Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT

KIT-Bibliothek rüstet um auf LED-Beleuchtung

Seit Beginn des Wintersemesters beleuchten neue LED-Lampen die Regale der Lesesäle im Neubau der KIT-Bibliothek.

„Gegenüber herkömmlichen Leuchtstoffröhren spart die LED-Technik etwa 40 Prozent Strom und der Wartungsaufwand ist viel geringer“, begründet Bibliotheksdirektor Frank Scholze die Umrüstung.

Die bisher verwendeten Leuchtstoffröhren und Vorschaltgeräte waren bereits nach wenigen Jahren im 24-Stunden-Dauerbetrieb immer häufiger ausgefallen. Die neuen Lampen sollen bei einer durchschnittlichen Lebensdauer von 55.000 Stunden nun zehn Jahre lang rund um die Uhr Licht spenden. „Zudem bieten sie eine angenehmere Lichtqualität und leuchten die Regale wesentlich besser aus“, ergänzt Scholze.


lcp, 05.11.2013