Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT

6 Fragen an Laura

1. Warum schlägt dein Herz für die Naturwissenschaften?

Weil es in der Naturwissenschaft wirklich spannende und vielfältige Berufsmöglichkeiten gibt. Mit Technik können Veränderungen erreicht werden. Viele Technologien helfen uns im täglichen Leben und tragen zu unserer Gesundheit bei.

2. Welche wichtigen Fähigkeiten sollten angehende NaturwissenschaftlerInnen mitbringen?

Wer Spaß an Mathematik in der Schule hat, kann sich auf jeden Fall überlegen, etwas Naturwissenschaftliches zu studieren. Um technische Aufgabenstellungen zu lösen, sind Kreativität, Sorgfältigkeit und ein technisches Verständnis gefragt. Des Weiteren sind Fähigkeiten in Planung und Organisation bei der Umsetzung von Projekten hilfreich.

3. Warum hast du dich für Elektrotechnik und Informationstechnik am KIT entschieden?

In der Schule war Mathematik eines meiner Lieblingsfächer. Bei meiner Studienwahl habe ich mich mit technischen Fächern auseinandergesetzt. Ich wollte lernen, Mathematik anzuwenden. Der Themenbereich Elektrotechnik und Informationstechnik hat mich am meisten angesprochen. Für das KIT habe ich mich entschieden, weil es eine sehr gute Universität ist und im Master viele verschiedene Vertiefungsrichtungen angeboten werden.

4. Mit welchem Vorurteil gegenüber den Naturwissenschaften wolltest du schon immer mal aufräumen?

Auch für uns Ingenieure sind Soft Skills, wie Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit, wichtig. Und das können wir auch! Gerade im Berufsleben sind diese sehr gefragt.

5. Was ist für dich ganz besonders an Karlsruhe und was sollte man hier unbedingt einmal gemacht haben?

Für mich ist Karlsruhe so besonders, weil alles mit dem Fahrrad erreichbar ist. Die Studentenstadt ist nicht zu klein und nicht zu groß. Man sollte unbedingt einmal auf den Turmberg in Durlach hochlaufen. Von oben hat man einen schönen Ausblick über Karlsruhe und es ist der perfekte Platz für ein Picknick mit Freunden.

6. Was wünschst du dir für deine berufliche Zukunft?

Ich wünsche mir eine Arbeit, die mich interessiert und fördert. Sehr gerne würde ich an verschiedenen technischen Projekten mitwirken. Damit eine Technologie am Ende richtig funktioniert, müssen viele Aspekte beachtet werden. Der Austausch mit Kollegen aus anderen Fachbereichen macht die Arbeit vielfältig und spannend.

Hast du Fragen? Schreib mir unter laura.braunmiller∂student.kit.edu