Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Die Neuen sind da: Ausbildungsstart am KIT

106 Auszubildende starten im September ihre Karriere am KIT. Im Oktober schließen sich 28 Studierende der Dualen Hochschule an.
Gruppenfoto der neuen Azubis am KIT
Die neuen Auszubildenden am KIT (Foto: Amadeus Bramsiepe, KIT)

Fotografie, Chemielabor oder lieber Industriemechanik? Aus über 30 Berufen und 12 Studiengängen konnten die neuen Auszubildenden am KIT wählen. Von den insgesamt 134 Schulabsolventen entschieden sich dieses Jahr 86 für eine technische, 29 für eine naturwissenschaftliche und 19 für eine kaufmännische Fachrichtung. Die Ausbildungszeit am KIT reizt durch den engen Bezug zur betrieblichen Praxis. Soziale und fachliche Kompetenzen können die Nachwuchskräfte durch ergänzende Weiterbildungsangebote vertiefen.

In der Einführungswoche ab dem 1. September verschafften sich die Neuankömmlinge an Campus Nord und Süd einen Überblick über ihren künftigen Einsatz am KIT. Gestaltet wurde die Woche von einem Projektteam aus Auszubildenden unterschiedlicher Jahrgänge und Berufe.

Kennenlernen durften sich Berufsstarter und Mentoren bereits bei einem Get-together am 12. Juli. Rund 200 Auszubildende und Begleitpersonen konnten während der Infoveranstaltung und auf dem Ausbildungsmarkt erste Kontakte knüpfen.

Das KIT wünscht den neuen Talenten einen guten Start und viel Erfolg in den kommenden Ausbildungsjahren.


bw, 13.09.2016