Home | english  | Leichte Sprache | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intranet | KIT
Tag der offenen Tür 2019 Tag der offenen Tür 2019
 
Symbolbild KI (Foto: Eisenhans - stock.adobe.com)
Wissenschaftsjahr "Künstliche Intelligenz"

Das Dossier zum Wissenschaftsjahr 2019 bietet einen Überblick über die vielfältigen KI-Aktivitäten am KIT.

Mehr
Das KIT in der Exzellenzstrategie (Foto: Sandra Göttisheim, KIT)
Das KIT in der Exzellenzstrategie

Das KIT hat in der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder zwei Exzellenzcluster eingeworben.

Mehr
 
Ab 19. Juni rollt die Tour Eucor wieder durch die Oberrheinregion. (Foto: Tanja Meißner, KIT)
Tour Eucor 2019: den Oberrhein auf dem Rad erleben

Fünftägige Rundfahrt zu den Standorten von „Eucor – The European Campus“ – Start am Karlsruher Schloss.

Mehr
Im regulären Fahrgastbetrieb zeichnet die Karlsruher Messstraßenbahn ab sofort mechanische und elektrische Größen sowie unterschiedliche Umgebungsparameter auf. (Foto: AVG/Michael Krauth)
Freie Fahrt für Karlsruher Messstraßenbahn

KIT und AVG wollen Schienennahverkehr mit intelligenten Sensoren und Maschinellem Lernen verbessern.

Mehr
Tag der offenen Tür des KIT, Campus Ost (Grafik: KIT)
Mobilität im Fokus – Tag der offenen Tür am KIT

Das KIT öffnet seine Türen am 29. Juni auf dem Campus Ost / Startschuss für das Wissenschaftsfestival EFFEKTE.

Mehr
 
Schlosslichtspiele Karlsruhe (Foto: Fränkle/Stadt Karlsruhe)
KIT erstmals bei Schlosslichtspielen

Anlässlich seines 10-jährigen Bestehens organisiert das KIT-Zentrum Klima und Umwelt einen Filmbeitrag.

Mehr
Roboter (Foto: Markus Breig, KIT)
Potenziale von KI in gefährlichen Umgebungen

Bericht der Plattform Lernende Systeme benennt auch Voraussetzungen und Gestaltungsoptionen.

Mehr
Erforschung des Grundwassers

Neues Verfahren quantifiziert den (Zu-)Stand des Grundwassers und des Untergrundes.

Mehr
 
Labsters gesucht!

Chance, die eigene Idee den Besten aus Wissenschaft und Wirtschaft bei der renommierten Falling Walls Conference vorzustellen.

Mehr
Erdbebenwellen optimal auszuwerten brauchte bislang viel menschliches Know-how. Mit dem neuronalen Netz des KIT lassen sich nun mehr Daten schneller auswerten. (Bild: Manuel Balzer, KIT)
KI verbessert Erdbebenanalyse

Neuronales Netz bestimmt erstmals Ankunftszeit von seismischen Wellen so gut wie menschliche Experten.

Mehr
Was autonome Autos wahrnehmen, thematisiert Professor Christoph Stiller in seinem Vortrag beim Colloquium Fundamentale des KIT. (Bild: Patrick Langer, KIT)
Öffentliche Vortragsreihe zur Künstlichen Intelligenz

Das Colloquium Fundamentale widmet sich dem technologischen und kulturellen Potenzial der KI.

Mehr