Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

KIT-Karrieremesse mit 250 Unternehmen

Regionale, nationale und internationale Arbeitgeber stellen sich vom 16. bis 18. Mai 2017 auf dem Campus Süd des KIT vor. Interessierte erwartet ein Rahmenprogramm mit Kurzpräsentationen, Fachvorträgen, Bewerbungsmappencheck und -fotoshooting.
KIT-Karrieremesse (Foto: Farima Narimani)
Treffpunkt für Studierende und Unternehmen: die KIT-Karrieremesse (Foto: Farima Narimani)

Mögliche Arbeitgeber kennenlernen und erste Kontakte knüpfen: Dafür bietet die fünfte Karrieremesse am KIT eine zentrale Plattform. Vom 16. bis 18. Mai 2017 stellen sich im Messezelt auf dem Forum am Campus Süd des KIT rund 250 Unternehmen vor.

Ob großer Konzern oder mittelständisches Unternehmen aus der Region, ob Energieversorger, Automobilhersteller, IT-Firma oder Unternehmensberatung: Bei der KIT-Karrieremesse stellen sich Arbeitgeber nahezu aller Branchen vor. Interessierte Studierende, Promovierende und Absolventinnen und Absolventen des KIT und anderer Hochschulen erwarten drei Thementage zu unterschiedlichen Fachbereichen: Am Dienstag, 16.05., und Mittwoch, 17.05., stehen die Ingenieur-, Geistes- und Naturwissenschaften im Fokus. Schwerpunkt am Donnerstag, 18.05., sind Informatik und Wirtschaftswissenschaften.

Noch besser kennenlernen können sich Jobinteressierte und Arbeitgeber in 15-minütigen Kurzinterviews (Bewerbungsfrist bereits abgelaufen). Die KIT-Karrieremesse bietet außerdem Bewerbungsmappenchecks sowie – nach Anmeldung – Bewerbungsfotoshootings. Beim Planen des Messebesuchs unterstützt die Career Service-App.

Weitere Informationen in der Presseinformation 055/2017.



le, 02.05.2017