Karlsruher Institut für Technologie

GSC 1085: Karlsruher Schule für Elementarteilchen- und Astroteilchenphysik: Wissenschaft und Technologie (KSETA) (seit 2012; DFG-finanziert bis 10.2019)

  • Ansprechpartner:

    Prof. Dr. Ulrich Nierste

    Institut für Theoretische Teilchenphysik (TTP)

  • Projektgruppe:

    Karlsruher Schule für Elementarteilchen- und Astroteilchenphysik: Wissenschaft und Technologie (KSETA)

  • Förderung:

    DFG/MWK/KIT

  • Starttermin:

    01.11.2012