährdeter oder geflüchteter Forschender.

Mehr
Das Standbild aus der Video-Animation visualisiert die Windströme einer Anlage auf dem Windenergie-Testfeld WINSENT. (Bild: 2Dmedia/WindFors)
(21.12.2016)KIT ist Partner im Projekt WINSENT

Wie Windkraftanlagen in bergigen Gebieten optimal funktionieren können, soll im Windenergie-Projekt untersucht werden.

Mehr
Logo KIT.audio (Bild: KIT)
(21.12.2016)Forschungspodcast "KIT.audio" gestartet

Der kostenlose Podcast greift aktuell drängende Forschungsthemen für die Öffentlichkeit auf.

Mehr
(21.12.2016)"Intelligent wachsen": Gespräch zur grünen Ökonomie

Ralf Fücks thematisiert am 10. Januar die Vereinbarkeit von Nachhaltigkeit und Wachstum.

Mehr
(16.12.2016)Wettbewerb "FameLab" in Karlsruhe

Am 15. März findet ein Vorentscheid des internationalen Wettbewerbs statt.

Mehr
KIT Messstation auf dem Energieberg (Foto: Bianca Adler)
(16.12.2016)Winterstürme über Karlsruhe im Blick

Meteorologen untersuchen die Entstehung von Windböen mit Messinstrumenten auf dem Karlsruher Energieberg.

Mehr
(16.12.2016)Neues Wohnheim für 100 Studierende geplant

Der Studentenwohnheim e. V. hat den Neubau mit möglichem Baubeginn im Herbst 2017 auf einer Sondersitzung beschlossen.

Mehr
(16.12.2016)Stifterverband zeichnet Team für innovative Hochschullehre aus

Mit einer Tandem-Fellowship ausgezeichnet wird ein neues Lehrkonzept am KIT.

Mehr
Die Netzstrukturen der Zukunft sind eine zentrale Herausforderung der Energiewende (Foto: Gabi Zachmann, KIT)
(16.12.2016)Kopernikus-Projekte: Das Netz der Zukunft

In den Projekten entwickeln Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft neue Lösungen für die Energiewende.

Mehr
Montage einer Förderanlage (Foto: K. Riester, KIT)
(15.12.2016)Wasserversorgung im Norden – Schutz des Mekong-Deltas im Süden

Forscher des KIT koordinieren vom BMBF geförderte Verbundprojekte in Vietnam.

Mehr
Der Kryptologe Dennis Hofheinz erhält dieses Jahr einen ERC Consolidator Grant. (Foto: Andreas Drollinger / KIT)
(14.12.2016)ERC Consolidator Grant für Dennis Hofheinz

Mehr Sicherheit für Cloud und Big Data: Der Forscher entwickelt Kryptographie für das digitale Zeitalter.

Mehr
(13.12.2016)Direktorin des ZAK in UNESCO Fachausschuss

Der Vorstand der Deutschen UNESCO-Kommission berief Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha in den Fachausschuss Kultur.

Mehr
Vizepräsidentin für Personal und Recht des KIT Dr. Elke Luise Barnstedt (Foto: KIT)
(13.12.2016)Elke Luise Barnstedt geht in den Ruhestand

Die Vizepräsidentin für Personal und Recht geht zum 31. Dezember nach zahlreichen Projekten und Erfolgen in den Ruhestand.

Mehr
(13.12.2016)Bewerben fürs Mentoring-Programm X-Ment

Interessierte ab der Qualifikationsstufe Doktorand/Doktorandin können sich bis 31. Januar bewerben.

Mehr
(13.12.2016)Wie das Mineral Feldspat als Gefrierkeim wirkt

Neue und wesentliche Erkenntnisse über die Wolken- und Niederschlagsbildung.

Mehr
Vertreterinnen und Vertreter aus den Mitgliedsuniversitäten Basel, Freiburg, Haute-Alsace und Strasbourg sowie dem KIT nahmen den Preis gemeinsam in Freiburg entgegen (Foto: Sandra Meyndt).
(12.12.2016)Der European Campus erhält den Prix Bartholdi

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer überreicht dem Universitätsverbund die Auszeichnung.

Mehr
Prof. Dr. Britta Nestler (Foto: Sandra Göttisheim, KIT)
(08.12.2016)Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis für Britta Nestler

Wissenschaftlerin des KIT erhält den wichtigsten Forschungspreis Deutschlands für ihren Beitrag zur computergestützten Materialforschung.

Mehr
Symbolbild Energiemanagement in Privathaushalten (Bild: KIT)
(08.12.2016)Demonstrationsprojekt zur Energieversorgung der Zukunft

Bewilligungsbescheid für das Großprojekt C/sells wurde von Staatssekretär Rainer Baake überreicht.

Mehr
Auftritt von ARAMiS (rechts) auf der CeBIT 2016 am Messestand des BMBF und Demonstrator eines Steuergeräts aus ARAMiS (links). (Foto: Georg Hofstetter)
(08.12.2016)Mehrkernprozessoren für Mobilität und Industrie 4.0

Das Projekt ARAMiS II erforscht den effizienten Einsatz von Multicore-Technologien.

Mehr
(08.12.2016)Polymer-Beschichtung für Implantate

Wissenschaftler schließen Lücke in der Erforschung von bioabbaubaren Beschichtungen.

Mehr
Einblick in die bunte Unterwasserwelt – das bietet das Videoprojekt ab 17. Dezember in Karlsruhe und 2017 in weiteren deutschen Städten (Foto: Nils Pickert)
(07.12.2016)Schaufensterbummel mit Meerblick

Video-Projekt "Schaufenster Ozean" startet am 19. Dezember in Karlsruhe und 2017 in weiteren deutschen Städten.

Mehr
(07.12.2016)Rangliste "Highly Cited Researchers"

Vier Wissenschaftler des KIT rangieren unter den meistzitierten Forschern ihres jeweiligen Fachgebiets.

Mehr
(06.12.2016)"Enzyklopädien. Erzählen. Wissen."

Das Institut für Germanistik und die KIT-Bibliothek zeigen ab dem 7. Dezember eine Ausstellung im Foyer der KIT-Bibliothek Süd.

Mehr
(06.12.2016)Wissenschaft online kommunizieren

KIT beteiligt sich an neuem Portal für alle, die sich mit der Kommunikation von Wissenschaft und deren Erforschung befassen.

Mehr
(05.12.2016)Bronnbacher Stipendium: Neues Förderprogramm

Für MINT-Studierende und Doktoranden/innen: Bewerbung bis 15. Januar.

Mehr
Prof. Jörn Mueller-Quade (Foto: Andreas Drollinger)
(01.12.2016)Jörn Müller-Quade wird acatech-Mitglied

Der Informatik-Professor wird in die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften aufgenommen.

Mehr
Auf Licht basierende Technologien ermöglichen Innovationen in vielen Bereichen von Energie- bis Kommunikationstechnik. (Foto: Andrea Fabry / KIT)
(01.12.2016)Innovation: Optische Technologien verändern die Welt

Zehn Jahre exzellente interdisziplinäre Forschung und Lehre an der Graduiertenschule Karlsruhe School of Optics & Photonics (KSOP). Festakt am 7. Dezember.

Mehr
Gruppenfoto JointWatchR (Foto: KIT)
(01.12.2016)Auszeichnungen für vorbildliche Teamprojekte

Die Stiftung Wissen + Kompetenzen und das HoC ehrten zwei studentische Initiativen am KIT.

Mehr
(01.12.2016)Elektroautos laden ohne Stecker

KIT und Partner forschen im Projekt BIPoLplus am kabellosen Laden von Autos mithilfe induktiver Energieübertragung.

Mehr
(01.12.2016)Buch: Klimawandel in Deutschland

Die Autoren, darunter Wissenschaftler des KIT, bilden die Entwicklung, Folgen und Risiken des Klimawandels ab.

Mehr
Symbolbild Elektroauto (Bild: KIT)
(28.11.2016)Mehr wissenschaftliche Beratung

Bundestag erhöht die Mittel für das vom KIT koordinierte Büro für Technikfolgen-Abschätzung, das auch über Elektromobilität berät.

Mehr
(28.11.2016)Online-Expertise für "Leadership for Syria"

ZML trägt zu Blended Learning-Konzept des "Leadership for Syria"-Begleitprogramms für syrische Stipendiaten bei.

Mehr
(28.11.2016)Aussteigen, umsteigen, weitermachen?

Zweifel am Studium? Veranstaltung für Studierende des KIT bis zum dritten Semester.

Mehr
(25.11.2016)KIT bereitet Studierende ausgezeichnet auf den Beruf vor

QS Graduate Employability Ranking 2017: KIT ist beste deutsche Universität und belegt weltweit den 20. Platz.

Mehr
(25.11.2016)Idomeni – Das Warten der Geflüchteten

Der Fotojournalist Martin Gommel berichtet am 8. Dezember über die Situation der Geflüchteten in Idomeni.

Mehr
Armin Grunwald. Der Physiker und Philosoph ist Leiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) sowie des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am KIT
(24.11.2016)Endlagersuche: Bundestag beruft Experten des KIT

Das Gremium soll das Standortauswahlverfahren für ein Endlager vermittelnd begleiten und überwachen.

Mehr
(24.11.2016)Warum Reibung von der Zahl der Schichten abhängt

Wissenschaftler haben die Reibungseigenschaften von Graphen untersucht und konnten neue Erkenntnisse gewinnen.

Mehr
Gasleitungen (Foto: KIT)
(24.11.2016)Sich ergänzende Kompetenzen: Gemeinsam die Energiewende gestalten

Die "Forschungspartnerschaft Karlsruhe Energie", ein Zusammenschluss vier lokaler Partner, darunter das KIT, hat erste Ergebnisse vorgestellt.

Mehr
(24.11.2016)Klavierkonzert des Kammerorchesters

Konzert für zwei Klaviere von Francis Poulenc am 10. Dezember im Gerthsen-Hörsaal, Campus Süd.

Mehr
Feierliche Eröffnung des Materialwissenschaftlichen zentrums MZE am KIT (Foto: Markus Breig, KIT)
(23.11.2016)Materialwissenschaftliches Zentrum am KIT eröffnet

Feierliche Übergabe mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer: Materialien für Energiesysteme im Fokus des neuen Zentrums.

Mehr
(23.11.2016)Technologien und Trends hautnah erleben

"Research to Business Live" am 8. Dezember: "Neue Konzepte für Batterien und Akkus: Klein, sicher, leistungsfähig."

Mehr
Symbolbild World Science Café (www.pexels.com, CC0 license)
(22.11.2016)Neue Vortragsreihe: World Science Café

Geflüchtete und gefährdete Forschende berichten ab 30. November über ihre Arbeit und Sichtweisen.

Mehr
Rennteam KA-RaceIng (Foto: KA-RaceIng)
(22.11.2016)KIT 16e führt Weltrangliste an

Mit seinem Elektrorennwagen steht das studentische Team KA-RaceIng erstmals an der Spitze der Weltrangliste.

Mehr
(22.11.2016)Ammoniak in der oberen Troposphäre

Wissenschaftler haben das Spurengas erstmals in zwölf bis 15 Kilometer Höhe nachgewiesen.

Mehr
(21.11.2016)"Start your Career" für Internationale Studierende

Veranstaltung des KIT und der TechnologieRegion Karlsruhe informierte zum Berufseinstieg in der Region.

Mehr
Grafik zu mechanisch-elektrisch-thermischen Vorgängen in Lithium-Ionen-Batterien (Grafik: KIT)
(17.11.2016)Neues Graduiertenkolleg "SiMET" startet 2017

Gegenstand des neuen Graduiertenkollegs ist die Simulation von Vorgängen in Lithium-Ionen Batterien.

Mehr
Porträt Prof. Dorothea Wagner (Markus Breig/KIT)
(15.11.2016)Informatik-Professorin in acatech aufgenommen

Dorothea Wagner gehört nun zu den Mitgliedern der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften.

Mehr
(15.11.2016)November-Ausgabe der KIT-News

Aktuelle Videonachrichten unter anderem zur Erstsemesterbegrüßung.

Mehr
(15.11.2016)10. Kolloquium Sustainable BioEconomy

Die Veranstaltung erörtert und diskutiert am 2. Dezember verschiedene Aspekte der Bioökonomie.

Mehr
Erstes Partnertreffen des Kopernikus-Projekts ENSURE am 4. November am KIT (Foto: KIT)
(10.11.2016)Energiewende: ENSURE-Partner treffen sich am KIT

Rund 130 ENSURE-Partner trafen sich am KIT, um die Strukturen der Zusammenarbeit festzulegen.

Mehr
Die Gründer des Spin-offs des KIT INERATEC: Tim Böltken, Philipp Engelkamp und Paolo Piermartini. (Foto: KIT)
(10.11.2016)Power-to-Liquid: Erste Kompaktanlage im Test

Die weltweit erste Kompaktanlage für synthetischen Kraftstoff von INERATEC, Spin-off des KIT, startet in Pilotbetrieb.

Mehr
Porträt Elke Luise Barnstedt (Foto: KIT)
(10.11.2016)Elke Luise Barnstedt in Expertenkreis berufen

Vizepräsidentin für Personal und Recht verstärkt das Gremium des Programms zur Nachwuchsförderung.

Mehr
Symbolbild: Studierende mit Smartphone (Foto: KIT)
(08.11.2016)Besorgnis durch Aufklärung?

Studie: Aufklärung kann die Wahrnehmung der Gefahr durch Handy-Strahlung erhöhen.

Mehr
Grafik der Kürbis-förmigen Molekül-Klasse Cucurbiturile (Bild: Jacobs University / Khaleel Assaf)
(08.11.2016)Gezielt in den Körper: Neuer Wirt für Steroide

Wissenschaftler haben einen neuen Wirkstofftransporter mit vielversprechenden Eigenschaften entdeckt.

Mehr
(08.11.2016)Forum für Kritische Interdisziplinarität

Wissenschaftler richteten das Forum ein, um den Dialog zwischen unterschiedlichen Disziplinen zu fördern.

Mehr
Der Biologe Johannes Eberhard Reiner vom KIT mit den Reaktoren zur mikrobiellen Elektrosynthese (Foto: Constanze Zacharias).
(04.11.2016)Bioplastik aus Rauchgas und Strom

Neuer Biokatalysator nutzt CO2 als Rohstoff sowie regenerative Energien zur mikrobiellen Elektrosynthese.

Mehr
Grafik von Fassadenelementen (Bild: Fraunhofer ISE)
(03.11.2016)Mehrfamilienhäuser nachhaltig heizen

Das Verbundprojekt „LowEx-Bestand“ befasst sich mit nachhaltigen Energiekonzepten für Mehrfamiliengebäude.

Mehr
(03.11.2016)Frauenförderprogramm Femtec.Careerbuilding

Studentinnen der Ingenieur- und Naturwissenschaften können sich bis 4. Dezember für den Kurs ab März 2017 bewerben.

Mehr
(03.11.2016)„Humboldt-Club“ erstmals am KIT

Für ihre Jahrestagung kam die Deutsche Gesellschaft der Humboldtianer am 28. und 29. Oktober in Karlsruhe zusammen.

Mehr
(03.11.2016)Diskussionen und Vorträge: Fokus Zukunft

Am 17. November befasst sich die Runde mit der Mobilität der Zukunft und fragt: "Wie kommen wir von A nach B im Jahr 2050?“.

Mehr
KVV-Geschäftsführer Dr. Pischon (l.), der Karlsruher Oberbürgermeister Dr. Mentrup (2. v. l.) mit Projektleiter Professor Dr.-Ing. J. Marius Zöllner vom FZI Forschungszentrum Informatik (r.) und Verkehrsminister Winfried Hermann (2. v.r.) (M. Breig/KIT)
(03.11.2016)Startschuss für Testfeld Autonomes Fahren

Baden-Württembergs Verkehrsminister Hermann hat den Förderbescheid zum Aufbau des Testfelds an das Konsortium unter Leitung des FZI übergeben.

Mehr
Die Folgen der „Download-Kultur“ stehen beim Start der neuen Reihe „Wissenschaftsgespräche“ im Mittelpunkt (Foto: KIT)
(28.10.2016)"Wissenschaftsgespräche": Ist digital besser?

Zum Auftakt der neuen Reihe diskutieren Experten über die Digitalisierung und ihre Folgen für Wissenschaft und Wirtschaft.

Mehr
(28.10.2016)Lecker und nachhaltig snacken

Studentischer Wettbewerb ECOTROPHELIA Europe 2016: Team des KIT entwickelt innovativste Produktidee.

Mehr
Prozesskette für Synthese der Basis-Chemikalie Methanol (Foto: TVT/ TU Kaiserslautern)
(27.10.2016)Chemikalien aus Biomasse

Ein Verbund aus Forschung und Industrie forscht unter der Leitung des KIT an einer innovativen Prozesskette zur Synthese von Methanol.

Mehr
Bosch-Aufsichtsratschef Franz Fehrenbach mit robodev-Mitgründern Dr. Julien Mintenbeck und Dr. Andreas Bihlmaier
(27.10.2016)Modulbaukasten zur Automatisierung

Der Baukasten von robodev, einer Ausgründung des KIT, gehört zu den Gewinnern der Gründerinitiative WECONOMY 2016.

Mehr
(27.10.2016)Wichtige Meldung zum Abstellen von Fahrrädern

Radfahrer werden dringend gebeten die Verkehrs-und Rettungswege im Bereich von Mensa und Bibliothek freizuhalten.

Mehr
(26.10.2016)KIT mit sehr guten Noten von Personalchefs

Im aktuellen Ranking der WirtschaftsWoche erreicht das KIT fünf Top-Ten-Platzierungen.

Mehr
(25.10.2016)Vier neue Helmholtz-Nachwuchsgruppen

Die Nachwuchskräfte werden am KIT eigene Forschungsgruppen aufbauen.

Mehr
(25.10.2016)"Entroposcope" spürt IT-Sicherheitslücken auf

Software-Tool zweier Studierender deckt Fehler in etablierten kryptographischen Diensten auf.

Mehr
Gruppenbild der Partner: Barnstedt; Krabbe und Hirth (Foto:KIT)
(25.10.2016)KIT und ABB führen erfolgreiche Kooperation fort

Die Partner bauen die Zusammenarbeit in der Forschung und Innovation weiter aus und erweitern sie um die Nachwuchsförderung.

Mehr
Zweite "Nacht der Wissenschaft" am KIT am 28. Oktober 2016
(21.10.2016)Zweite "Nacht der Wissenschaft" am KIT

Hochschulgruppe organisiert Vortragsveranstaltung am 28./29. Oktober von 20 bis 4 Uhr.

Mehr
blaue Vogelspinne (Foto: Tom Patterson)
(20.10.2016)Lebhafte Farben durch Nanotechnologie

Mikroskopische Analyse der blauen Vogelspinne inspiriert Wissenschaftler des KIT und Partner zur Herstellung von Farben.

Mehr
(20.10.2016)Favoriten machen Spiele langweilig

Ein Forscherteam unter KIT-Beteiligung untersucht die Intensität von Wettkämpfen und zieht Schlüsse für die Wirtschaft.

Mehr
(20.10.2016)Baukasten für Designer-Proteine

Wissenschaftler des KIT und Partner etablieren eine Methode, um genetisch veränderte Proteine in Großmaßstab herzustellen.

Mehr
Vizepräsident Professor Alexander Wanner (Foto: Lydia Albrecht, KIT)
(19.10.2016)"Selbstständig und neugierig"

Programm "Lehre hoch Forschung" am KIT geht weiter - Campustag zieht erste Bilanz.

Mehr
(18.10.2016)12. Humboldt-Tag am KIT

Die Humboldt-Stiftung informiert am 27. Oktober über ihre Förderung international mobiler Forscher und Forscherinnen.

Mehr
(18.10.2016)Kamera beobachtet Pflanzenwachstum

RiSeGrAn-System analysiert das Wachstum von Keimlingen zur Anpassung von Nutzpflanzen an den Klimawandel.

Mehr
(18.10.2016)Auszeichnung für Henning Bockhorn

Fachgesellschaft ehrt den Emeritus für seine wissenschaftlichen Beiträge in der Verbrennungstechnik.

Mehr
Christine von Vangerow (Foto: Michael Danner)
(17.10.2016)Vizepräsidentin für Personal und Recht: KIT-Senat bestätigt Wahl

Das Gremium folgt dem Votum des Aufsichtsrates für Christine von Vangerow.

Mehr
v. l. n. r.: Prof. Oliver Kraft, Prof. Guido Drexlin, Prof. Johannes Blümer (alle KIT), Prof. Ernst-Wilhelm Otten, Universität Mainz, Prof. Hamish Robertson, University of Washington, Seattle (Foto: Patrick Langer, KIT)
(17.10.2016)Neutrinowaage KATRIN feiert "first light"

Das Groß-Experiment KATRIN hat den nächsten Meilenstein erreicht: Erstmals durchflogen Elektronen die komplette Anlage bis zum Detektor.

Mehr
(14.10.2016)TU9 feiert zehnjähriges Bestehen

KIT-Präsident Holger Hanselka gratuliert der Allianz führender Technischer Universitäten zum Jubiläum.

Mehr
Erstsemesterbegrüßung in der Schwarzwaldhalle (Foto: KIT)
(14.10.2016)Festveranstaltung zum Start ins Wintersemester am KIT

Rund 6.200 neue Studierende beginnen ihr Studium und werden auf der Erstsemesterbegrüßung am 21. Oktober in der Schwarzwaldhalle empfangen.

Mehr
Nahaufnahme Festplattenspeicher (Bild: KIT/SCC)
(14.10.2016)Ein offener Hafen für Forschungsdaten

Das KIT koordiniert nationales Netzwerk von Datenzentren zur Bewältigung von Big Data in der Wissenschaft.

Mehr
Die Renationalisierungstendenzen in Europa stehen im Wintersemester im Fokus des Colloquium Fundamentale (Foto: pixabay.com).
(13.10.2016)Öffentliche Vortragsreihe zu "Neuen Nationalismen"

Brexit, Populismus, Zulauf zu rechten Parteien: Das ZAK widmet sich nationalistischen Tendenzen in Europa.

Mehr
J. Menno Harms, Heinrich-Hertz-Gastprofessor 2016 (Foto: Privat)
(12.10.2016)Heinrich-Hertz-Gastprofessur 2016 geht an J. Menno Harms

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der Hewlett-Packard GmbH hält zwei öffentliche Vorträge am KIT.

Mehr
(12.10.2016)Denkmalpflege: Punktgenaue Sanierung

KIT entwickelt neuen, maßgeschneiderten Ansatz für die Instandsetzung eines Viaduktes.

Mehr
(12.10.2016)Top-Ergebnisse in Forschungsranking

KIT ist im internationalen Vergleich beste deutsche Universität in Ingenieur- und Naturwissenschaften.

Mehr
(12.10.2016)September-Ausgabe der KIT-News

Aktuelle Videonachrichten unter anderem zur Messkampagne DACCIWA und zu KATRIN.

Mehr
(12.10.2016)TU9-ING-Woche: Studium auf Probe am KIT

Schülerinnen und Schüler aus 18 Ländern machten bei der Probestudienwoche der TU9 am KIT mit.

Mehr
Heinrich Hertz-Büste auf dem Ehrenhof des KIT-Campus Süd (Foto: Andrea Fabry)
(11.10.2016)50 Jahre Heinrich-Hertz-Gesellschaft

HHG fördert seit 50 Jahren Dialog zwischen Wissenschaft und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

Mehr
(07.10.2016)Vortrag im Zoo: "Stetiger Wandel am Oberrhein"

Am 13. Oktober referiert Dr. Cornelia Lang im Exotenhaus über Naturschutz am Oberrhein.

Mehr
(06.10.2016)Evaluierte Qualität in der Lehre

Der Fachverband DVG hat die Vorlesung "Vakuumtechnik für Chemieingenieure" ausgezeichnet.

Mehr
Porträt Armin Grunwald (Foto: Markus Breig, KIT)
(06.10.2016)Professor des KIT in neuer Ethik-Kommission

Armin Grunwald ist Teil der neuen Ethik-Kommission „Automatisiertes und Vernetztes Fahren“ des Bundesverkehrsministeriums.

Mehr
Gruppenfoto der 5. HeKKSaGOn-Konferenz am KIT (Foto: Magali Hauser, KIT)
(06.10.2016)Fünfte HeKKSaGOn-Konferenz am KIT

Japanische und deutsche Wissenschaftler hatten das Ziel, einer stärkeren internationalen Zusammenarbeit.

Mehr
(04.10.2016)KIT China Branch: Exzellente Ausbildung

Die KIT China Branch wurde vom Suzhou Industrial Park als "Advanced Education Unit" ausgezeichnet.

Mehr
(04.10.2016)"Sicherheit und Vertrauen in der vernetzten Welt"

Am 28. Oktober widmet sich das 32. AIK-Symposium Herausforderungen und Ideen der Wissenschaft und Wirtschaft.

Mehr
Professor Holger Hanselka, Präsident des KIT (Foto: Markus Breig, KIT)
(29.09.2016)Energiesystem 2050: "Wir wollen Antworten liefern"

Holger Hanselka, Präsident des KIT, im Interview über die Herausforderungen der Energiewende.

Mehr
(29.09.2016)Lithium-Ionen-Akkus: Brandrisiko reduzieren

Wissenschaftler des KIT und der Universität Ferrara verringern das Brandrisiko der Akkus.

Mehr
(29.09.2016)Gandhi-Medaille für Klimaforscher am KIT

Tirtha Banerjee erhält die Auszeichnung für seine international herausragenden Erfolge.

Mehr
(29.09.2016)"Energie der Zukunft – Zukunft der Energie"

Das öffentliche Symposium am 13. Oktober ist eine gemeinsame Veranstaltung des KIT und der Universität Heidelberg.

Mehr
Rennstrecke mit Läufern (Foto: KIT)
(27.09.2016)Nationale Empfehlungen für Bewegung

Sitzzeiten reduzieren - Bewegung fördern: Die präsentierten Vorschläge wurden erstmals für ganz Deutschland formuliert.

Mehr
(27.09.2016)Neuer Rekord für Tandem-Dünnschicht-Solarmodul

Die Effizienzsteigerung der Module ist Resultat einer engen Kooperation von Forschern am KIT, ZSW und imec.

Mehr
(27.09.2016)Hürde auf dem Weg zum Quantenrechner überwunden

Die Ergebnisse der Studie, an der das KIT beteiligt ist, wurden nun in einer Fachzeitschrift veröffentlicht.

Mehr
(23.09.2016)Jahrestagung der Helmholtz-Gemeinschaft

Dossier zur Jahrestagung mit Video zum Helmholtz-Science Talk "Energieforschung" mit Präsident Hanselka.

Mehr
Von links nach rechts: Professor Christopher Barner-Kowollik (Foto: Sandra Göttisheim, KIT), Professor Martin Wegener (Foto: Andrea Fabry) und Professor Martin Bastmeyer (Foto: Markus Breig, KIT).
(23.09.2016)"Designer-Petrischalen": Forscher des KIT erhalten Erwin-Schrödinger-Preis

Für ihre interdisziplinäre Forschung an dreidimensionaler Zellkultivierung erhalten drei Wissenschaftler des KIT den mit 50.000 Euro dotierten Preis.

Mehr
Logo KIT Stiftung
(22.09.2016)Fachvortrag zu Erbschaft, Testament und Vorsorge

Kostenloser Vortrag der KIT-Stiftung in Kooperation mit der Kanzlei Bremenkamp am 12. Oktober.

Mehr
(22.09.2016)Ausbildungsmesse „Einstieg Karlsruhe 2016“

Auch das KIT informiert am 7. und 8. Oktober über die Perspektiven nach dem Schulabschluss.

Mehr
Zelle unter hochauflösender Echtzeitmikroskopie
(20.09.2016)Fresszellen reparieren Muskelfasern

Neue Erkenntnisse zur Wiederherstellung der Zellmembran nach Muskelfaserrissen.

Mehr
(20.09.2016)KIT und PH: Kooperation in der Lehrerbildung

Gemeinsames Ziel der Zusammenarbeit ist die hochwertige Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern.

Mehr
(20.09.2016)Wie Pflanzen mit Pilzen Freundschaft schließen

Forscher am KIT untersuchen die vorteilhafte Symbiose zwischen Landpflanzen und Pilzen.

Mehr
Forschungsflugzeug HALO bei der Messkampagne POLSTRACC (Foto: Laila Tkotz, KIT)
(15.09.2016)Wie steht es um das Ozonloch?

Bilanz zum Internationalen Tag zur Erhaltung der Ozonschicht am 16. September.

Mehr
(15.09.2016)Begrüßungspaket für neue Studierende

Melden Studierende der Karlsruher Hochschulen ihren Hauptwohnsitz in Karlsruhe an, erhalten sie ein Begrüßungspaket.

Mehr
(13.09.2016)Orientierungshilfe: Studienberatung am KIT

Das Zentrum für Information und Beratung bietet angehenden Erstsemestern Orientierung rund um das Studium.

Mehr
(13.09.2016)Die Neuen sind da: Ausbildungsstart am KIT

Im September starten 106 Auszubildende ihre Karriere am KIT.

Mehr
(13.09.2016)18. bis 24. September: TU9-ING-Woche am KIT

Schülerinnen und Schüler deutscher Auslands- und Sprachdiplomschulen erhalten Einblicke in das MINT-Studium.

Mehr
(09.09.2016)Vom Drachenbaum zum Werkstoff

Forscher zeigen, wie eine Ast-Stamm-Anbindung als Vorbild für den Leichtbau dienen könnte.

Mehr
Professorin Corinna Hoose vom KIT-Zentrum Klima und Umwelt  untersucht in den kommenden fünf Jahren die Zusammensetzung von Wolken (Foto: Sandra Göttisheim, KIT)
(09.09.2016)Wolkenphysik: Forscherin des KIT erhält ERC Starting Grant

Für ihre Forschung zur Zusammensetzung von Wolken erhält Professorin Corinna Hoose einen ERC Starting Grant von 1,5 Millionen Euro.

Mehr
(08.09.2016)ARCADIS-Preis für Geo- und Umweltforschung

Prämiert werden herausragende Master- und Doktorarbeiten. Bewerbungsfrist ist der 1. November.

Mehr
Kongressteilnehmer (Bild: kasto/fotolia)
(08.09.2016)Kongress: Integration als Bildungsaufgabe!?

Öffentlicher und kostenfreier Kongress zur Bedeutung von Bildung für die Integration bis 25. September.

Mehr
Ehrenhof auf dem Campus Süd des KIT (Archivfoto: Bernd Seeland, KIT)
(07.09.2016)Starkes Abschneiden im weltweiten QS-Ranking

Das QS World University Ranking 2016 listet das KIT unter den Top 100 der Welt. Platz unter den Top 50 bei „Reputation bei Arbeitgebern“.

Mehr
(06.09.2016)Neues Infoportal „Tierversuche verstehen“

Allianz der Wissenschaftsorganisationen startet Informationsinitiative zu tierexperimenteller Forschung.

Mehr
(06.09.2016)Uni-für-Einsteiger-Tag 2016

Am 16. November öffnen spannende Lehr- und Forschungsaktivitäten am KIT ihre Türen für Interessierte.

Mehr
(06.09.2016)Tagung zu Auswirkungen des Klimawandels

Schwerpunkte der REKLIM-Regionalkonferenz sind Extremereignisse und Herausforderungen der Klimamodellierung.

Mehr
(06.09.2016)Grenzgänger: Holger Hanselka im Portrait

Die Helmholtz-Gemeinschaft über den Werdegang des Präsidenten des KIT, Holger Hanselka.

Mehr
Querschnitt des Kreuzleiters CroCo
(06.09.2016)Energie-Forscher erhalten 50.000-Euro-Preis der EU

Für die Entwicklung eines Leiterkonzepts erhalten KIT und SPC den SOFT Innovation Prize für Fusionsforschung.

Mehr
(02.09.2016)Campusleben in Bildern: KIT auf Instagram

Menschen, Impressionen und Sehenswertes vom Campus - das KIT ist jetzt auch auf Instagram.

Mehr
Leuchtende Fasern auf dem Kleidungsstück
(01.09.2016)Computer in der Jacke, in der Brille und auf der Haut

Die vom KIT mitorganisierte Konferenz ISWC/UBICOMP über in den Alltag eingebettete Computer bringt Experten zusammen.

Mehr
(01.09.2016)Nobelpreisträger James W. Cronin verstorben

Das KIT-Centrum Elementarteilchen- und Astroteilchenphysik würdigt den KIT-Ehrendoktor mit einem Nachruf.

Mehr
(01.09.2016)Bericht zum Erdbeben in Italien

Das CEDIM am KIT mit einem Kurzbericht zum Erdbeben bei Amatrice in Mittelitalien.

Mehr
(01.09.2016)Aktuelle KIT-News jetzt online

Die Video-Nachrichten aus dem August widmen sich unter anderem der Kinder-Uni am KIT.

Mehr
Forscherin mit Messboje
(30.08.2016)Gewässer-Schadstoffe effektiv im Blick

Forscher des KIT entwickeln mit Partnern ein intelligentes Sensorensystem zur Gewässerüberwachung.

Mehr
Gewitterwolken über Savé
(30.08.2016)Feuer belasten die Luft in Westafrika

KIT koordiniert EU-Projekt DACCIWA, das die Luft über der westafrikanischen Küstenregion untersucht.

Mehr
(25.08.2016)Englischsprachige Energie-Weiterbildungen am KIT

Neue berufsbegleitende Angebote für Fach- und Führungskräfte starten im November.

Mehr
(23.08.2016)International Networking Days am KIT

Mitglieder des KIT können sich für die Workshops und Vorträge, die zwischen dem 26. und 28. September stattfinden, anmelden.

Mehr
Nahaufnahme der Wasserpflanze Salvinia molesta
(23.08.2016)Lernen von Schwimmfarnen

Forscher des KIT haben herausgefunden, dass einige Schwimmfarne in kurzer Zeit große Mengen Öl aufnehmen können.

Mehr
(23.08.2016)Jahresbericht 2015 erschienen

Rückblick auf spannende Ereignisse und Entwicklungen des Jahres 2015 am KIT.

Mehr
(20.08.2016)Sachschaden nach Verpuffung in Labor

Keine Verletzten bei Verpuffung in Labor der Organischen Chemie - keine gesundheitsschädlichen Gase ins Freie gelangt.

Mehr
(17.08.2016)Auszeichnung für studentisches Forschen

Studierende des KIT können sich bis 2. September auf eine Auszeichnung für eine Forschungsarbeit bewerben.

Mehr
Gruppenbild der INERATEC-Gründer
(17.08.2016)Chemie 2.0: KIT beteiligt sich an Spin-off INERATEC

Das KIT fördert damit ein innovatives Unternehmen, das die chemische Verfahrenstechnik revolutionieren kann.

Mehr
(17.08.2016)KIT 16e holt Gesamtsieg auf dem Hockenheimring

KA-RaceIng gewinnt mit E-Rennwagen erstmals die Gesamtwertung bei der Formula Student Germany.

Mehr
(11.08.2016)Aus zwei mach eins: Aus grünem Licht wird blaues

Wissenschaftler des KIT eröffnen mit ihrer Forschung neue Möglichkeiten für Solarzellen und LEDs.

Mehr
(09.08.2016)Bis 22. August für die GridKa School anmelden

Thema der diesjährigen GridKa School vom 29. August bis 2. September ist "Data Science on Modern Architectures".

Mehr
Sondenspitze
(09.08.2016)Maßgeschneiderte Spitzen für Rasterkraftmikroskope

Wissenschaftler des KIT stellen an spezielle Anforderungen angepasste Sondenspitzen mittels 3D-Druck her.

Mehr
(04.08.2016)Heisenberg-Professur für Martin Dienwiebel

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert seine Forschung zur Angewandten Nanotribologie.

Mehr
(04.08.2016)Aktuelle KIT-News jetzt online

In der Juli-Ausgabe geht es beispielsweise um das vernetzte und automatisierte Fahren.

Mehr
(01.08.2016)Kurse des ZML erstmals in englischer Sprache

Die onlinebasierten Weiterbildungen zum Thema Energie starten im November.

Mehr
(28.07.2016)Ultrakompakter Photodetektor

Forscher am KIT entwickelten neuartigen Photodetektor, dessen geringer Platzbedarf neue Maßstäbe setzt.

Mehr
Kinder im Uni-Hörsaal
(28.07.2016)KIT-Kinder-Uni 2016 gestartet

Bis zum 18. August können Kinder an Vorlesungen und interaktiven Themen-Workshops teilnehmen.

Mehr
Studentin des IfR bei ihrer Arbeit
(26.07.2016)Jubiläum des Instituts für Regionalwissenschaft

Das IfR steht für 50 Jahre Erfahrung in interdisziplinärer Planung und interkulturellem Austausch.

Mehr
KIT SC Engineers feiern mit Pokal
(26.07.2016)KIT SC Engineers feiern Meisterschaft

Der Auswärtssieg bei den Freiburg Sacristans brachte nicht nur den Pokal, sondern auch den Aufstieg.

Mehr
Porträt Dr. Elisabeth Wilhelm
(26.07.2016)Deutscher Studienpreis für Brailledisplay

Elisabeth Wilhelm entwickelte am KIT ein Display, das grafische Elemente für Sehgeschädigte fühlbar macht.

Mehr
Grafik elektronisches Navigationssystem
(22.07.2016)Navigationssystem für Sehgeschädigte

Das Verbundprojekt TERRAIN, an dem das KIT beteiligt ist, entwickelt ein Assistenzsystem für Blinde und Sehbehinderte.

Mehr
(19.07.2016)Wirtschaftswissenschaftler des KIT ausgezeichnet

Forschungspreis des Frankfurter Instituts für Risikomanagement und Regulierung geht an Philipp Schuster.

Mehr
(19.07.2016)Studierende aus Nanjing zu Gast am KIT

Studierende der chinesischen Partneruniversität Nanjing absolvierten einen Sommerkurs am INT.

Mehr
Gruppenbild der Podiumsdiskussion
(19.07.2016)Neue Ansätze im Lehramtsstudium

Lehramtsstudiengänge durch forschungsorientierte Didaktik und hohen Praxisbezug verbessern.

Mehr
Forschungsboot auf einem Stausee
(19.07.2016)Jahrestagung des KIT-Zentrums Klima und Umwelt

Bei der Jahrestagung am 25. Juli erhalten fünf Nachwuchsforscher des KIT den Sparkassen-Umwelt-Preis für ihre herausragenden Arbeiten.

Mehr
(18.07.2016)Arktis: Frühwarnsystem des Klimawandels

Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts spricht zum Abschluss des Colloquium Fundamentale am 21. Juli.

Mehr
(14.07.2016)Kurzfilmwettbewerb zum Thema IT-Sicherheit

KASTEL sucht Konzepte für Kurzfilme, die sich mit dem Thema IT-Sicherheit auseinandersetzen.

Mehr
(13.07.2016)Tag der Informatik 2016

Die KIT-Fakultät für Informatik verabschiedete Absolventen und Promovierte des vergangenen Jahres.

Mehr
Suresh Garlapati, INT, Frank Mentrup, OB Stadt Karlsruhe, Prof. Thomas Hirth, Vizepräsident des KIT für Innovation und Internationales, sowie Dr. Aiswarya Bhaskar, IAM (Foto: Lars Hübner)
(13.07.2016)KIT mit eigenem Stand auf der Stallwächterparty

Das KIT war auf dem politischen Sommerfest des Landes Baden-Württemberg in Berlin vertreten.

Mehr
(13.07.2016)Land der Ideen: Preis für Big Data-Forschung

Projekt ABIDA – Assessing Big Data ist Preisträger im Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“.

Mehr
(12.07.2016)Internationales MINTernship-Programm

Vier Austauschstudierende aus North Carolina haben ein Forschungspraktikum am KIT absolviert.

Mehr
(12.07.2016)Lernen im Theater: TheaBib wieder geöffnet

Während der Prüfungszeit stehen rund 100 zusätzliche Lernplätze im Staatstheater zur Verfügung.

Mehr
(07.07.2016)Karlsruhe wird Pionierregion für autonomes Fahren

Konsortium erhält Zuschlag für „Testfeld zum vernetzten und automatisierten Fahren“.

Mehr
Solarspeicherpark am Campus Nord des KIT
(07.07.2016)Leistungsprognosen für Photovoltaik

Projekt PerduS untersucht Ertragsminderung von Solaranlagen durch Wüstenstaub.

Mehr
(05.07.2016)Forschungsallianz: Digitale Transformation im Fokus

Das KIT und die Universität Mannheim untersuchen und gestalten die Digitalisierung in der Initiative "ForDigital".

Mehr
Cloud-Dienst bwSync&Share
(30.06.2016)Cloud-Dienst des KIT deutschlandweit verfügbar

Das KIT bietet den Online-Speicher bwSync&Share nun auch Nutzern außerhalb Baden-Württembergs an.

Mehr
Die Gewinnerin des Julius Wess-Preises 2015, Lisa Randall. (Bild: Rose Lincoln)
(30.06.2016)Julius-Wess-Preis 2015 geht an Lisa Randall

Die theoretische Physikerin der Universität Harvard bekommt die Auszeichnung am 8. Juli verliehen.

Mehr
(30.06.2016)„NachhaltigkeitsExperimente“ starten

Am 4. Juli stellen die Gewinner des Forschungs- und Entwicklungsprojekts ihre Ideen vor.

Mehr
(30.06.2016)Zellmigration: Cadherin-11 gibt den richtigen Halt

Erkenntnisse über das Protein Cadherin-11 bieten neuen Erklärungsansatz für die Metastasierung von Tumoren.

Mehr
(28.06.2016)Mobile Webseite: Research-Alumni KIT

Mit der neuen App soll der Austausch mit ehemaligen Gastwissenschaftlern weiter forciert werden.

Mehr
(28.06.2016)KIT Environment Lecture am 12. Juli

In der nächsten KIT Environment Lecture geht es um die Rolle der Städte als Motoren der zukünftigen Entwicklung.

Mehr
(28.06.2016)Land fördert Projekt „MoWi-KIT“

Erfolgreicher Antrag des KIT setzt auf Aufbau und Verstetigung wissenschaftlicher Kompetenzen.

Mehr
(27.06.2016)Stipendien für Hochbegabte verliehen

Die Gunther-Schroff-Stiftung fördert erneut Studierende des Maschinenbaus und der Elektrotechnik am KIT.

Mehr
Gruppenbild der Sieger des Elevator Pitch BW
(23.06.2016)"Elevator Pitch BW": KIT-Ausgründungen siegen

Drei Start-ups des KIT belegen die ersten drei Plätze des landesweiten Gründerwettbewerbs.

Mehr
Grafische Darstellung einer Epidermis eines Rosenblütenblatts
(23.06.2016)„Flower Power“: Photovoltaik nach dem Vorbild der Rose

Forscher des KIT steigern die Effizienz von Solarzellen, indem sie die Struktur von Blütenblättern nachbilden.

Mehr
(21.06.2016)Rekordniederschläge im Südwesten

Forscher des KIT legen Bericht zu den Unwettern und zum Hochwasser im Mai und Juni vor.

Mehr
Symbolbild Flaggen Europas
(21.06.2016)"Horizont 2020": KIT Spitzenreiter bei Drittmitteln

Im Monitoring Report der EU-Kommission belegt das KIT den achten Platz unter den Universitäten Europas.

Mehr
Prostatakrebszellen (grün) in einem hochporösen Cryogel mit gewebeähnlicher Elastizität (Rasterelektronenmikroskop-Aufnahme: Bettina Göppert, KIT)
(20.06.2016)"Top Story" der Forschung gegen Krebs

Fachportal "Prostate Cell News" zeichnet Publikation zu dreidimensionalem Prostatamodell aus.

Mehr
(17.06.2016)Erster "GRK Insight Lecture and Schools Day"

Thema der ersten "GRK Insight Lecture": "Transport von Wirkstoffen und Medikamenten ins Gehirn."

Mehr
(16.06.2016)Student des KIT erhält DRIVE-E-Studienpreis

Tino Megner wird für seine herausragende, innovative Bachelorarbeit am KIT ausgezeichnet.

Mehr
Unter dem Motto „Ideen anfeuern: Innovativ für Wirtschaft und Gesellschaft" veranstaltet das KIT am 29. Juni 2016 seinen Innovationstag (Foto: KIT)
(21.06.2016)Innovationstag am KIT: Venture Fest 2016

Innovativ für Wirtschaft und Gesellschaft: Am 29. Juni stehen einfallsreiche Projekte im Mittelpunkt.

Mehr
Gruppenbild der Heinrich-Hertz-Preisverleihung
(16.06.2016)Jahrestagung des KIT-Zentrums Energie

Im Mittelpunkt standen der „Blick nach vorne“ sowie die Verleihung des Heinrich-Hertz-Preises an Hartmut Schmeck.

Mehr
Ausbilder erläutert jungen Flüchtlingen die Arbeit
(14.06.2016)Schnuppertage für junge Flüchtlinge

Die Jugendlichen informierten sich über den Ausbildungsberuf Industriemechaniker.

Mehr
(14.06.2016)Lange Nacht der Studienberatung

Studieninteressierte können sich am 23. Juni am KIT zu allen studienrelevanten Themen informieren.

Mehr
Berglandschaft
(14.06.2016)KIT im Rathaus: Natürliche Lebensgrundlagen erhalten

Das KIT-Zentrum Klima und Umwelt stellte seine Forschung zu Klimawandel, Anpassung und Ressourcenerhaltung vor.

Mehr
Ensemble Kammerorchester
(14.06.2016)Musik am KIT: Konzert des Kammerorchesters

Am Samstag, 18. Juni, lädt das Kammerorchester des KIT zu einem Konzert auf dem Campus Süd.

Mehr
(10.06.2016)KIT unterstützt Partnerschaft mit Jiangsu

Das KIT hilft der Kooperation mit seiner Stärke in Forschung, Lehre und Innovation.

Mehr
(10.06.2016)"iBridge": Interaktiver Einstieg in die Geophysik

Der online-basierte Kurs soll angehenden Geophysikern den Sprung ins Masterstudium erleichtern.

Mehr
(08.06.2016)Auszeichnungen für Chemiker des KIT

Christof Wöll und Lars Heinke vom IFG haben Anfang Mai hohe Auszeichnungen erhalten.

Mehr
(08.06.2016)Studienbotschafter für Flüchtlinge

Studierende des KIT informieren in Flüchtlings- und Anschlussunterkünften zum Studium.

Mehr
(07.06.2016)Freie Plätze zum Lernen gesucht und gefunden

Platz zum Lernen: KIT-Bibliothek entwickelt Wegweiser-Software "Seatfinder".

Mehr
Das Team „AnnieWay“ meisterte die fahrerischen Disziplinen, wie das Überfahren einer Kreuzung in Abstimmung mit anderen Fahrzeugen, problemlos (Foto: FZI / KIT)
(07.06.2016)Team AnnieWAY: Erfolg im vernetzten Fahren

Internationaler Wettbewerb für automatisiertes und vernetztes Fahren: Platz 2 für Team von FZI und KIT.

Mehr
(06.06.2016)Aktuelle Ausgabe der KIT-News ist online

Themen sind die Humboldt-Professur, das KA-RaceIng-Rollout und die YIN Lecture Series.

Mehr
Mit frischen Mathematikkenntnissen das Studium beginnen – das ermöglicht der Online-Brückenkurs (Foto: MINT-Kolleg Stuttgart)
(06.06.2016)Gut vorbereitet ins MINT-Studium starten

Neue Auflage des Online-Brückenkurses Mathematik am MINT-Kolleg Baden-Württemberg.

Mehr
Stefan Quandt, Prof. Holger Hanselka, Präsident des KIT, und Rainer Stiefelhagen, Leiter des SZS (Foto: Lydia Albrecht)
(03.06.2016)Testlabor für barrierefreien Zugang zu Informationen

Das Studienzentrum für Sehgeschädigte des KIT richtet neues "Accessibility Lab" ein.

Mehr
(03.06.2016)Digitalen Wandel der Gesellschaft erforschen

Erste Auswahlrunde: Das KIT arbeitet ein Konzept für ein zukünftiges Deutsches Internet-Institut aus.

Mehr
Gruppenbild von der Preisverleihung
(02.06.2016)Honorary Award für Produktentwickler

Die Schaeffler FAG Stiftung würdigt das IPEK und dessen Leiter für ihre Leistungen in Forschung und Lehre.

Mehr
Gruppenbild von der Preisverleihung
(02.06.2016)KIT erhält Alumni-Preis "Premium D-A-CH"

alumniclubs.net e.V. vergibt die Auszeichnung an das Relationship Management für seine erfolgreiche Arbeit.

Mehr
(02.06.2016)KIT erhält Philipp Schwartz-Stipendium

Damit wird nun ein geflüchteter Wissenschaftler in seinem Forschungsgebiet am KIT gefördert.

Mehr
(01.06.2016)Mastermesse "Alles außer Technik!"

Hochschulübergreifende Messe für geistes- und sozialwissenschaftliche Studiengänge am 7. Juli.

Mehr
(01.06.2016)Computernavigation und Robotik in der Medizin

KIT und Städtisches Klinikum Karlsruhe eröffnen die Reihe "EFFEKTE auf dem Schlachthof".

Mehr
(31.05.2016)LHC am CERN ist aus dem Winterschlaf zurück

Das KIT ist an einem Großexperiment maßgeblich beteiligt und stellt die größte Universitätsgruppe an dem Projekt.

Mehr
(31.05.2016)Glasbauteile wie Plätzchen backen

KIT-Forscher entwickelten ein Glas-Kunststoff-Gemisch, das wie Plätzchen bearbeitet werden kann.

Mehr
Grafik der Outdoorspeicherlösung des KIT
(31.05.2016)Energiewende im Vorgarten

Auf der "Intersolar und ees Europe" wird das KIT innovative Konzepte für die Energiewende vorstellen.

Mehr
Gedenktafel im Ehrenhof
(31.05.2016)KIT gedenkt der Verfolgungen in der NS-Zeit

Präsidium und Senat enthüllten im Ehrenhof eine Gedenktafel.

Mehr
(25.05.2016)Erfolgreich Studieren in Baden-Württemberg

Studium gut vorbereitet beginnen – und erfolgreich abschließen: MWK fördert zwei Projekte des KIT.

Mehr
(24.05.2016)Das Unifest 2016 auf dem Campus Süd

Am 18. Juni können sich Besucherinnen und Besucher über Konzerte, Kleinkunst und zahlreiche Shows freuen.

Mehr
Phänomen der optischen Täuschung
(24.05.2016)Asymptotische Geometrie: neues GRK

Neues Graduiertenkolleg des KIT und der Universität Heidelberg wird ab Oktober seine Arbeit aufnehmen.

Mehr
(24.05.2016)Per Online-Börse zu innovativen Technologien

Das KIT unterstützt Unternehmen mit der Plattform RESEARCH TO BUSINESS bei der Lösung technischer Probleme.

Mehr
(19.05.2016)4. KIT-Meisterschaft im 10-km-Lauf

Am 26. Juni können alle Laufbegeisterten an den Start gehen. Meldeschluss ist der 17. Juni.

Mehr
Stand auf der KIT-Karrieremesse
(19.05.2016)KIT-Karrieremesse: Über 240 Unternehmen

Vom 31. Mai bis 2. Juni bietet die Messe eine zentrale Plattform, um mögliche Arbeitgeber kennenzulernen.

Mehr
Tour Eucor
(19.05.2016)Fünf Tage, drei Länder: Tour Eucor 2016

Am 25. Mai startet die Rundfahrt von Eucor – The European Campus am Karlsruher Schloss.

Mehr
E-Band-Sender mit Parabolantenne. Die darin verbauten integrierten Schaltungen weisen besonders große Leistungsfähigkeit auf. (Foto: Jörg Eisenbeis, KIT)
(18.05.2016)Multi-Gigabit-Funk über höchste Distanzen

Forschungsverbund überträgt Daten mit 6 Gigabit pro Sekunde über eine Entfernung von 37 Kilometern.

Mehr
(18.05.2016)KIT tritt SAP University Alliances bei

Von der Mitgliedschaft im SAP Hochschulprogramm sollen Forschung, Lehre und Innovation profitieren.

Mehr
(17.05.2016)“Research to Business”: Innovation Day in Suzhou

Das KIT veranstaltete den ersten Innovation Day mit Partnern der chinesischen Hochschulen und Industrie.

Mehr
(17.05.2016)"Dein Nachhaltigkeits-Experiment"

Wettbewerb von KIT und Bürgerstiftung Karlsruhe soll Gemeinschaft und Entschleunigung voranbringen.

Mehr
(17.05.2016)KIT produziert Langmuir-Sonden

Das KIT fertigte 70 Sonden für die Fusionsforschung am Institute for Magnetic Fusion Research in Cadarache.

Mehr
Autobahnkreuz aus der Luft
(12.05.2016)Infrastruktur: Vorbeugen ist besser als Heilen

Die Helmholtz-Gemeinschaft und das KIT starten den Innovations-Hub „Prävention im Bauwesen“.

Mehr
Auszeichnung Projekt KARIS PRO
(12.05.2016)100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg

Intelligentes Fördersystem KARIS PRO als beispielhafte Industrie-4.0-Lösung ausgezeichnet.

Mehr
Feierliche Eröffnung von "Eucor - The European Campus" (Foto: Catherine Schröder / Université de Strasbourg)
(11.05.2016)European Campus feierlich eröffnet

Neue Dimension grenzüberschreitender Zusammenarbeit zwischen Deutschland, Frankreich und der Schweiz.

Mehr
(09.05.2016)Sinfonieorchester des KIT sichert sich ersten Platz

Das Ensemble gewann mit weitem Abstand im Orchesterwettbewerb des Deutschen Musikrats in Ulm.

Mehr
Teststände am KIT
(09.05.2016)Solarstrom-Heimspeicher auf dem Prüfstand

KIT und Partner starten größte Studie zum Stand von Sicherheit, Qualität und Netzdienlichkeit von Heimspeichersystemen.

Mehr
(09.05.2016)Öffentliche Vortragsreihe: Über die Sieben Meere

Ab dem 12. Mai widmet sich das ZAK dem Konflikt zwischen Schutz und Nutzung der Ozeane.

Mehr
(04.05.2016)Karlsruher Start-up bündelt Themen im Web

Das Start-up HashtagNow bietet den Dienst unter dem neuen Namen #Now online an.

Mehr
Preisverleihung in Berlin
(04.05.2016)KIT holt herausragenden Experimentalphysiker nach Deutschland zurück

Verleihung der Alexander von Humboldt-Professur für Wolfgang Wernsdorfer, der ab Juni am KIT forschen wird.

Mehr
Rauchwolken
(04.05.2016)Brände: Je mehr Mensch, desto weniger Feuer

Forscher des KIT zeigen, dass die demografische Entwicklung Feuer genauso stark beeinflusst wie der Klimawandel.

Mehr
(04.05.2016)Anpassung an den Klimawandel

Eine Studie des KIT zeigt, was der Klimawandel für das konkrete Handeln von Städten bedeutet.

Mehr
(02.05.2016)Ranking: Sehr zufriedene Studierende am KIT

Im Hochschulranking der Wochenzeitung Die ZEIT schneiden Studienfächer des KIT positiv ab.

Mehr
(29.04.2016)Innovativ: Sauberes Wasser ohne Chemie

Die EU fördert das Forschungsprojekt „Eco-UV“, an dem das KIT mitwirkt.

Mehr
Konsortium KIT und Partner (Bild: Stadt Karlsruhe)
(29.04.2016)Karlsruhe will Pionierregion werden

Ein Konsortium aus KIT und regionalen Partnern bewirbt sich darum, Teststrecken für autonomes Fahren einzurichten.

Mehr
Screenshot KITcrowd
(29.04.2016)Online Ideen fördern und in Ideen investieren

Die KITcrowd unterstützt innovative Projekte durch Crowdfunding und öffnet sich nun für Crowdinvesting.

Mehr
(28.04.2016)Neue Ausgabe der KIT-News

Aktuelle Nachrichten aus Forschung, Lehre und Innovation in einem Videobeitrag.

Mehr
Nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl wurden Mitarbeiter deutscher Firmen und ihre Angehörigen, die sich in Russland aufhielten, im damaligen Kernforschungszentrum Karlsruhe dekontaminiert und untersucht.
(26.04.2016)30 Jahre Tschernobyl: Zeitzeugen erinnern sich

Helmholtz-Forscher berichten, wie sie die Tage und Wochen nach dem Unglück erlebten.

Mehr
Porträt Thomas Lützkendorf
(25.04.2016)Bundesverdienstkreuz für Thomas Lützkendorf

Lützkendorf wurde für seine Verdienste für die Grundlagen des nachhaltigen Bauens ausgezeichnet.

Mehr
(25.04.2016)Additive Fertigung: Neues Innovation Center am KIT

Das KIT erforscht zusammen mit dem Industriepartner Arburg GmbH + Co KG eine neue Fertigungstechnik.

Mehr
KIT-Bibliothek von außen
(25.04.2016)KIT-Bibliothek feiert Jubiläum

Rund um die Uhr und sieben Tage die Woche geöffnet - nun feiert die 24h-Bibliothek ihr Zehnjähriges.

Mehr
Professor Holger Hanselka, Präsident des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT)
(22.04.2016)Präsident Hanselka zur Bund-Länder-Initiative für Spitzenforschung

Starkes Signal – Rückenwind für die deutschen Universitäten im internationalen Wettbewerb.

Mehr
(21.04.2016)Lichtquelle für schnellere Chips

Forscher des KIT veröffentlichen Ergebnisse zum entwickelten Strom-Licht-Signalwandler.

Mehr
Studierende in Hörsaal
(21.04.2016)Info-Abend: Welche Hochschule passt zu mir?

Am 28. April informieren KIT, Hochschule Karlsruhe und Duale Hochschule Karlsruhe über ihre Studienangebote.

Mehr
(18.04.2016)"International Scientists and Partner Lounge"

Zwangloses Treffen für internationale Wissenschaftler und ihre Familien am 28. April.

Mehr
(18.04.2016)Das Förderprogramm Femtec.Careerbuilding

Das studienbegleitende Programm unterstützt Studentinnen der Ingenieur- und Naturwissenschaften.

Mehr
(18.04.2016)Datenbank bilanziert Naturkatastrophen

Acht Millionen Tote, sieben Billionen Dollar Schaden seit 1900 - zu diesem Ergebnis kommt James Daniell.

Mehr
Professor Holger Hanselka, Präsident des KIT (Foto: Markus Breig, KIT)
(15.04.2016)Nachhaltige Lösungen für Zukunftsfragen

Bei seiner Jahresfeier stellte das KIT die Forschungsfelder Energie, Mobilität, Information und ihre Schnittstellen vor.

Mehr
Symbolbild Wäscheleine mit Kleidern
(14.04.2016)Symposium zu Flucht und Migration

Mit "Unterwegs. Nirgends daheim?" beteiligt sich das ZAK am 22. April an den Europäischen Kulturtagen.

Mehr
(14.04.2016)Wieviel Lärm machen Windkraftanlagen?

Dieser Frage geht der Projektverbund TremAc, dem das KIT als Partner angehört, nach.

Mehr
Deutschlandstipendium - Bewerben bis 29. April
(14.04.2016)Deutschlandstipendium: Jetzt bewerben

Die Bewerbung für das Deutschlandstipendium am KIT ist noch bis zum 29. April möglich.

Mehr
(12.04.2016)Neues Deutsch-Französisches Institut

KIT und seine französische Partnerhochschule Arts et Métiers Metz intensivieren ihre Zusammenarbeit.

Mehr
(11.04.2016)Campusplan als App: Der neue KIT-Navigator

Der interaktive Campusplan hilft nun noch besser bei der Suche nach Gebäudedaten am KIT.

Mehr
Lukas Geschwender in Berlin
(11.04.2016)Biologielaborant am KIT erhält Ausbildungspreis

Lukas Geschwender wurde für seine Leistungen mit dem Helmholtz-Ausbildungspreis belohnt.

Mehr
(07.04.2016)Tumorwirkstoff bewährt sich im Labor

Forschende des KIT testen ein photoschaltbares Molekül erfolgreich auf seine Wirkung gegen Tumore.

Mehr
(07.04.2016)EU-Ranking: KIT sehr gut aufgestellt

"U-Multirank": KIT erreicht bei einer Reihe Indikatoren die Spitzengruppe - vor allem in der Forschung.

Mehr
Messstation
(07.04.2016)Mobilfunknetz ermöglicht Regenmessung

Strahlungsschwankungen von Mobilfunknetzen liefern Meteorologen Informationen über Regenfälle.

Mehr
Schnell und sicher: Das am KIT entwickelte Schweißverfahren ermöglicht das Zusammenschalten einzelner Zellen und leistungsfähigen Batteriepacks (Foto: KIT)
(05.04.2016)Das KIT auf der Hannover Messe 2016

Innovative Technologien für die künftige Energieversorgung, für Lichttechnik und Leichtbau.

Mehr
Effiziente und zukunftsweisende Stromnetze aus zentraler und dezentraler Energieversorgung wird das Projekt ENSURE erforschen (Bild: Gabi Zachmann, KIT)
(05.04.2016)ENSURE will Netze für die Energiewende fit machen

Das Konsortium erhält den Zuschlag als eines der vier "Kopernikus-Projekte für die Energiewende".

Mehr
Das sanierte Mathematik-Gebäude am KIT-Campus Süd (Foto: Manuel Balzer, KIT)
(05.04.2016)KIT erhält Deutschen Hochschulbaupreis

Das Kollegiengebäude Mathematik wird mit dem Deutschen Hochschulbaupreis 2016 ausgezeichnet.

Mehr
(04.04.2016)EU fördert Projekt zur Batterie-Forschung

"LiRichFCC", koordiniert von Maximilian Fichtner vom HIU des KIT, wurde zur Förderung ausgewählt.

Mehr
(04.04.2016)Der "Star Trek-Replikator" als Vorbild

Wissenschaftler des KIT kommen der Science-Fiction näher: Erstmals entstanden druckbare Mikrosysteme.

Mehr
(01.04.2016)Aktuelle KIT-News sind online

Alle wichtigen Nachrichten des vergangenen Monats März sind nun gebündelt abrufbar.

Mehr
(01.04.2016)Silikon-Hütchen gegen Säuglingssterblichkeit

Absolventin Theresa Maier half eine Möglichkeit zu schaffen, Säuglingen Medikamente einfacher zu verabreichen.

Mehr
(01.04.2016)American Football in Karlsruhe

Die KIT SC Engineers spielen seit über 25 Jahren American Football und sind für alle Altersklassen offen.

Mehr
(31.03.2016)Arbeitsteilung im Bioreaktor

Wissenschaftler des KIT und Phyton Biotech GmbH wollen effektiver Wirkstoffe gegen Krebs und Alzheimer gewinnen.

Mehr
Girls‘ Day 2016: Mitarbeiterin stellt ihren Beruf vor
(31.03.2016)Girlsʼ Day 2016: Studium und Ausbildung am KIT

In Wissenschaft und Technik reinschnuppern: Jetzt zum Girls' Day am 28. April am KIT anmelden.

Mehr
Lehrer mit Schülern
(31.03.2016)Informatikausbildung in den Schulen ausbauen

Das KIT führt zum kommenden Wintersemester Informatik im Studiengang Lehramt ein.

Mehr
Zukunft Elektromobilitaet
(24.03.2016)Start zweier Verbünde zur Zukunft der Mobilität

Die Verbünde sollen effiziente und intelligente Lösungen für die zukünftige Mobilität entwickeln.

Mehr
Schülerlabor Mathematik
(24.03.2016)1000. Schulklasse im Schülerlabor Mathematik

Schülerinnen und Schülern Mathematik spielerisch näherbringen, das ist das Ziel des Schülerlabors am KIT.

Mehr
Wiederkäuer, wie diese Ziegen in Kenia, sind für den größten Teil der Methan-Emissionen aus der Landwirtschaft verantwortlich (Foto: Klaus Butterbach-Bahl)
(22.03.2016)Weniger Treibhausgase aus der Viehhaltung

Internationale Gruppe von Forschern untersucht Möglichkeiten zur Reduktion von Emissionen.

Mehr
Symbolbild KIT
(22.03.2016)QS-Ranking: KIT unter den Top 100 der Welt

"QS World University Rankings by Subject 2016": KIT mit acht Fächern in den Top 100 vertreten.

Mehr
(22.03.2016)KIT koordiniert EU-Projekt ARGO

Forschung und Industrie entwickeln Lösungen zur schnellen und effizienten Programmierung.

Mehr
(21.03.2016)"Das KIT steht für Weltoffenheit und Dialog"

Das jüngste öffentliche Freitagsgebet am KIT stand im Zeichen der "Karlsruher Wochen gegen Rassismus".

Mehr
(17.03.2016)FameLab: Teilnehmer des KIT im Deutschlandfinale

Platz zwei und Publikumspreis für Physikstudent Thomas Huber beim FameLab Karlsruhe.

Mehr
Angela Merkel besucht den Stand des KIT auf der CEBIT 2016
(16.03.2016)KIT auf der CeBIT 2016: Hoher Gast in Hannover

Am 15. März besuchte Bundeskanzlerin Angela Merkel den gemeinsamen Stand des KIT und des FZI.

Mehr
(16.03.2016)Der Grammatik von Zellen auf der Spur

Forscher des KIT haben eine Methode entwickelt, um die Grammatik von Zellsignalen entschlüsseln zu können.

Mehr
Collage: Energiesystem aus Nutzersicht
(16.03.2016)Das Energiesystem aus Nutzersicht

Helmholtz-Allianz ENERGY-TRANS zeigt, wie wichtig Bürgerbeteiligung für die Energiewende ist.

Mehr
Gipfelobservatorium des KIT auf der Zugspitze
(15.03.2016)Öl- und Gas-Boom: Methan-Ausstoß steigt an

Studie: Produktion von Öl- und Erdgas befördert die Zunahme der Methan-Konzentration.

Mehr
(15.03.2016)Kostenlose Mobilitäts- und Energieberatung

Experten des IfV verraten, wie die eigene Mobilität mit Apps einfach und günstig gestaltet werden kann.

Mehr
(14.03.2016)Aktuelle Ausgabe der KIT-News

Unter den Themen: der neue Hochleistungsrechner ForHLR und die Navigationshilfe Proximity Hat.

Mehr
(14.03.2016)KIT beim Mädchen-Zukunftstag 2016

Das KIT ist dieses Jahr mit mehr als 30 Workshops beim bundesweiten Girls' Day am 28. April dabei.

Mehr
(14.03.2016)idw-Preis für die beste Pressemitteilung

Der Informationsdienst Wissenschaft zeichnet die Abteilung Presse, Kommunikation und Marketing (PKM) aus.

Mehr
(14.03.2016)Lehren lernen: Neues Tutorenprogramm

Angehende Tutoren des Sommersemesters können im Kurs "Start in die Lehre" Fachkompetenzen sammeln.

Mehr
(10.03.2016)Shanghai Jiao Tong University zu Gast am KIT

Gegenstand des Besuchs waren die Weiterentwicklung bestehender und neuer Kooperationen.

Mehr
Grundsteinlegung für den 1. Bauabschnitt des Engler-Bunte-Instituts auf dem Campus Süd (Foto: KIT)
(08.03.2016)Grundsteinlegung für Engler-Bunte-Institut

Der Neubau wird künftig von allen Einzelinstituten des Engler-Bunte-Instituts und des MINT-Kollegs genutzt.

Mehr
(08.03.2016)Laserquelle für Biosensoren

Forschern des KIT gelingt erstmals die Integration eines organischen Lasers auf Silizium-Photonik-Chips.

Mehr
Mann nutzt die Kinemic-Software (Bild: KIT)
(08.03.2016)CeBIT 2016: "Die digitale Transformation ist da"

Wie sich die Früchte der digitalen Revolution effektiver und vor allem sicherer nutzen lassen, beantworten das KIT und das FZI gemeinsam vor Ort.

Mehr
(07.03.2016)Molekül-Archiv: Zentrale Probenbank für Forschung

Damit in der Forschung entwickelte Substanzen erhalten bleiben, baut das KIT das Archiv ComPlat auf.

Mehr
(04.03.2016)China im Fokus – BMBF besucht KIT

Ende Februar hat Dr. Herbert Zeisel, Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), das KIT besucht.

Mehr
Prof. Peter Gumbsch, KIT, Prof. Holger Hanselka, Präsident des KIT, Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Prof. Bernhard Neumair, KIT (v.l.n.r.; Foto: Markus Breig, KIT)
(04.03.2016)Superhirn im Dienst der Spitzenforschung

Der neue Hochleistungsrechner ForHLR am KIT ermöglicht es Forscherinnen und Forschern, komplexe Probleme in neuen Dimensionen zu bearbeiten.

Mehr
Lanza und Gauck / Bildnachweis: Bundesregierung-Sandra Steins
(04.03.2016)Bundesverdienstkreuz am Bande für Gisela Lanza

Professorin Gisela Lanza (wbk) wurde von Bundespräsident Joachim Gauck geehrt.

Mehr
Prof. Holger Hanselka und Roland Mack
(03.03.2016)Roland Mack neuer Ehrenbürger des KIT

Präsident Holger Hanselka verlieh Roland Mack die Auszeichnung beim Galaabend des Präsidenten.

Mehr
KIT-Simulation: Kosmische Strahlen
(03.03.2016)KIT-Simulation analysiert kosmische Strahlen

Der am KIT entwickelte Code CoREAS, macht neue Erkenntnisse über kosmische Strahlen möglich.

Mehr
(02.03.2016)Balu und Du - Infoabende im März und April

Mentorenprogramm sucht Studierende als ehrenamtliche Paten für Grundschulkinder.

Mehr
Die räumliche Struktur von Biomolekülen wie Proteinen, DNS oder RNS ist entscheidend für ihre Funktion als „molekulare Maschinen“ in der Zelle (Bild: Alexander Schug).
(01.03.2016)Biomoleküle: 3D-Struktur vorhersagen

"Google Faculty Research Award" für Forschung des KIT zur Raumstruktur von Biomolekülen.

Mehr
(01.03.2016)Neue Notrufstelen am Campus Süd

Das Facility Management (FM) hat am Campus Süd acht neue Notrufstelen in Betrieb genommen.

Mehr
Je nach Wetterlage erreicht die Windgeschwindigkeit hinter Offshore-Parks erst nach zehn bis 100 km ihren ursprünglichen Wert: Mögliche Auswirkungen auf andere Parks und örtliches Klima untersucht das Projekt WIPAFF
(01.03.2016)Offshore-Windparks: Auswirkungen und Klima

Das vom KIT koordinierte Projekt "WIPAFF" unterstützt den Ausbau von Anlagen in der deutschen Nordsee.

Mehr
(01.03.2016)KIT vergibt Doktorandenpreise

Mit der Auszeichnung betont das KIT den Stellenwert seines wissenschaftlichen Nachwuchses.

Mehr
(26.02.2016)KIT bei der "Woche der Umwelt" in Berlin

Das KIT wird Aussteller auf der Leistungsschau am Schloss Bellevue am 7. und 8. Juni.

Mehr
(25.02.2016)Studierende entwickeln neue Batteriekonzepte

Innovative Produktideen von Studierenden des KIT zur Verbesserung der Elektromobilität.

Mehr
(23.02.2016)Neue "MOOCs" gehen an den Start

Im März und April starten zwei mehrwöchige Onlinekurse rund um das Thema Energie.

Mehr
Lernfabrik für globale Produktion am KIT
(23.02.2016)Einzigartig: Lernfabrik für globale Produktion am KIT

Die Lernfabrik am wbk bereitet Studierende auf die Produktion in weltweit verteilten Netzwerken vor.

Mehr
(22.02.2016)Wissenschaft präsentieren – aber wie?

Neues Forschungsprojekt am KIT untersucht Präsentationsformen in der Wissenschaft.

Mehr
Neues Jahresgutachten der EFI
(22.02.2016)Neues Jahresgutachten der EFI an Bundeskanzlerin übergeben

Ingrid Ott, Professorin für Wirtschaftspolitik, hat am Gutachten der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) mitgearbeitet.

Mehr
(19.02.2016)Cluster Rückbau bündelt internationale Expertise

Rückbau kerntechnischer Anlagen - neues Kooperationsprojekt zum Ausbau von Know-how.

Mehr
(19.02.2016)100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg

Das Industrie 4.0 Collaboration Lab des KIT ist eines von zwanzig "Leuchtturmprojekten".

Mehr
(19.02.2016)Starkes Signal für Lehre und Wissenstransfer

Land Baden-Württemberg und Klaus Tschira Stiftung schaffen neue Lernräume für Studierende.

Mehr
Der KIT15e, KA-RaceIng
(17.02.2016)KA-RaceIng auf Platz zwei der Weltrangliste

Der Elektro-Rennwagen KIT15e überzeugte im internationalen Wettbewerb Formula Student Electric.

Mehr
Welcome2Work unterstützt Flüchtlinge bei der Integration in den Arbeitsmarkt
(17.02.2016)Welcome2Work: Jobs für Flüchtlinge

Enactus hilft Flüchtlingen mit der Vermittlungsplattform Welcome2Work bei der Jobsuche.

Mehr
clicKIT Logo
(16.02.2016)Studierendenmagazin clicKIT

Das multimediale Onlinemagazin von Studierenden für Studierende.

Mehr
(16.02.2016)Studium: Lange Nacht der Abschlussarbeit

Das HoC lädt am 3. März in die KIT-Bibliothek, um bei Fragen zum akademischen Arbeiten zu helfen.

Mehr
(15.02.2016)Kontaktstudien zur Energiewirtschaft

Die Anmeldefristen zu den Kontaktstudiengängen des Zentrums für Mediales Lernen wurden verlängert.

Mehr
(12.02.2016)Landesweiter Wettbewerb "Share Economy"

Innovative Projektideen aus dem KIT sind unter den Gewinnern des landesweiten Wettbewerbs.

Mehr
Per Lasersignal misst das Forschungsflugzeug HALO polare Stratosphärenwolken (Foto: Laila Tkotz, KIT)
(12.02.2016)Messkampagne POLSTRACC: Starker Ozonabbau über der Arktis möglich

Klimaforscherteam findet mithilfe des Forschungsflugzeugs HALO Voraussetzungen für deutlichen Abbau von Ozon in der Stratosphäre.

Mehr
Kraftstoffe, die keine schädlichen Abgase produzieren
(11.02.2016)Projekt OME: Keine schädlichen Abgase

BMEL fördert Projekt zu umweltfreundlichen Kraftstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen.

Mehr
Einzeller mit Durchblick: Wie Bakterien "sehen"
(11.02.2016)Einzeller mit Durchblick: Wie Bakterien "sehen"

Forscher des KIT haben ein großes Rätsel gelöst: Bakterien können sehen und sich auf eine Lichtquelle zubewegen, weil sie wie menschliche Augäpfel funktionieren. 

Mehr
(10.02.2016)Prof. Dr. Peter Gumbsch neues Mitglied der NAE

Die National Academy of Engineering der USA nimmt Prof. Dr. Peter Gumbsch als ihr neues Mitglied auf.

Mehr
(10.02.2016)3D-Blick ins Innere: Fossile Käfer durchleuchtet

Mit Hilfe der ANKA am KIT konnte erstmals die Anatomie fossiler Käfer sichtbar gemacht werden.

Mehr
(08.02.2016)Symposium "Mag-Batt": Call for Papers

Call for Abstracts für das vom Helmholtz-Institut Ulm organisierte Symposium zu Magnesiumbatterien.

Mehr
Die Tour Eucor 2016 findet vom 25. bis 29. Mai statt - Anmeldung bis 12. März
(08.02.2016)Tour Eucor 2016: Fünf Städte in fünf Tagen

Die Anmeldung zu der Fahrradtour durch Eucor-Städte am Oberrhein ist noch bis zum 12. März möglich.

Mehr
Deutlich erhöhte Manövrierbarkeit etwa beim Einparken ermöglichen die hochintegrierten Längs- und Querführungssysteme des Projekts OmniSteer (Bild: KIT / OmniSteer)
(05.02.2016)Projekt OmniSteer: Lenken ohne Grenzen

Automatisches Lenksystem und individuell steuerbare Einzelräder sollen Wendigkeit von Autos steigern.

Mehr
(05.02.2016)Vorträge zur Heinrich-Hertz-Gastprofessur

Mit zwei Vorträgen am 15. und 16. Februar übernimmt Hasso Plattner (SAP SE) die diesjährige Professur.

Mehr
(05.02.2016)Zwei Ausgründungen des KIT sind beste Start-ups

Die beiden Start-ups haben sich bei dem Venture Capital-Pitch Baden-Württemberg durchgesetzt.

Mehr
(03.02.2016)KIT-News für den Januar 2016

Aktuelle Neuigkeiten unter anderem zur Dachstrategie KIT 2025 und der Messkampagne POLSTRACC.

Mehr
Weltweit kleinstes Fachwerk
(03.02.2016)Forscher stellen weltweit kleinstes Fachwerk vor

Metamaterialien zum Bau von mikroskopischen 3-D-Fachwerken erreichen höhere spezifische Festigkeit.

Mehr
(02.02.2016)Studium und Pflege: Jetzt an Umfrage teilnehmen

Das Marktforschungsinstitut "Sonar" sucht Studierende mit pflegebedürftigen Angehörigen.

Mehr
(02.02.2016)Lernräume: TheaBib&Bar wieder geöffnet

In der Klausurenphase können Studierende im Staatstheater von 9 bis 16.30 Uhr lernen.

Mehr
(02.02.2016)Kontaktstudien am KIT starten wieder

Das ZML startet am 15. Februar mit drei neuen Studiengängen zur Energiewirtschaft.

Mehr
(01.02.2016)FameLab 2016: Mit Wissenschaft unterhalten

Studierende der Natur- und Technikwissenschaften können beim Wettbewerb am 16. März antreten.

Mehr
Graffiti digital
(01.02.2016)Graffiti archivieren und erforschen

Das „Informationssystem Graffiti in Deutschland“ (InGriD) erfasst mehr als 120.000 Fotos.

Mehr
(29.01.2016)Hochschuldialog mit der islamischen Welt

IfSS richtet Workshop für Doktoranden aus Jordanien, Ägypten, Tunesien und Israel aus.

Mehr
Professor Holger Hanselka, Präsident des KIT (Foto: KIT)
(29.01.2016)Hanselka zum Bericht der Imboden-Kommission

Präsident Hanselka: Empfehlungen sind "positives Signal für Strategiefähigkeit der Hochschulen".

Mehr
(29.01.2016)Auszeichnung für Doktoranden des KIT

Helmholtz-Doktorandenpreis: Preisträger Michael Kühn und Benjamin Schmidt im Kurzinterview.

Mehr
(28.01.2016)Science-Vision beim Filmfestival "Foresight"

Für das vom BMBF geförderte Festival können Filme zum technologischen Wandel eingereicht werden.

Mehr
(28.01.2016)Wie Metallcluster entstehen

Forscher aus Marburg und Karlsruhe haben erstmals den Aufbau von Metallclustern beobachtet.

Mehr
(26.01.2016)Effiziente Prozesse in winzig kleinen Anlagen

DFG richtet Forschergruppe ProMiSe zu elektronischen und optischen Mikrosensoren und Messtechniken ein.

Mehr
Dr. Katrin Schulz leitet am KIT die Gruppe „Kontinuumsformulierung versetzungsbasierter Kristallplastizität” (Foto: Tanja Meißner, KIT)
(26.01.2016)Wrangell-Habilitationsprogramm: Ingenieurin des KIT ausgewählt

Dr. Katrin Schulz ist für das Habilitationsprogramm zur Förderung herausragender Forscherinnen auf dem Weg zur Professur ausgewählt worden.

Mehr
(25.01.2016)Sinfonie-Orchester des KIT gibt Konzert

Beim Konzert am 6. Februar 2016 wird das Orchester von der Klaviersolistin Anna Zassimova unterstützt.

Mehr
(25.01.2016)KIT und PH Karlsruhe mit MINT²KA erfolgreich

Das MWK fördert die Lehr-Lern-Labore der beiden Hochschulen mit zwei Millionen Euro.

Mehr
Supraleiter-Projekt erhält Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt
(21.01.2016)Supraleiter-Projekt AmpaCity ausgezeichnet

AmpaCity erhält den mit 25.000 Euro dotierten Deutschen Innovationspreis Klima und Umwelt.

Mehr
(21.01.2016)Mit biologischen Abfällen zu nachhaltigen Batterien

Ein Aktivmaterial aus Apfelresten könnte helfen die Kosten für zukünftige Energiespeicher zu senken. 

Mehr
(21.01.2016)Starke Partner im Tech Center a-drive

Die Universität Ulm, das KIT sowie das FZI bündeln ihre Kompetenzen im Bereich automatisiertes Fahren.

More
(20.01.2016)KIT Spitzenreiter im Master-Ausbauprogramm

Bis zum Studienjahr 2017/18 kann das KIT 290 weitere Masterstudienplätze einrichten.

Mehr
(20.01.2016)Erste "Nacht der Wissenschaft" am KIT

18 Vorträge aus zehn Fachbereichen am 29. Januar zwischen 20 und 4 Uhr im Chemiegebäude.

Mehr
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
(19.01.2016)Dachstrategie KIT 2025 - neue Schwerpunkte

Forschung im Dienste der Gesellschaft: Energie, Mobilität und Information rücken in den Fokus.

Mehr
(v. l. n. r.) Stefan Müller, Parlamentarischer Staatssekretär des BMBF, Profesor Jörn Müller-Quade, Präsident Professor Holger Hanselka (Foto: Lydia Albrecht, KIT)
(18.01.2016)Bundesregierung fördert KASTEL weiter

Das Zentrum für Cybersicherheit am KIT wird für mindestens vier weitere Jahre gefördert.

Mehr
(18.01.2016)Anmeldung zur Badischen Meile 2016

Studierende zahlen für den Lauf eine ermäßigte Anmeldegebühr (Anmeldung nur im KIT-Netz möglich).

Mehr
Neue Messplätze an ANKA eingerichtet
(18.01.2016)Neue Messplätze an ANKA eingerichtet

Die zwei neuen Messplätze dienen zur Untersuchung von Katalysatoren und nuklearen Abfällen.

Mehr
(18.01.2016)1. Internationales Symposium "Mag-Batt"

Das vom Helmholtz-Institut Ulm organisierte Symposium dient dem Austausch über Magnesiumbatterien.

Mehr
(14.01.2016)Podcast im Finale zur "Hochschulperle 2015"

Ab sofort kann für den Mathe-Podcast des KIT als "Hochschulperle digital" abgestimmt werden.

Mehr
(11.01.2016)Treibhausgasemissionen in Europa im Blick

Für das europaweite Projekt ICOS forscht das KIT zum Stoff- und Wärmeaustausch von Grünland.

Mehr
(11.01.2016)Wendelstein 7-X zündet erstes Plasma

Die Mikrowellenheizung der neuen Fusionsanlange wurde von Wissenschaftlern des KIT entwickelt.

Mehr
Funktionsweise des AVARE-Systems: AVARE kapselt die Anwendung und kontrolliert ihre Interaktion mit der Umwelt. Ein AVARE-Server verteilt die Einstellungen (Abbildung: FZI).
(08.01.2016)AVARE: Datenschutz auf allen Endgeräten

Software-Anwendung schützt personenbezogene Daten zentral gesteuert auf verschiedenen Endgeräten.

Mehr
(08.01.2016)"Annäherungshut" macht Räume spürbar

Navigationshilfe mittels Druck auf den Kopf für Sehbehinderte und Sehende.

Mehr
Farbstoffe als Grundlage für organische Leuchtdioden werden dank des Wissens über ihre Quantenmechanik maßgeschneidert (Foto: KIT)
(08.01.2016)Wie Kupfer OLEDs effizienter macht

Kupfer als Leuchtstoff ermöglicht kostengünstige und umweltverträgliche organische Leuchtdioden.

Mehr
Das aktuelle Präsidium des KIT seit Januar 2016 (Foto: Markus Breig, KIT)
(08.01.2015)Neue Zusammensetzung im Präsidium des KIT

Neues Ressort für Innovation und Internationales – Vizepräsidentenamt Forschung neu besetzt.

Mehr
(07.01.2016)Neu: Buchungssystem für Gruppenarbeitsräume

Die Bibliothek testet seit dem 1. Dezember ein elektronisches Raumbuchungssystem.

Mehr