Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

3. Science Slam Karlsruhe

Am Donnerstag, 20. Oktober, findet im Jubez am Kronenplatz der dritte Karlsruher Science Slam statt.
Der Sieger des zweiten Science Slam Karlsruhe, Henning Beck
Henning Beck, Sieger des zweiten Science Slam Karlsruhe.
Publikum beim Science Slam Karlsruhe
Wie beim Poetry Slam bewertet das Publikum - nach Witz, Verständlichkeit und Kreativität.

Wieso hocken Doktoranden jeden Sommer bei 50 Grad Celsius  in der tunesischen Wüste und füttern Riesenameisen? Und wieso gehen gerade diese Tierchen auf Stelzen...? Das ist Forschung! Und welche außergewöhnliche Forschung in Karlsruhe und Umgebung betrieben wird, erfährt man beim Science Slam!

Sechs begeisterte Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stellen in nur zehn Minuten ihre Projekte vor und verbinden dabei Forschung mit Unterhaltung. Wie beim Poetry Slam bewertet das Publikum ihre Auftritte; somit ist Verständnis garantiert. Die Präsentationen kommen aus den verschiedensten Fachrichtungen und entspringen Seminar-Vorträgen, Abschluss-Arbeiten und Promotionsprojekten.

Den Karlsruher Forscherinnen und Forschern wird somit die Chance gegeben, in einer ungezwungenen Atmosphäre ihr eigenes Projekt auf die große Bühne zu bringen.

Informationen und Anmeldungen zur Teilnahme im Internet. Tickets für den 3. Karlsruher Science Slam am Donnerstag, 20. Oktober, um 20 Uhr im Jubez gibt es für 4 Euro an der Abendkasse und online.


del, 13.10.2011