Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

Konzert des Kammerorchesters des KIT

Kammerorchester des KIT mit nächstem Konzerttermin am 18. Juni unter der Leitung von Dieter Köhnlein / Solist ist Guillaume Terrail am Violoncello
Ensemble Kammerorchester
Das Ensemble des Kammerorchesters unter der Leitung von Dieter Köhnlein. (Foto: Andreas Drollinger, KIT)

Am Samstag 18. Juni um 20 Uhr veranstaltet das Kammerorchester des KIT sein nächstes Konzert im Gerthsen-Hörsaal in der Engesserstraße 9 auf dem Campus Süd. Unter der Leitung Dieter Köhnleins, Dirigent und Gründer des Sinfonie- und Kammerorchesters, wird das Ensemble Werke von Dmitri Schostakowitsch, Camille Saint-Saens und Ludwig van Beethoven präsentieren. Solist am Violoncello ist Guillaume Terrail.

Wichtige Information zur Anfahrt

Wegen des gleichzeitig stattfindenden Unifests auf dem Campus Süd ist die Osteinfahrt am Adenauerring gesperrt. Besucherinnen und Besucher werden gebeten stattdessen die Westeinfahrt am Neuen Zirkel zu nutzen oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Karten können im Musikhaus Schlaile, in der Buchhandlung am Kronenplatz oder an der Abendkasse erworben werden. Eintrittsprogramm: 15 Euro, Studierende: 8 Euro.

Interaktiver Campusplan

Mehr zum Sinfonie- und Kammerorchester des KIT


ae, 14.06.2016