Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

KIT-Kinder-Uni: Von Wolken, Erdbeben, Rap-Songs und fabelhaften Wesen

KIT-Kinder-Uni 2015 startet am 4. August – zehn Vorlesungen und interaktive Themenworkshops auf dem Kinder-Uni-Campus.
KIT-Kinder-Uni: Von Wolken, Erdbeben, Rap-Songs und fabelhaften Wesen
Kinder-Uni am KIT: das heißt Wissenschaft und Forschung erleben – für alle von sieben bis vierzehn Jahren (Foto: Tanja Meißner, KIT).

Wie gestalten wir eine Stadt, in der wir gerne leben? Warum ist der Himmel mal strahlend blau, mal voller Wolkenberge? Wie entstehen Erdbeben? Und warum ist Bewegung so wichtig? Bereits zum dreizehnten Mal geht es bei der Kinder-Uni am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) um faszinierende Fragen aus der Wissenschaft.

Von Dienstag, 4., bis Donnerstag, 20. August, bietet sie Kindern von sieben bis vierzehn Jahren nicht nur zehn spannende Vorlesungen, eine Auftaktmesse und eine Diplomfeier, sondern auch zahlreiche Themenstände auf dem Kinder-Uni-Campus im Audimax des KIT (Straße am Forum 1, 76131 Karlsruhe).

Eintrittskarten für Vorlesungen und Diplomfeier gibt es im Vorverkauf und an jedem Veranstaltungstag an der Tageskasse im Audimax.


Mehr zum Programm der diesjährigen KIT-Kinder-Uni auf der Webseite der Kinder-Uni oder in der Pressemitteilung des KIT.

Ein fortlaufend erweitertes Fotoalbum vom Auftakt sowie einzelnen Vorlesungen der KIT-Kinder-Uni auf der Facebook-Seite des KIT.


le, 23.07.2015 / aktualisiert: del, 05.08.2015